• iLOVE Wunschbox

    Dein Wunschtitel in 15 Minuten

  • Anders ist gut!

    Schlagerstar Michelle veröffentlicht ihr neues Album “Anders ist gut”

  • Goodbye Feuerherz

    Mit "Ich nenn es Liebe" beendet Feuerherz die Karriere

  • Über 2 Millionen Views

    Chris Steger knackt mir seinem Musikvideo "Zefix" 2 Millionen Views auf YouTube

  • So wie du so ist keine...

    Tim Peters neue Single "So wie du" ist ein Hit des modernen Schlagers

  • Damiano Maiolini

    Vielversprechender Newcomer von "The Voice Of Germany"

  • Johannes Oerding

    Johannes Oerding

    "Ungeschminkt" - Dieser Song ist ein Liebesbrief, der sich wie von selbst geschrieben hat


Inka Bause "Bauer sucht Frau"
28.10.2020 17:14

„Bauer sucht Frau“ startet mit 4,90 Millionen Zuschauern - Inkau Bause gibt in Kürze ein Interview auf deine schlagerwelt

© Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

„In diesem Jahr mag Vieles anders sein als sonst. Aber was bleibt, ist die Sehnsucht nach der großen Liebe“, so Inka Bause zum Start der 16. „Bauer sucht Frau“-Staffel. Recht hat sie: Durchschnittlich 4,90 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre (MA: 16,0 %) verfolgten gestern den Auftakt. In Kürze gibt Inka Bause ein Interview auf deine schlagerwelt®. Sie ist nicht nur Moderatorin der Sendung "Bauer sucht Frau", sondern auch Schlagersängerin, die am 30.10.2020 ihr Album "Lebensbilder" veröffentlichen wird. 

Der Marktanteil bei den 14- bis 59-Jährigen betrug hervorragende 18,4 Prozent (2,84 Millionen Zuschauer), bei den 14- bis 49-Jährigen waren es 18,1 Prozent (1,56 Mio). Damit war „Bauer sucht Frau“ nach der Tagesschau das meistgesehene Format des Tages in allen drei Zielgruppen. Am kommenden Montag geht es bei RTL um 20.15 Uhr weiter mit der zweiten von insgesamt neun neuen „Bauer sucht Frau“-Folgen. Bei TVNOW sind die Folgen jeweils drei Tage vorab zu sehen.

Starke Quoten erzielte anschließend auch „EXTRA“ mit 3,02 Millionen Zuschauern (MA: 15,7 %). In der Zielgruppe 14-59 Jahre erreichte das RTL-Wochenmagazin mit Nazan Eckes starke 17,9 Prozent (1,76 Mio), bei 14-49 waren es 16,2 Prozent.

Guter Start auch für die neuen Formate am RTL-Nachmittag: Um 14 Uhr erzielte das neue Doku-Fiction-Format „110 - Echte Fälle der Polizei“ einen guten Marktanteil von 11,2 Prozent (14- bis 59 Jahre) und 12,8 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Im Anschluss um 15 Uhr erreichte „Tatort Deutschland – Aus den Akten der Justiz“ 7,9 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen und 8,5 Prozent bei den 14-bis 49-jährigen Zuschauern.

(v.l.) Moderatorin Inka Bause, Bianca (45) aus Hessen, Thomas K. (42), Bauer im Nebenerwerb aus Hessen, Suzana "Susanna" (50) aus Niedersachsen, Petra (49) aus Thüringen

Mit einem Tagesmarktanteil von 12,4 Prozent bei den 14- bis 59-jährigen Zuschauern lag RTL am Montag klar vor ZDF (9,6 %), ARD (9,2 %), Sat.1 (7,2 %) und ProSieben (6,2 %). Und auch bei den 14- bis 49-Jährigen war RTL mit 13,1 Prozent die deutliche Nr. 1. Zum Vergleich: ProSieben (9,0 %), ARD (8,6 %), Sat.1 (8,2 %) und ZDF (6,4 %).

