Arno Verano "Passagier" - Auf dem Schiff der Liebe
09.06.2022 16:58

Arno Verano ist ein "Passagier" auf dem Schiff der Liebe und folgt ihr blind im Meer der Gefühle

© Foto: Arno Verano 

Die Segel sind gesetzt und Arno Verano ist Passagier auf dem Schiff der Liebe. Im Meer der Gefühle wird der Sänger dieses Mal nicht so schnell kentern. "Und dann kamst du und schobst das Grau zur Seite...", besingt Arno Verano die wohl richtige Liebe, der er blind als Passagier folgt. 

Mit seiner neuen Single „Passagier“, wird es dem Sänger aus Hamburg wohl erneut gelingen, die Schlagerfans und auch die Radiosender zu begeistern.
Nach seiner Erfolgsnummer „Lass uns leben“, die sich in den Airplay-Charts platzierten konnte, ist „Passagier“ bisher seine persönlichste Single, die er bislang veröffentlicht hat. Er widmet diesen Song seinem Partner, der ihm einst das Grau zur Seite schob und ihm wieder die Freude und das Glücklichsein zurückgab. All diese Empfindungen packte er nun in diesen Song „Passagier“.

Arno Verano "Passagier"

Gemeinsam mit Jan Hauke und Jascha Welzel, dem zurzeit wohl angesagtestem Autorenteam im deutschen Schlager, schrieb er gemeinsam an diesem Titel. Entstanden ist eine top produzierte und moderne Popschlager-Nummer durch das erfolgreiche Produzententeam C-Base. Dieses verlieh dem Song einen tanzbaren und mitreißendem Beat.

„Denn nichts ist langweiliger als immer gleich zu klingen“, so Arno Verano. Mit diesem Song hört man musikalisch, sowie stimmlich, dass er sich konstant weiterentwickelt und in Sachen Musik keine Kompromisse eingeht.
Der Künstler setzt auf eingängige Passagen, abwechslungsreiche Arrangements und natürlich auf seine Stimme, die ihm im Bereich Schlager einen hohen Wiedererkennungswert gibt.
Und eben mit dieser runden Sache wird „Passagier“ sicherlich vielen Zuhörern aus der Seele sprechen.

Kommentare

Du kannst hier gernen einen Kommentar schreiben. Bitte lies dir die Netiquette und Datenschuzerklärung durch, bevor du einen Beitrag schreibst. Achte stets auf Höflichkeit gegenüber anderen Nutzern. 

Noch keine Einträge vorhanden.