Chris Steger "Zefix"
28.10.2020 10:12

Chris Steger knackt mit seinem Musikvideo "Zefix" die 2 Millionen Views auf YouTube

© Foto: Chris Steger 

Mit nur 16 Jahren und seinem eigen komponierten Song "Zefix" ist Chris Steger auf Erfolgskurs. Vor zwei Jahren startete er mit einem gecovertem Song bei "The Voice Kids" und wurde von GRS Music unter Plattenvertrag genommen. Seltenst wird es Newcomern gestattet, eigene Kompositionen zu veröffentlichen, denn hinter einem Label stecken unzählige Texter und Komponisten, die auf ihre Chart-Erfolge warten. 

Chris Steger ist gebürtiger Salzburger aus St. Martin / Tennengebirge und startet seit Juli 2020 mit seinem eigenen Hit "Zefix" voll durch. An seiner Seite hat er den erfahrenen "Pepermoon"- Songwriter und Gitarristen Christof Straub.

In dem Song "Zefix" fragt sich Chris, ob man nur auf ein Dirndl steht oder schon verliebt ist. Passend zur Story des Songs wurde das Musikvideo in Bad Goisern am Hallstätter See gedreht. "Der Videodreh hat mir voll getaugt," erzählt Chris. Das liegt vor allem an die wunderschöne Location und auf der Drehtag sei vom Wetter, mit seinen Lichtverhältnissen, perfekt gewesen. Auch das Chris für die Szenen ins kalte Wasser rein steigen musste, ändert nichts an das Ergebnis vieler toller Bilder. "Das war es wert," meint Chris lächelnd.

Bereits mit 8 Jahren begann Chris Steger Gitarre zu spielen. Von da an konzentrierte er sich auf das Musizieren und sang im Schulchor. Sein Gesicht ist kein unbekanntes. Chris nahm bereits an mehreren Wettbewerben teil. Dazu zählen der "Kiddy Contest", "The Voice Kids" und "Falco goes School". Bei allen Wettbewerben gewann Chris Steger in seiner Kategorie.

Debütsingle "Zefix" von Chris StegerDownload: https://amzn.to/3jCYqkt


2020 wurde er von dem österreichischem Plattenlaben "Global Rockstar Music" unter Vertrag genommen und veröffentlichte nun im Sommer 2020 seine Debütsingle "Zefix", das inzwischen über 2 Millionen Views af YouTube verzeichnet. Auch im MDR Fernsehen performte Chris Steger seinen Debüt-Titel in der Sendung "Stranacht aus der Wachau".

In seiner Freizeit spielt Chris Steger gerne Fußball und geht noch zur Schule, und zwar auf die HTL in Hallain. Obwohl er gerade mit seiner Musik am durchstarten ist, bereits seit 10 Wochen in den Austriancharts, will er bodenständig Zimmerer werden. Eine Freundin hat er aktuell nicht, aber das kann sich natürlich noch ändern. Chris verriet, dass seine zukünftige Freundin sportlich sein müsste, weil er selbst viel Sport treibt. Dabei müsse sie nicht musikalisch sein. Viel wichtiger: Er sei ein "Landkind", weil ihm die Natur und die schönen Aussichten so gefallen, sollte sie natürlich die gleichen Vorlieben mit ihm teilen. Und was wäre schöner, als einen romantischen Sonnenuntergang in den Bergen "Hand in Hand" zu erleben.

Seine Debütsingle "Zefix" gibt es inzwischen auch als tanzbaren "Hittn Remix". Alle Chris Steger - Fans dürfen sich auf die baldige Veröffentlichung seines neuen Titels "Wonn I Donn Hoam Kimm" freuen.

Weitere News

Das neue Album "Lieben und leben" von Bernhard Brink ist ein königliches Werk wie dazumal

© Foto: Robert Recker

In der heutigen Zeit sehnt man sich gerne zurück an die großen Schlagerzeiten der 80er und 90er Jahre. Schlager-Titan Bernhard Brink veröffentlicht am 28. Mai 2021 sein neues Album "Lieben und leben" über Telamo. Das Studio-Album ist ein königliches Werk, das an Klasse nicht zu überbieten ist. Erinnert man sich an die großen und erfolgreichsten Produktionen wie "Leben" von Brunner & Brunner zurück, so wird "Lieben und leben" alle aktuellen Albenveröffentlichungen 2021 in den Schatten stellen. Bernhard Brink präsentiert ein königliches Meisterwerk wie dazumal. 

