• Klimaschutzprojekte

    Erste klimaneutrale Radio weltweit

  • iLOVE Wunschbox

    Dein Wunschtitel in 15 Minuten

  • Girl aus'm Pott

    Tim Peters crushed die Schlagerwelt

  • Goodbye Feuerherz

    Mit "Ich nenn es Liebe" beendet Feuerherz die Karriere

  • Top Interview

    Mirco Clapier spricht mit Erdogan Atalay und Pia Stutzenstein über die neuen Folgen von "Alarm für Cobra 11"

  • Top Interview

    Mirco Clapier spricht mit den neuen Jurymitgliedern der 14. Staffel "Das Supertalent"

  • Schlager Sänger Daniel Sommer, neue Single "Zuhause"

    VIP-VERLOSUNG

    Mach mit beim Quiz und gewinn eine Premium Schultertasche XL oder Keramik-Tasse

02.09.2020 13:50

Feuerherz verabschiedet sich mit neuem Song "Ich nenn es Liebe" nach 5 Jahren Erfolgsgeschichte

© Foto: Robin Böttcher

Es heißt, man soll gehen, wenn es am Schönsten ist – aber kaum einer spricht darüber, wie weh das tut. Seit 2015 haben Feuerherz für die stärksten Gefühle des Lebens immer den richtigen Song gehabt und den haben sie auch jetzt, wenn sich Dominique, Karsten, Matt und Sebastian als Band von ihren Fans verabschieden. 

Mit der im August erscheinenden Single "Ich nenn es Liebe" und dem Album "Verdammt gute Zeit - Das Beste von Feuerherz" verabschiedet sich Deutschlands erfolgreichste Schlagerboy-Band der letzten 5 Jahre von ihrem Publikum.




Schon mit ihrer Debüt-Single "Verdammt guter Tag" stürmten die vier jungen Vollblut-Performer die Bühnen und sicherten sich aus dem Nichts die #1 der Airplay-Charts. Das dazugehörige Album knackte die deutschen Top 40 und läutete ein halbes Jahrzehnt voller Highlights ein: Von 2016 an waren Feuerherz jahrelang Headliner der Toggo Tour, heißbegehrte Gäste im TV, ihre Clips wurden weit über 28 Millionen Mal geklickt und nicht nur ihr größter Hit, In meinen Träumen ist die Hölle los, wird noch lange die #1 der Herzenscharts bleiben. Trotzdem ist 2020 der Moment gekommen, an dem die vier Freunde sich neuen Herausforderungen widmen wollen – teils in der Musik, teils in anderen Bereichen – und die Geschichte von Feuerherz geht mit diesem Album zu Ende. „Es gibt so unglaublich viele Erinnerungen an die letzten Jahre“, blickt Basti zurück. „Diese Band ist wie ein zweites Zuhause geworden. Wir haben zusammen gefeiert, geweint, rumgealbert, hart gearbeitet und gelacht. Keiner von uns wird diese Zeit vergessen, vom ersten bis zum letzten Song.“

Download: https://amzn.to/3lHvsCh

Jeder Track dieses Abschieds-Albums hat eine wichtige Bedeutung für die Jungs, für die Feuerherz immer etwas Besonderes sein wird: „Weil wir mit diesen Songs groß geworden sind und wissen, wem wir das zu verdanken haben. Wir haben unsere größten Hits mit viel Liebe zusammengestellt und ein Best Of mit drei neuen Songs gemacht“, sagt Dominique. Unter den neuen Tracks ist auch der Title "Ich nenn es Liebe", der am 21. August erscheint. Der Titel erinnert an die großen Vorgänger Hits der Band, die sowohl bei den Fans als auch im Radio sehr erfolgreich angekommen sind und das mit diversen Airplay #1 Platzierungen unterstrichen wurde.
„Wir hoffen, dass die Fans genau das spüren, was wir gespürt haben, als wir dieses letzte Album aufgenommen haben – nämlich große Dankbarkeit für alles, was uns mit Feuerherz passiert ist. Auch wenn bei dem einen oder anderen von uns echte Tränen gekullert sind: Es waren wunderschöne Momente für die Ewigkeit.“ – so Karsten.

Weitere News

Das italienische Gesangstalent Pietro Basile macht aus dem Titel "Canto Per Te" von DJ Herzbeat einen Hit-Giganten

© Foto: Pietro Basile

Renommierte DJ's schmieden Dance-Grooves zum Tanzen und Feiern. So auch DJ Herzbeat, der über Universal Music sein Debüt-Album "Dancefieber" veröffentlichte. Seine Titel werden von zahlreichen Stars und Newcomern aus der Schlager- und deutschen Pop-Musikbranche gesungen. Nun greift das Team Herzbeat zum italienischen Stimmenwunder Pietro Basile, der den Titel "Canto Per Te" performt und daraus einen Hit-Giganten macht.

