Chris Steger "Zefix"
28.10.2020 10:12

Chris Steger knackt mit seinem Musikvideo "Zefix" die 2 Millionen Views auf YouTube

© Foto: Chris Steger 

Mit nur 16 Jahren und seinem eigen komponierten Song "Zefix" ist Chris Steger auf Erfolgskurs. Vor zwei Jahren startete er mit einem gecovertem Song bei "The Voice Kids" und wurde von GRS Music unter Plattenvertrag genommen. Seltenst wird es Newcomern gestattet, eigene Kompositionen zu veröffentlichen, denn hinter einem Label stecken unzählige Texter und Komponisten, die auf ihre Chart-Erfolge warten. 

Chris Steger ist gebürtiger Salzburger aus St. Martin / Tennengebirge und startet seit Juli 2020 mit seinem eigenen Hit "Zefix" voll durch. An seiner Seite hat er den erfahrenen "Pepermoon"- Songwriter und Gitarristen Christof Straub.

In dem Song "Zefix" fragt sich Chris, ob man nur auf ein Dirndl steht oder schon verliebt ist. Passend zur Story des Songs wurde das Musikvideo in Bad Goisern am Hallstätter See gedreht. "Der Videodreh hat mir voll getaugt," erzählt Chris. Das liegt vor allem an die wunderschöne Location und auf der Drehtag sei vom Wetter, mit seinen Lichtverhältnissen, perfekt gewesen. Auch das Chris für die Szenen ins kalte Wasser rein steigen musste, ändert nichts an das Ergebnis vieler toller Bilder. "Das war es wert," meint Chris lächelnd.

Bereits mit 8 Jahren begann Chris Steger Gitarre zu spielen. Von da an konzentrierte er sich auf das Musizieren und sang im Schulchor. Sein Gesicht ist kein unbekanntes. Chris nahm bereits an mehreren Wettbewerben teil. Dazu zählen der "Kiddy Contest", "The Voice Kids" und "Falco goes School". Bei allen Wettbewerben gewann Chris Steger in seiner Kategorie.

Debütsingle "Zefix" von Chris StegerDownload: https://amzn.to/3jCYqkt


2020 wurde er von dem österreichischem Plattenlaben "Global Rockstar Music" unter Vertrag genommen und veröffentlichte nun im Sommer 2020 seine Debütsingle "Zefix", das inzwischen über 2 Millionen Views af YouTube verzeichnet. Auch im MDR Fernsehen performte Chris Steger seinen Debüt-Titel in der Sendung "Stranacht aus der Wachau".

In seiner Freizeit spielt Chris Steger gerne Fußball und geht noch zur Schule, und zwar auf die HTL in Hallain. Obwohl er gerade mit seiner Musik am durchstarten ist, bereits seit 10 Wochen in den Austriancharts, will er bodenständig Zimmerer werden. Eine Freundin hat er aktuell nicht, aber das kann sich natürlich noch ändern. Chris verriet, dass seine zukünftige Freundin sportlich sein müsste, weil er selbst viel Sport treibt. Dabei müsse sie nicht musikalisch sein. Viel wichtiger: Er sei ein "Landkind", weil ihm die Natur und die schönen Aussichten so gefallen, sollte sie natürlich die gleichen Vorlieben mit ihm teilen. Und was wäre schöner, als einen romantischen Sonnenuntergang in den Bergen "Hand in Hand" zu erleben.

Seine Debütsingle "Zefix" gibt es inzwischen auch als tanzbaren "Hittn Remix". Alle Chris Steger - Fans dürfen sich auf die baldige Veröffentlichung seines neuen Titels "Wonn I Donn Hoam Kimm" freuen.

Weitere News

Giovanni Zarrella erhält Dreifach-Gold für sein Debüt-Album "La vita è bella" in der TV-Sendung "Schlagerchampions"

© Foto: Dominik Beckmann

Das Münchner Plattenlabel TELAMO räumte mit seinen Künstlern in der TV-Sendung "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" gleich vierfach ab. Neben Italo-Schlager-Boy Giovanni Zarrella, der die Dreifach-Gold-Auszeichnung für sein Debüt-Album "La vita è bella" erhielt, wurden auch die Stars Daniela Alfinito, Marianne Rosenberg, sowie Thomas Anders & Florian Silbereisen mit dem "Schlager-Award" ausgezeichnet. 

Weiterlesen »

Superstar Ramon Roselly kündigt mit der Single "Komm und bedien dich" sein zweites Album an

© Foto: Ben Wolf

Die Vorfreude auf das zweite Studioalbum "Lieblingsmomente" vom DSDS-Sieger Ramon Roselly steigt mit der neuen Single-Auskopplung "Komm und bedien dich" ins Unermessliche. Dass der alte Schlager neu auflebt, haben wir dem Jungstar zu verdanken. Pop-Titan Dieter Bohlen erkannte sofort das Ausnahmetalent und produzierte das Debüt-Album "Herzenssache" mit Chart-Erfolg. 

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

So klingt ehrliche, handgemachte Country-Musik aus der Schmiede Truck Stop mit Gütesiegel

© Foto: Christian Barz

Mit ihrem neuen Album „Liebe, Lust & Laster“ geht die Country-Band Truck Stop musikalisch „Back to the roots“. Die 14 brandneuen Songs, produziert von Truck Stop und Stephan Gade, haben den typischen Country-Sound voll getroffen, der Jung und Alt begeistert. Ab dem 02. April 2021 ist das Album als CD sowie als Download und Stream erhältlich. Die Fans dürfen sich ebenfalls auf eine streng limitierte Fanbox-Edition freuen.

Weiterlesen »

Tags: musikrelease

Jetzt können sich Bands für das große Münchner Festival "Munich Unplugged" online bewerben

© Foto Munich Unplugged

Dieses Jahr muss sich das Munich Unplugged Festival 2021 natürlich den aktuellen Corona-Bedingungen anpassen. Bereits 2020 musste das begehrte Unplugged-Festival abgesagt werden. Die Münchner Innenstadtwirte gehen deshalb neue Wege und rufen das "Munich Unplugged Online" ins Leben, damit die Künstlerbranche weiterhin eine Chance hat, sich in München zu präsentieren.

Weiterlesen »

Mit "Gegen die Zeit" trotzt Roland Kaiser musikalisch der anhaltenden Corona-Pandemie auch im Jahr 2021

© Foto: Steffen Schmid

Mit seinem aktuellen Album „Alles oder Dich“ hat Roland Kaiser einmal mehr seinen Status als einer der erfolgreichsten, beliebtesten und beständigsten Solokünstler in der Geschichte der deutschsprachigen Musik unter Beweis gestellt. 

Weiterlesen »

Sarah Lombardi ist mit ihrer neun Single "Ich" so offen und erhlich wie nie zuvor

© Foto: Joshua A. Hoffmann

Das in Sarah Lombardi so viel steckt, zeigt sie uns mit ihrer neuen Single "Ich". Die Pop-Prinzessin ist damit so offen und ehrlich wie nie zuvor. So zieht ihre Seele nackt aus und verkörpert die Menschlichkeit, die einfach Fehler macht. Eine Message mit einer persönlichen Note, die uns zeigt, dass wir dank unserer Fehler menschlich sind.

Weiterlesen »