Interview mit Daniel Sommer über seine Debütsingle "Herz auf Unendlich"

Interview mit Daniel Sommer über seine Debütsingle "Herz auf Unendlich"
Interview mit Daniel Sommer über seine Debütsingle "Herz auf Unendlich"
© Jan-Philipp Behr
Bewertung
7

Der Sunnyboy aus Düsseldorf Daniel Sommer setzt 2020 sein "Herz auf Unendlich" und schafft mit seiner Debütsingle einen phänomenalen Einstieg als Newcomer in der Schlagerwelt.

„Unbeschwertheit und pure Lebensfreude" – zwei Worte, die sich nicht nur in Daniel Sommers Musik widerspiegeln: Der junge Sunnyboy aus NRW gibt seit diesem Jahr den neuen Puls der Schlagerherzen vor. Als Straßenmusiker reiste er jahrelang durch die Innenstädte Deutschlands, um sich jetzt endlich in seiner Leidenschaft, der eigenen Musik, zu verwirklichen.

Daniel Sommer im Interview
Daniel Sommer im Interview
© Jan Philipp Behr

Daniel Sommer (Herz auf Unendlich) im Interview bei Deine Schlagerwelt eXTRA.

Daniel Sommer wartete schon lange aus seinen Einstieg in die Musikwelt des Schlagers und spricht mit Mirco Clapier über seine Wünsche und Ziele in der Schlagerwelt. Sein Debüt-Titel "Herz auf Unendlich" trägt eine positive Massage mit Lebensfreude, die er gerade zur Corona-Pandemie den Menschen nahe bringen wollte. Schon in jungen Jahren verdiente er sein Taschengeld als Straßenmusiker und wie Daniel sagt: "Das beste und ehrlichste Feedback bekommst du direkt auf der Straße!" Er ist nicht nur Sänger, sondern auch Songschreiber. Gemeinsam mit Tim Peters und Paul Falk (Team Düsseldorf) produziert Daniel Sommer auch Songs für andere Künstler. 

„Unbeschwertheit und pure Lebensfreude" – zwei Worte, die sich nicht nur in Daniel Sommers Musik widerspiegeln, sondern auch in seiner Musik.

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externen Komponenten wie YouTube-Videos oder Google Adsense (Werbung). Bei Aktivierung wird eine Anfrage mit deiner IP-Adresse an Google gesendet und Cookies gespeichert. Datenschutzinformationen

Notwendige Cookies

WSESSIONID
Speicherdauer: Session
Notwendiges Standardcookie, um mit PHP Session-Daten zu nutzen.

hideCookieNotice
Speicherdauer: Session/Je nach Auswahl bis zu 30 Tage
Speichert, dass der Cookie- bzw. Datenschutzhinweis nicht bei jedem Aufruf erneut angezeigt wird.

allowLoadExternRessources
Speicherdauer: Session/Je nach Auswahl bis zu 30 Tage
Merkt sich die Benutzerentscheidung, ob externe Komponenten automatisch geladen werden dürfen.

allowTracking
Speicherdauer: Session/Je nach Auswahl bis zu 30 Tage
Merkt sich die Benutzerentscheidung, dass Besucherverhalten getrackt werden darf.

__lautfm__offset__
Speicherdauer: 1 Tag
Zum Anzeigen der Musik, die im Radio läuft: Titel, Interpret, Cover, Playliste, Sendeplan.