Weiterlesen »

Tags: release

Vivien Gold tanzt auf dem Weg zum Album "Gedankenkarussell" mit André Stade im "Neonlicht"

© Foto: Vivien Gold

Ihre erste Single „Mach die Musik ganz laut“ hat alle überzeugt. Mit vier großen TV-Sendungen, Nummer 1-Platzierungen im öffentlichen und privaten Hörfunk und dem Erobern der Top-5 von Deutschlands aussagekräftigsten Diskotheken-Charts "dj-hitparade" und "dj-hitparade - in the mix“ konnte VIVIEN GOLD einen wahren Achtungserfolg landen.

Weiterlesen »

Tags: release

Auf die guten alten Zeiten: Alex Engel will wieder frei sein

© Foto: Alex Engel

Als der Sänger Alex Engel im März 2020 einen Freund fragte, wo er denn besser den potentiellen Lockdown verbringe solle, auf Mallorca oder in Deutschland, antwortete der: „Deutschland! Bessere Krankenversorgung und Arbeitslosengeld“.

Weiterlesen »

Tags: release

Lasst uns den charismatischen Sänger "Florian Timm" neu aufleben: Ich lieb dich sowieso!

© Foto: Florian Timm

2017 erfüllte sich für Florian Timm ein großer Traum: Er unterschreibt seinen ersten Vertrag bei dem Plattenlabel Telamo in München. Gemeinsam veröffentlichten sie die Titel "Sommer unseres Lebens" und "Ich lieb dich sowieso". Auch sang der Newcomer mit Anne-Maria Zimmermann den Duett-Titel "Konfetti", aus dem Album "Das Beste von Anna". Die zwei Sänger lernten sich im Paderborner Tonstudio "Atlaswerk" kennen.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Mit der neuen Single "Mein Ankerherz" zeigt sich Fernando Express ganz romantisch

© Foto: German Popp

Nach Sonne, Strand und Meer geht das singende Reisebüro mit einer Herzensangelegenheit vor Anker. In einer besonderen Zeit braucht es auch besondere Botschaften. Der Fernando Express segelt mit dem Ankerherz nun auf dem Meer der postiver Stimmung, voller Hoffnung, Vertrauen, Zuversicht und bedingungsloser Liebe.

Weiterlesen »

Tags: release

„Unser bester Sommer“ ist Norman Langens kraftvolle musikalische Antwort auf die bevorstehende Herbstzeit

© Foto: Robin Böttcher

Die Single wartet mit exzeptionellen Überraschungsmomenten auf und zeigt eine weitere Seite von Norman Langens verschiedenartigem Repertoire. Norman Langen spielt auf fantastische Weise mit einer wunderbaren Lautmalerei der unbeschwerten Momente und erzeugt dadurch eine Magie der Erinnerungen.

Weiterlesen »

Tags: release

Schlagersängerin und Saxophonistin Gina Brese veröffentlicht ihre erste eigene Schlager-Single „Sei still und tanz“.

© Foto: Gina Brese

Die Newcomerin beeindruckt mit Ihren klaren, mitreißenden und charismatischen Auftritten auf der Bühne: moderner Pop- Schlager mit starkem Inhalt, emotionalen Erfahrungen und energievollen Beats.

Weiterlesen »

Tags: release

Ankommen, Wohlfühlen, Geborgenheit: Daniel Sommer trifft mit seiner neuen Single "Zuhause" mitten ins Herz

© Foto: Jan-Philipp Behr / Daniel Sommer auf Mallorca

Daniel Sommer ist Straßenmusiker, der mit seiner Debüt-Single "Herz auf Unendlich" die Herzen der Schlagerwelt erobert. Authentisch und echt, mit Charm und Hand aufs Herz, bezeichnet der Sonnyboy aus NRW seine eigene komponierte Musik. Nun besingt er zum Start in den Herbst das wohl emotionalste Thema: Das Gefühl, endlich nach Hause zu kommen. 

Weiterlesen »

Viva La Chica – Influencer Henning Merten startet mit Mr. „Ab in den Süden“ BUDDY ein neues Kapitel in seinem Leben

© Foto: Henning Merten und Buddy

Henning Merten und Buddy möchten es wissen und starten nun mit der ersten gemeinsamen Single „Viva La Chica“, welche direkt ins Ohr geht und für ordentlich Stimmung sorgt bei den Fans.

Weiterlesen »

Tags: release