Jetzt läuft: Lade ... / Sendung:

  • Klimaschutz

    Erste klimaneutrale Radio weltweit

  • Lieben, lieben, lieben

    Tanja Lasch überzeugt mit der starken und eindrucksvollen Pop-Komposition

  • Discofox-Fieber

    Ginas neuer Hit "Italienische Sehnsucht" 

  • Neue DSDS-Jury

    Michael Wendlier, Maite Kelly und Mike Singer

  • Ireen Sheer

    „Ich will die Frau sein, die du liebst“, so lautet die hingebungsvolle neue Single


  • iLOVE Wunschbox

    Dein Wunschtitel in 15 Minuten

  • Girl aus'm Pott

    Tim Peters crushed die Schlagerwelt

  • Joana Kesenci

    DSDS-Drittplatzierte meldet sich zurück

  • Eric Philippi

    Plattendeal beim Münchner Label Telamo

  • O'zapft is

    Start der WirtshausWiesn am 19.09.2020, 12:00 Uhr, im Innenhof vom Hackerhaus 

  • Goodbye Feuerherz

    Mit "Ich nenn es Liebe" beendet Feuerherz die Karriere

21.06.2020 18:18

Die MusikApostel veröffentlichen zu ihrem 10 Jährigen Jubiläum „Das Beste“ inklusive 15 neuer Hits!

© Foto: Tatiana Kurda

“Jahrelang galten sie in Deutschland als ein Geheimtipp: DIE MUSIKAPOSTEL. Ein Name, der bei vielen DJs erstmal für Schmunzeln sorgte. Dann aber für umso mehr Erstaunen. Als ich sie – für die Branche eben überwiegend unbekannt – auf die große Show-Bühne unserer Events von www.dj-hitparade.de stellte.

Vor vielen Fachleuten. ‘Die sind ja richtig sympathisch’. Und: ‘Die Musik ist wirklich gut zum Abtanzen.’ So die Reaktionen. Die Jungs kamen an und haben ihre Chance genutzt. Was man wirklich loben muss. Denn inzwischen sind sie nicht nur würdige Austria-Vertreter der Charts unseres Schwester-Portals von www.dj-hitparade.at, sondern konnten auch auf bundesdeutschen Tanzflächen viele Fans für sich gewinnen. Von denen es – das wäre mein aktueller Tipp – bald noch eine Menge mehr geben wird.” – Uwe Hübner




Treffender als Uwe Hübner, Erfinder und “Kopf” der “dj-hitparade”, kann man das Phänomen “MusikApostel” nicht beschreiben beziehungsweise analysieren. Den Band-Slogan „Schlager ist unsere Mission“ kann man ebenso unterstreichen wie die Auszeichnung “Die neuen Diskotheken-Könige”, denn als ebensolche wurden Stefan Fehlbar (Keyboards, Akkordeon, Komponist, Bandleader), Thomas Strizek (Leadsänger, Gitarre, Steirische, Moderation) und Manuel Moser (Leadsänger, E-Bass, Gitarre, Trompete und Moderation) Ende März vergangenen Jahres mit dem “smago! Award Österreich & Südtirol” bedacht.

Doch auch außerhalb der Diskotheken-Szene versammeln die MusikApostel mehr und mehr Jünger um sich. So landeten sie Anfang diesen Jahres im Duett mit der österreichischen Sängerin Allessa mit “Ich bin, wer ich sein will” einen veritablen Radio-Hit, der es bis auf Platz 4 der Radio Charts “Deutschland Konservativ Pop” schaffte.

Am 07.08.2020 veröffentlichen die MusikApostel unter dem Titel “Das Beste” eine mit 40 Titeln prall gefüllte Doppel-CD – inklusive 15 brandneuer Titel.



Hierbei handelt es sich um eine tolle Mischung aus Eigenkompositionen sowie Cover Songs. Alle Titel wurden neu produziert und – mit der jetzigen Formation – auch neu eingesungen. Und das alles im gewohnten, bewährten, typischen MusikApostel Sound, der selbst müdeste Lebensgeister weckt und dauerhaft munter macht.

Parallel dazu erscheint (via Shop24Direct) auch eine 4-CD Box-Edition (mit sage und schreibe 80 Songs).

Mit “Ewig” haben die MusikApostel bereits das nächste heiße Hit-Eisen in der Pipeline. Lieder wie “Ein bisschen Ti amo”, “Heute spiele ich ein Lied für dich”, “Liebe in 4-D” oder “Hoch und sternenweit” gehen sofort in die Beine und ins Blut. Und mit “Küss mich tot” treten Stefan, Thomas und Manuel den Beweis an, dass es auch bei (Musik-)Aposteln bisweilen gerne auch mal etwas stürmischer zur Sache gehen kann, ganz “unheilig” sozusagen.

Mit “Update der Liebe” kredenzen die MusikApostel ihren Fans aber auch einen Schunkelwalzer par excellence. Auch “Tausendmal so schön” oder “Bella Rosa” sind hiezu bestens geeignet. Mit “Was wär ich ohne dich”, “In dein Herz gezielt” und “Für Liebe hat es nie gereicht” haben es sogar drei astreine Balladen mit auf das Album geschafft. Und aus Elvis Presley’s “Love Me Tender” haben die MusikApostel keck “Sag noch mal Ti amo” gemacht.

