03.05.2020 17:19

Gelungener Auftakt zu "Immer wieder Sonntags", trotz Corona-Pandemie

© Foto:  SWR / Wolfgang Breiteneicher

Die neue Saison „Immer wieder Sonntags“ mit Moderator Stefan Mross startete heute planmäßig am 3. Mai um 10:00 Uhr im Ersten. Das Konzept der beliebten Unterhaltungssendung wurde an die derzeit wegen der Corona-Pandemie gültigen Produktions- und Hygienevorschriften angepasst. Mit Musik und guter Laune wollen Stefan Mross und sein Team trotz weltweiter Krise ihren Zuschauern treu bleiben. Trotz Nervosität meisterte Stefan Mross mit Unterstützung seiner Anna-Carina den Saison-Auftakt 2020 zu "Immer wieder Sonntags".

In insgesamt 16 Sendungen werden Schlager-, Volksmusik- und Comedy-Stars live auftreten oder live per Video zugeschaltet. Die Zuschauerinnen und Zuschauer können sich ebenfalls live in die Sendung schalten – und müssen auch in diesem Jahr nicht auf Spiele und Überraschungen mit ihren Stars verzichten. Das Erste überträgt die vom SWR verantwortete Musiksendung wie immer live aus dem Europa-Park in Rust. Die Sendungen werden zunächst ohne Vor-Ort-Publikum stattfinden.

Ohne Publikum - ist das möglich? Stefan Mross machte sich Sorgen, ob das gewohnte Feeling von IWS bis ins Wohnzimmer der Fernsehzuschauer transportiert werden kann. Auf der Facebookseite von Kimmig-Entertainment, Produzent der Musiksendung, holte Stefan Mross sich die IWS-Fans interaktiv mit ins Boot: Vorschläge, Anregungen, Feedbacks,... alles sei wünschenswert.

Die beliebte Musikunterhaltungsshow im Ersten schaffte einen Kontrast zu den Alltagssorgen der Menschen. So sagte Stefan Mross zum 16. Saisonauftakt: "Auch in diesen schweren Tagen ist es mir eine Herzensangelegenheit, für meine Fans da zu sein. Mit Musik, Stars und Sommerlaune wollen wir einen Kontrast zu den Alltagssorgen der Menschen schaffen.“ Zum Erfolgsrezept der Show gehören Gute-Laune-Musik, Humor und Stargäste. Das sollte sich auch jetzt nicht ändern. Zur Auftaktsendung am 3. Mai waren Hansi Hinterseer, Claudia Jung, Feuerherz, Eloy de Jong und Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross zu Gast. Claudia Jung begeisterte mit ihrem neuen Titel "Jetzt erst recht" die applaudierenden Musikkollegen in Rust, sowie die Zuschauer zuhause vor dem Fernseher. Der Song handelt über die jetzige Corona-Pandemie, soll mit Mut und Zuversicht schenken und die positiven Seiten dieser schwierigen Zeit in den Vordergrund stellen. Auch die Hitparade um den "Sommer-Hit-König" wird fortgesetzt. Die einzige Änderung: Es gibt keine Altersbeschränkungen mehr. Auch Gruppen dürfen sich bewerben.

In den folgenden Sendungen stehen unter anderem Ben Zucker, Sarah Jane Scott und Calimeros auf der Showbühne. Außerdem weiter dabei: die Rubrik „Was macht eigentlich…?“ und der beliebte Holzwurm Willi, der auch ohne anwesendes Publikum sein Unwesen treiben wird.

Die Auftritte meisterten alle Künstler auch ohne Publikum und dann vergisst man auch schnell den kleinen Stolpere von Andy Borg, als er beim Singen zu schnell die Treppe hinunter ging. Moderator Stefan Mross konnte mit seiner Redegewandtheit das fehlende Publikum vollkommen vergessen lassen. Und das wichtigste: Dem Zuschauer nichts anmerken lassen, auch wenn für jeden einzigen Künstler bei "Immer wieder Sonntags" die Performance ohne Publikum nicht leicht fällt. So glänzten alle in der ersten Sendung und die Zuschauer dürfen sich gespannt auf die kommende 2. Sendung am Sonntag, den 10. Mai 2020 freuen.

