Hits Up2Date


Willkommen zur Online-Hitparade aus den aktuellen Neuvorstellungen der Schlagerwelt. So cool und hipp kann Schlager sein. Das beweisen unsere Stars und Nachwuchstalente mit ihren neusten Singles und Alben immer wieder aufs Neue. Sie sprudeln voller Kreativität und Tatendrang, mit neuen modernen Sounds die Herzen der Schlagerwelt zu erobern. Mit "Hits Up2Date" präsentieren wir euch jede Woche 6 Neuvorstellungen. Nur die ersten vier Platzierten bleiben in der Hitparade vertreten, alle anderen (Platz 5-10) fallen automatisch raus. Ein Titel kann höchstens 10 Wochen platziert sein.

Die Top4 werden verstärkt im Musikprogramm täglich gespielt und erhalten so die Chance auf eine bessere Airplay-Charts Platzierung. Das Voting geht von Samstag 10:00 Uhr bis Sonntag 10:00 Uhr. Die Stimmen werden ich Echtzeit angezeigt. Jede Woche gibt es eine Schlagerfrage. Unter allen Einsendungen verlosen wir ein Album.


RAMON ROSELLY

"Absolut die 1"

Platz 1 (Ausgabe #10)

Jetzt abstimmen

Das Voting geht von Samstag 10:00 Uhr - Sonntag 10:00 Uhr. Du kannst jede Sekunde für deinen Favoriten abstimmen.
Hits Up2Date - Die Radio Schlager Hitparade

Verlosung

Gewinner

Das Album "Unbeschreiblich" von Laura Wilde hat gewonnen: 

  • Bernhard R.

Wir gratulieren herzlich und bedanke uns für die Teilnahme. Der/die Gewinner'in wird schriftlich per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Top News

Neue Betrugsmasche bei Dating-App LOVOO? Streamern werden Millionen Credits abgezogen und landen in einer Schuldenfalle

© Foto: imago / xcitepress

Bereits 2016 berichteten die großen Medien wie der Stern, Spiegel oder die Zeit über die Betrugsmasche mit Fake-Accounts aus dem Hause Lovoo. Nach einer Groß-Razzia wurden die Gründer verhaftet. Seitdem ist es still um Lovoo geworden, denn der interne Geldtransfer hat sich zunehmend verlagert. Mit der neuen Streaming-Funktion generiert Lovoo Umsätze in Millionenhöhe und bietet Streamern einen lukrativen Nebenverdienst an. Plötzlich folgte vor zwei Wochen der Supergau: Lovoo zog aufgrund eines angeblichen Betrugs, Millionen supportete Diamanten mehreren Streamern vom Bilanz-Konto ab, die folglich gegenüber Lovoo ins Minus rutschten. Eine uns bekannte Streamerin verzeichnet dadurch ca. 20.000 Euro Schulden gegenüber Lovoo, für Leistungen, die nicht erbracht wurden.  

Weiterlesen »

Platzierungen Ausgabe #10

Platz VW W Interpret Titel Label Stimmen %
1 1 2 Ramon Roselly Absolut die 1 ELE/Electrola 6368 17,27
2 0 1 Nino de Angelo  Sag es meinem Herzen bitte nicht SMD/Ariola 6208 16,84
3 2 2 Maite Kelly  Einmal ist immer das erste Mal ELE/Electrola 5732 15,55
4 3 3 Whitney Winter Herzalarm  Calygram 5284 14,33
5 0 2 Die Schlagerpiloten  Aloha Telamo 5027 13,63
6 0 1 Tom Niklas Einfach so Music Television 2628 7,13
7 0 1 Charlien  Liebe hoch 10 MOLAMIO 2561 6,95
8 0 1 Anita & Alexandra Hofmann Sonnenkinder DA Records 1357 3,68
9 0 1 Aluis Einfach so Hey!Blue Records 1008 2,73
10 0 1 Seventino  Déjà Vu MOVA Music 697 1,89
36870 100
Neuvorstellungen
5 Caro Herz  Liebe lebt Fiesta Records
6 Allessa  Verbotene Liebe Telamo
7 DJ Ötzi  Der Moment ELE/Electrola
8 Estefania  Leuchtfeuer EI Cartel Music
9 G.G. Anderson  Mañana Telamo
10 Julius Faehndrich  Abenteuer GC Records

Weitere News

Neue Betrugsmasche bei Dating-App LOVOO? Streamern werden Millionen Credits abgezogen und landen in einer Schuldenfalle

© Foto: imago / xcitepress

Bereits 2016 berichteten die großen Medien wie der Stern, Spiegel oder die Zeit über die Betrugsmasche mit Fake-Accounts aus dem Hause Lovoo. Nach einer Groß-Razzia wurden die Gründer verhaftet. Seitdem ist es still um Lovoo geworden, denn der interne Geldtransfer hat sich zunehmend verlagert. Mit der neuen Streaming-Funktion generiert Lovoo Umsätze in Millionenhöhe und bietet Streamern einen lukrativen Nebenverdienst an. Plötzlich folgte vor zwei Wochen der Supergau: Lovoo zog aufgrund eines angeblichen Betrugs, Millionen supportete Diamanten mehreren Streamern vom Bilanz-Konto ab, die folglich gegenüber Lovoo ins Minus rutschten. Eine uns bekannte Streamerin verzeichnet dadurch ca. 20.000 Euro Schulden gegenüber Lovoo, für Leistungen, die nicht erbracht wurden.  

Weiterlesen »