Selbstverständlich dürfen die großen MusikApostel Hits wie “Wahre Liebe”, „Kristina“ oder “Der Einzige” nicht fehlen.

Ihren Bandnamen erklären die MusikApostel – augenzwinkernd – damit, dass sie mit himmlischer Begabung gesegnet sind …

Das  Album “Das Beste” von den MusikAposteln ist ab 07.08.2020 erhältlich.

Weitere News

Noel Terhorst veröffentlicht mit "Ich vermiss dich" einen emotionalen Song

© Foto: Noel Terhorst

Nach dem großartigen Erfolg von „Immer für dich“ im Frühjahr und dem Sommer-Kracher „Prinzessin“ folgt nun ein sehr emotionaler Song von Noel Terhorst. „Ich vermiss dich“ ist die vielleicht persönlichste Geschichte, die Noel bisher von sich erzählt.

Weiterlesen »

Tags: release

Auch 2020 liefert G.G. Anderson den perfekten Spätsommer-Hit "Am Ende unserer Träume"

© Foto: German Popp

Am Ende unserer Träume“ eine weitere Single aus seinem Studioalbum „Alles wird gut“ von G.G. Anderson. Schon mit der ersten Auskopplung „Du bist mein kleiner Diamant“, gelang es G.G. Anderson, die Zuhörer*innen in seinen unverwechselbaren Klangkosmos zu entführen und seine Fans mit einem würdigen Singlekandidaten auf sein neuestes Album einzustimmen.

Weiterlesen »

Tags: release

Voller Energie meldet sich Annemarie Eilfeld mit ihrem neuen Album "Wahre Träumer" zurück

© Foto: Annemarie Eilfeld

2020 – Das wird ihr Sommer!!! Gerade weil die Fans in diesem Jahr Corona-bedingt auf Live-Konzerte, Fantreffen und Autogrammstunden ihres Idols verzichten mussten, gibt es nun endlich tolle Neuigkeiten.

Weiterlesen »

Tags: release

Aus dem Album "Hautnah" schenkt dir Vincent Gross sein Herz, denn mehr hat er nicht

„Ich schenk Dir mein Herz – mehr hab ich nicht“ – mit dieser Zeile hat Vincent Gross nicht nur den Grundstein für einen weiteren Hit auf seinem kommenden Album „Hautnah“ gelegt, sondern auch eine der schönsten Liebes-Aussagen zu Papier gebracht, die man überhaupt machen kann.

Weiterlesen »

Tags: release

Feuerherz verabschiedet sich mit neuem Song "Ich nenn es Liebe" nach 5 Jahren Erfolgsgeschichte

© Foto: Robin Böttcher

Es heißt, man soll gehen, wenn es am Schönsten ist – aber kaum einer spricht darüber, wie weh das tut. Seit 2015 haben Feuerherz für die stärksten Gefühle des Lebens immer den richtigen Song gehabt und den haben sie auch jetzt, wenn sich Dominique, Karsten, Matt und Sebastian als Band von ihren Fans verabschieden. 

Weiterlesen »

Newcomer Kevin Brain Smith will mit seiner Debüt-Single "Wunder" durchstarten

© Foto: Tobias Döhrer

Kennst du das? Du wirst ganz still, deine Sinne schärfen sich, du willst ganz genau hinhören und deine Augen möchten jeden Moment erfassen. Genau das passiert den meisten Menschen, wenn sie Außergewöhnliches wahrnehmen.

Weiterlesen »

Tags: release

Neuer Song "Feuerflieger" von Herzgold besticht durch mitreißende Sounds mit Power und Drive

© Foto: Red, Claudia App und Lucy Snyder sind das Duo Herzgold

Mit einem rassigen Song aus der Feder von Willy Klüter in Zusammenarbeit mit Manfred Hochholzer meldet sich das Pop-Schlager-Duo Herzgold zurück.

Weiterlesen »

Tags: release

Nach Oktoberfest-Aus wegen Corona: Münchens Wirt Lorenz Stiftl startet die WirtshausWiesn am 19.09.2020

© Foto: dEERbrands München

München ohne Wiesn? Erstmals seit Ende des zweiten Weltkrieges gibt es aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie kein Münchner Oktoberfest 2020. Für viele ein Kulturschock. So bedauert auch Bayerns Ministerpräsident Markus Söder: "Das Risiko für die Menschen ist zu hoch, um die Wiesn 2020 stattfinden zu lassen (...) Mit Corona zu leben, heißt vorsichtig zu leben (...)" 

Weiterlesen »

Tags: wirtschaft

Sänger und Instrumentalist Eric Philippi unterschreibt beim Münchner Label Telamo

© Foto: Telamo /  v.li.n.re Florian Schrödter (Director A&R Publishing, BMG Rights Management GmbH), Ronja Wolf (Management), Lars Kegel (Geschäftsführer, Heimat 2050 & Management), Eric Philippi (Künstler), Birte Goldbrunner (Senior Director Marketing & Promotion, Telamo Musik & Unterhaltung), Ken Otremba (Geschäftsführer, Telamo Musik & Unterhaltung), Chris Gronau (A&R, Telamo Musik & Unterhaltung) und Martin Philippi

Weiterlesen »