Nicole "50 ist das neue 25" bekam 2020 die Diagnose Brustkrebs
28.04.2022 08:39

Mit dem Album "50 ist das neue 25" meldete sich Nicole 2019 zurück und bekam 2020 die Diagnose Brustkrebs

© Foto: Nicolaj Georgiew

Nicole meldete sich 2019 mit ihrem neuen Album "50 ist das neue 25" zurück, doch 2020 folgte die traurige Diagnose Brustkrebs. Die ESC-Siegerin von 1982 kämpfte tapfer um ihre Gesundheit und sieht dankbar auf ihre erfolgreichen Jahre als Schlagersängerin zurück. Der größte Dank geht an ihre engsten Freunde und Familie, die ihr in den letzten 2 Jahren Mut und Kraft spendeten.

Schlagersängerin Nicole ist ohne Frage eine Ikone und aus der Schlagerwelt nicht mehr wegzudenken. Umso größer war die Freude, als sie sich 2019 mit einem neuen Album zurück meldete. Der Trubel um ihre Karriere wurde ihr zu viel und sie nahm sich eine Auszeit. Mit ihrem neuen Label-Partner Telamo feierte Nicole ihr großes Comeback, denn das Album "50 ist das neue 25" stieg auf Platz 21 der deutschen Album Charts ein. 

2020 bekam die avisierte Schlagersängerin eine schockierende Nachricht mit der Diagnose "Brustkrebs". Das muss man erst einmal verdauen, zumal Nicole für ihren positiven Optimismus bekannt ist. Gestern meldete sie sich erstmals bei Instagram zu Wort, mit den poetischen Worten:

Im Dezember 2020 musste ich plötzlich und unerwartet eine Reise antreten, die ich ganz sicher nicht gebucht hatte.

Lieder konnte Nicole diese Art der Reise nicht stornieren und ihr wurde schnell klar, dass der kommende Weg steinig und sehr schwierig sein wird. Diese Reise ging 16 Monate lang. Es folgte eine Operation mit anschließender Chemotherapie und Bestrahlungen, bei der sie, wie sie sagte, ihr "Markenzeichen" verlor.

Plötzlich hatte ich eine Glatze. Das war hart. 

In dieser Zeit habe sie eine Perücke getragen. Auch Wimpern und Augenbrauen seien ihr ausgegangen. Man kannte Nicole immer mit ihren schönen langen, blonden Haaren - Ihr Markenzeichen zum Titel "Ein bisschen Frieden". Trotzt der beschwerlichen Reise kündigt nun Nicole an, dass sie die Sonne wieder umarmt. Auf Ihrem Instagram-Prost zeigt sie sich erstmals mit kurzen Haaren, die ihr wirklich gut stehen. 

Die Erkrankung hatte sie für sich behalten und nur der engste Freundes- und Familienkreis wusste Bescheid. Es grenzt an ein Wunder, dass solch eine Meldung nicht an die Öffentlichkeit durchsickern konnte. Aber genau das zeigt deutlich, wie innig Nicole geliebt und respektiert wird. Nun kann sie stolz zu sich sagen: 

Mädel, du hast es geschafft!



„50 ist das neue 25“ hieß 2019 das neueste Statement der Sängerin, die im Verlauf des Longplayers tatsächlich mehr Mut und Leidenschaft, mehr frischen Wind und Abwechslung ins Spiel brachte, als die meisten 25-Jährigen! Das neue Studioalbum, das Nicole mit etlichen Hochkarätern (u.a. Jens Carstens/Heinz Rudolf Kunze, Lichtmond) geschrieben und aufgenommen hatte, erschien am 11. Oktober 2019 bei Telamo. Tiefere einblicke erhielten die Schlagerfans in dem YoutTube-Format "KARLPOOL KARAOKE mit KARL KÖNIG & NICOLE". Wir dürfen uns nun gemeinsam mit Nicole freuen, dass in ihrem Leben erneut ein neues Kapitel beginnt. Und das Wichtigste ist und bleibt die "Gesundheit". 

Kommentare

Du kannst hier gernen einen Kommentar schreiben. Bitte lies dir die Netiquette und Datenschuzerklärung durch, bevor du einen Beitrag schreibst. Achte stets auf Höflichkeit gegenüber anderen Nutzern. 

Mertens
07.05.2022 09:32

Gute Besserung liebe Nicole und dass du lange erhalten bleibst mit deiner wunderbaren Musik.

Katharina Maibaum
28.04.2022 19:38

Ich wünsche Nicole alles liebe und gute und ganz viel Gesundheit ♥️

Julia Bach
28.04.2022 12:13

Unsere Nicole ist einfach die Beste :)

Gerdi
28.04.2022 12:05

Nicole ist einfach eine tolle Sängerin, so sympathisch und ich wünsche ihr nur das aller Beste! Das Interview ist sehr interessant und schaue ich mir noch in Ruhe an. Herzliche Grüße Gerdi - ein großer Fan von Nicole