Weitere News

Winterliches Wohlfühl-Ambiente vermittelt die neue Single von Florian Fesl „Weihnachts-lichtermeer“

Mit „Weihnachtslichtermeer“ eröffnet Florian Fesl die besinnlichste Zeit des Jahres und glänzt mit aufgeräumter Gelassenheit. Der Song erstrahlt im harmonischen Klang-Ensemble, geschmückt mit weihnachtlichen Soundfarben, welche die kleinen, wunderbaren Momente erlebbar machen. 

Weiterlesen »

DSDS-Finalistin Paulina Wagner veröffentlicht über Telamo "Rudolf, das kleine Rentier"

® Foto: RTL NOW, Paulina Wagner (rechts)

Mit einem weihnachtlichen Klang-Ensemble beginnt für DSDS-Finalistin Paulina Wagner die besinnlichste Zeit des Jahres und sie schafft mit ihrer klangvollen Version von „Rudolf, das kleine Rentier“ ein wahres Hör-Erlebnis.

Weiterlesen »

Tags: releasedsds

Mit dem Titel "Wenn Herzen auseinander-gehen" verabschieden sich Feuerherz

© Foto: Anelia Janeva

Es heißt, man soll gehen, wenn es am schönsten ist – aber keiner spricht darüber, wie weh das tun kann. Seit 2015 haben FEUERHERZ für die stärksten Gefühle immer den richtigen Song – so auch jetzt, wenn sie sich als Band von uns verabschieden. 

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Zwei Stimmen treffen in der Ballade "Ob der Himmel weint" aufeinander: Francine Jordi & Glbert

Einfach nur kurz hinhören reicht bei ‚Ob der Himmel weint‘ nicht. Bei kurz hinhören rutscht man vorschnell in die ‚Liebesduett‘-Falle, daher ist dringend zu empfehlen sich auf diese Ballade mit offenen Ohren einzulassen.
‚Ob der Himmel weint‘ ist ein Lebenslied. 

Weiterlesen »

An Silvester wird eines in Deutschland nicht verboten sein: "Wie ein Feuerwerk" von Sebastian Gómez

Zum Ende des Jahres möchte Sebastian Gómez mit seinem neuen Titel „Wie ein Feuerwerk“ noch einmal richtig durchstarten.

Weiterlesen »

Tags: release

Moderne Deutsch-Pop-Musik mit einem Touch Schlager stammt aus der Feder vom Ex-Teilnehmer "The Voice Of Germany" Damiano Maiolini

© Foto: Damiano Maiolini / Thomas B. Photography

So stand er auf der großen Bühne bei den Blind Auditions von "The Voice Of Germany": Lässig im weißen Shirt mit schwarzer Jeans, offenem Militär-Hemd und Cappi. Konzentriert und mit geschlossenen Augen performte der Oberndorfer mit viel Gefühl den Titel "You Are The Reason" von Calum Scott. Überzeugend drehten sich Mark Forster und Patrick Kelly um. 

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

"Wieder gelohnt" - Robert Wunder nimmt seine Fans mit auf eine Zeitreise

© Foto: Cover Robert Wunder "Wieder gelohnt"

Robert Wunder, Sänger und Songwriter, nimmt seine Fans mit auf eine Zeitreise: Einmal in die Vergangenheit und in die Zukunft. Jede Textzeile kommt von Herzen, das hört man sofort.

Weiterlesen »

Tags: release

Cristina Maria Sieber feiert Weihnachten unter Milliarden von Sternen

Weihnachten und die Winterzeit können so schön sein, denn wenn die Sängerin Cristina Maria Sieber den wunderschönen Song "Unter Milliarden von Sternen" singt, gehen die Lichter im Herzen auf. Der neue Song ist ab dem 20. November 2020 überall erhältlich!

Weiterlesen »

Ireen Sheer “ Ich würd so gern noch einmal“ ab 20.11.2020 überall als Download erhältlich

© Foto: Stephan Pick

Mit selbstbewusster Leichtigkeit wandelt Ireen Sheer durch ihre neue Single „Ich würd so gerne noch einmal“. Die taktvolle Frequenz der einzelnen Harmonien verschmilzt unkonventionell mit der dominierenden Stimme Ireen Sheers.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik