Eloy de Jong "In den Sternen"
11.11.2020 16:05

Eloy de Jong verbreitet mit seiner Ballade "In den Sternen" Gänsehaut-Stimmung

© Foto: German Popp

Eloy de Jong zeigt mit der bewegenden Ballade "In den Sternen", mit welch einer großartigen gefühlvollen Stimme er für Gänsehaut sorgen kann. Und noch mehr: Der Titel ist sein Lieblings-Song! Der "Caught in the Act - Sänger" hat auch einen geliebten Menschen verloren. "Ich bin der Meinung, dass wenn wir über sie sprechen oder an sie denken, sie nicht wirklich weg sind," schreibt Eloy in einem Instagram-Post. So will er mit seinem neuen Titel "In den Sternen" die Lieben gedenken und verkörpert einen neuen Funken "Hoffnung".

Nach seinem Sommerhit ”Barfuß im Regen” (#2 der offiziellen Airplay Charts konservativ Pop) präsentiert Eloy de Jong mit “In den Sternen” nicht nur eine weitere Single aus seinem aktuellen Longplayer, sondern vor Allem ein gefühlvolles Lied über ein Thema, das uns alle betrifft. Über Abschied nehmen und Wiedersehen, über Gedenken und niemals vergessen und über Tränen, derer man sich nicht schämen muss, „denn sie zeigen, was ich fühl’“.
Die neue Auskopplung aus dem #2 Album “Auf das Leben, fertig, los!” erscheint am 23. Oktober.


Mit seiner neuen Single „In den Sternen“ zeigt Eloy de Jong einmal mehr, weshalb er nicht zu Unrecht für seine Courage und seine Ehrlichkeit bekannt ist.

Während Produzent Christian Geller für die Komposition aus Jan Smits Feder auf das Motto „weniger ist mehr“ setzt, wirft Eloy in der Strophe einen Blick auf seinen Weg nach Akzeptanz. “Schau mal wieder hoch zu dir, was ist nur geschehen?”

Mit den bewegenden Worten “Ich sehe dich da in den Sternen, überall in dem Dunkel der Nacht, sehe dein Gesicht in den Ferne” spendet der Refrain nicht nur Trost, sondern klingt zunehmend wuchtiger und zuversichtlicher. Im großen Finale des Songs sorgt neben dem bewegenden Text auch der Gospel Chor endgültig für Gänsehaut-Stimmung.

Jetzt Song kaufen: https://amzn.to/3eVCy31

Seit dem Release seines ersten Soloalbums „Kopf aus – Herz an“ zählt Eloy de Jong zu den größten Hitgaranten der aktuellen Popschlager-Landschaft. Das Solodebüt des einstigen Caught in the Act-Sängers mischte im Jahr 2018 zunächst wochenlang die Spitzenregion der deutschen Charts auf, um schließlich sogar die #1 der offiziellen Deutschen Albumcharts zu erobern. Auch der Nachfolger “Auf das Leben, fertig, los!” landete direkt auf Platz 2. Nahezu zeitgleich stürmte auch seine Biografie („Egal was andere sagen“) im September 2020 sensationell die Top-10 der Spiegel- Bestsellerliste. Und ein Ende der Erfolgswelle ist noch lange nicht in Sicht, denn auch die erfolgreiche RTL-Plus-Show „Ich find Schlager toll“, die Eloy zusammen mit Beatrice Egli moderiert, wird noch dieses Jahr in die zweite Runde gehen.

In der Oktober-Ausgabe der Schlagerwelt Parade hatten wir Eloy de Jong im Interview. Dies könnt ihr euch in der ⁣ Mediathek anhören. Er sprach auch u. a. von seinem ganz persönlichen Song "In den Sternen".

Weitere News

Giovanni Zarrella erhält Dreifach-Gold für sein Debüt-Album "La vita è bella" in der TV-Sendung "Schlagerchampions"

© Foto: Dominik Beckmann

Das Münchner Plattenlabel TELAMO räumte mit seinen Künstlern in der TV-Sendung "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" gleich vierfach ab. Neben Italo-Schlager-Boy Giovanni Zarrella, der die Dreifach-Gold-Auszeichnung für sein Debüt-Album "La vita è bella" erhielt, wurden auch die Stars Daniela Alfinito, Marianne Rosenberg, sowie Thomas Anders & Florian Silbereisen mit dem "Schlager-Award" ausgezeichnet. 

Weiterlesen »

Superstar Ramon Roselly kündigt mit der Single "Komm und bedien dich" sein zweites Album an

© Foto: Ben Wolf

Die Vorfreude auf das zweite Studioalbum "Lieblingsmomente" vom DSDS-Sieger Ramon Roselly steigt mit der neuen Single-Auskopplung "Komm und bedien dich" ins Unermessliche. Dass der alte Schlager neu auflebt, haben wir dem Jungstar zu verdanken. Pop-Titan Dieter Bohlen erkannte sofort das Ausnahmetalent und produzierte das Debüt-Album "Herzenssache" mit Chart-Erfolg. 

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

So klingt ehrliche, handgemachte Country-Musik aus der Schmiede Truck Stop mit Gütesiegel

© Foto: Christian Barz

Mit ihrem neuen Album „Liebe, Lust & Laster“ geht die Country-Band Truck Stop musikalisch „Back to the roots“. Die 14 brandneuen Songs, produziert von Truck Stop und Stephan Gade, haben den typischen Country-Sound voll getroffen, der Jung und Alt begeistert. Ab dem 02. April 2021 ist das Album als CD sowie als Download und Stream erhältlich. Die Fans dürfen sich ebenfalls auf eine streng limitierte Fanbox-Edition freuen.

Weiterlesen »

Tags: musikrelease

Jetzt können sich Bands für das große Münchner Festival "Munich Unplugged" online bewerben

© Foto Munich Unplugged

Dieses Jahr muss sich das Munich Unplugged Festival 2021 natürlich den aktuellen Corona-Bedingungen anpassen. Bereits 2020 musste das begehrte Unplugged-Festival abgesagt werden. Die Münchner Innenstadtwirte gehen deshalb neue Wege und rufen das "Munich Unplugged Online" ins Leben, damit die Künstlerbranche weiterhin eine Chance hat, sich in München zu präsentieren.

Weiterlesen »

Mit "Gegen die Zeit" trotzt Roland Kaiser musikalisch der anhaltenden Corona-Pandemie auch im Jahr 2021

© Foto: Steffen Schmid

Mit seinem aktuellen Album „Alles oder Dich“ hat Roland Kaiser einmal mehr seinen Status als einer der erfolgreichsten, beliebtesten und beständigsten Solokünstler in der Geschichte der deutschsprachigen Musik unter Beweis gestellt. 

Weiterlesen »

Sarah Lombardi ist mit ihrer neun Single "Ich" so offen und erhlich wie nie zuvor

© Foto: Joshua A. Hoffmann

Das in Sarah Lombardi so viel steckt, zeigt sie uns mit ihrer neuen Single "Ich". Die Pop-Prinzessin ist damit so offen und ehrlich wie nie zuvor. So zieht ihre Seele nackt aus und verkörpert die Menschlichkeit, die einfach Fehler macht. Eine Message mit einer persönlichen Note, die uns zeigt, dass wir dank unserer Fehler menschlich sind.

Weiterlesen »