Weiterlesen »

Platz #1 in den iTunes und Amazon Charts: Misha Kovoar mit neuer Single "Königin der Nacht"

© Foto: Michael Böhmländer

Musicalstar Misha Kovar begeistert mit ihrem neuen Song "Die Königin der Nacht" Millionen Menschen auf RTL und landet auf Platz #1 der iTunes und Airplay Charts. Die studierte Musikerin kombiniert Opernklänge aus Mozarts Zauberflöte mit Schlager. Musikredakteure der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten scheinen jedoch einen anderen Geschmack zu haben, denn der begehrte Titel taucht wundersamer Weise nicht in den offiziellen Airplay-Charts auf. 

Weiterlesen »

Ein neues Baby ist in der Schlagerwelt geboren: Das Newcomer-Duo "Herzbeben" mit "Uns gehört die Welt"

© Foto: Herzbeben

Zwei Powerfrauen freuen sich auf die Geburt ihres Babys. Dabei handelt es sich um zwei durchaus motivierte und sympatische Ladys, die mit Eleganz und Charm die Schlagerherzen zum schmelzen bringen: Scarlet Flair und Züleyha Tonn-Nguyen. Kennengelernt haben sie sich 2012 in der Juliläumsstaffel von Popstars, 2021 wiedergefunden und veröffentlichen nun über Via Music ihre Debüt-Single "Uns gehört die Welt. 

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Radio Deine Schlagerwelt ist bis März 2022 klimaneutral und unterstützt zahlreiche Klimaschutzprojekte

© Foto: ClimatePartner München


Seit 2019 ist Radio Deine Schlagerwelt® das erste klimaneutrale Radio weltweit. Jährlich werden unvermeidbare CO2-Emissionen erkannt und durch nationale und internationale Klimaschutzprojekte ausgeglichen. Für ein weiteres Jahr wurden 64,737 Tonnen CO2 kompensiert. Bislang konnten 2019-2020 rund 100 Tonnen CO2 kompensiert werden. Die Klimapolitik nimmt beim Radiosender fahrt auf. 

Weiterlesen »

Trennung in aller Freundschaft? Da waren es nur noch vier bei den Stimmen der Berge

© Foto: imago / Ralf Müller. Verleihung "20 Jahre Smago-Award" für die Stimmen der Berge.

Moderat wurde mit der letzten Single-Veröffentlichung das Quintett "Stimmen der Berge" als die Popschlager-Boy-Band des Jahres angepriesen. Der Grund dafür: Die Jungs von "Feuerherz" beendeten ihre Karriere. Nun sollte das Quintett an die Erfolgsgeschichte der ersten offiziellen Schlager-Boy-Band Feuerherz anknüpfen. Jedoch geht der Musikstil in eine andere Richtung. Ein Vergleich zu ziehen wäre eine Watsche für Feuerherz - und das höchstpersönlich vom Ex-Label Electrola. Jetzt verlässt der Bassist Simon Käsbauer die Gruppe "Stimmen der Berge". Was folgt? - Die neue Single "Unendlich frei". 

Weiterlesen »

Tags: release

Triple #1 in den Offiziellen Album Charts für Daniela Alfinito mit "Splitter aus Glück"

© Foto: Kerstin Jönnsen

Große Freude bei Daniela Alfinito: Laut GfK Entertainment ist „Splitter aus Glück“ das erfolgreichste Album des 1. Quartals 2021. Damit lässt die Villinger Sängerin im Ranking unter anderem den Deutsch-Rapper Kool Savas (#2), Katja Krasavice (#3) oder die Grammy- ausgezeichnete Hardrock Band AC/DC (#5) hinter sich.

Weiterlesen »