Das Erste überträgt in dieser Saison 16 Live-Ausgaben der vom SWR verantworteten ARD-Unterhaltungsshow aus dem Europa-Park in Rust. Die Saison von „Immer wieder sonntags“ endet mit einer „Best-of“-Ausgabe am 6. September 2020. „Immer wieder sonntags“ im Ersten ist eine Produktion des SWR in Zusammenarbeit mit Kimmig Entertainment.

Weitere News

Giovanni Zarrella weckt mit neuer Single "Sette Ponti Devi Attraversare" Peter Maffays Evergreen zum Leben

© Foto: Oliver Forstner

Gut 20 Jahre nach seinem Durchbruch ist Giovanni Zarrella so erfolgreich wie zuvor: Inzwischen mit eigener Musikshow im Primetime-TV angekommen, besiegelt der sympathische Allrounder das bislang größte Jahr seiner Karriere mit einem Bonus-Geschenk an seine Fans – der neuen Gold-Edition von „CIAO!“

Weiterlesen »

Die Schlager Boy-Band Zeitflug ist im "Purporrot" Halloween-Rausch mit neuer Single und neuem Label

© Foto: Jörg Backhaus

"Purpurrot" wird das Halloween-Special 2021 sein. Die Tage werden kürzer und die Nächte kälter: Keine Frage, der Herbst hat uns fest im Griff. Doch gerade diese Zeit, wenn sich der Sommer endgültig verabschiedet hat, ist für viele Menschen die schönste Zeit im Jahr. Und das liegt nicht nur an den bunten Blättern der Bäume, sondern vor allen Dingen an Halloween.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Eloy de Jong gewinnt mit seinem Titel "Immer für dich da" die Schlagerwelt Parade im Oktober

© Foto: German Popp

Es war ein spannendes Rennen in der 26. Ausgabe der Schlagerwelt Parade, Oktober 2021. Schlagerstar Eloy de Jong setzte sich mit seinem Titel "Immer für dich da" durch und belegt mit 74.864 Stimmen (8,67%) den ersten Platz. 863.261 Stimmen wurden gezählt und über 6.000 Schlagerfans haben bei dem Voting mitgemacht. Neben den Top 10 Platzierungen gewannen die Teilnehmer Jasmin K. aus Detmold, Bernhard D. aus Rosenheim und Kathrin J. aus Frankfurt am Main das begehrte Album "Rausch" von Helene Fischer.

Weiterlesen »

Nach mehr als 20 Jahren Karriere schreibt DJ Ötzi mit "Sei du selbst - Party 2.0" ein neues Kapitel

© Foto: Universal Music

Es ist für jeden Musiker ein Schritt, der Mut verlangt und schonungslose Offenheit: Wenn du nicht mehr nur das singst, was andere dir auf den Leib geschrieben haben, sondern wenn du es wagst, deine innersten Gefühle, deine Sorgen, deine persönlichen Freuden, deine heimliche Lieben, ebenso wie deine größten Ängste, mit deinen Fans zu teilen. Offen. Ehrlich. Authentisch. Diesen gewaltigen Schritt, der so wichtig in der Karriere eines Künstlers sein kann, ist DJ ÖTZI jetzt gegangen.

Weiterlesen »

„Liebe Liebe“ heißt die starke zweite Single von der DSDS-Finalistin Paulina Wagner und setzt ein klares Statement

© Foto: Stefan Pick

Liebe Liebe“ heißt die starke zweite Single von Paulina Wagner und die DSDS- Finalistin beweist mit ihrem Werk, für welche musikalische Richtung ihr Musik-Herz schlägt. Die Sängerin gehört zur neuen Schlagergeneration und setzt mit „Liebe Liebe“ ihr klares Statement. Der Track überzeugt durch seine füllige Dynamik, welche durch die eindrucksvolle stimmliche Interpretation von Paulina Wagner betont in Szene gesetzt wird.

Weiterlesen »

Helene Fischer veröffentlicht ihre neue Single “Volle Kraft voraus” und kündigt Musikfilm “Im Rausch der Sinne” an

© Foto: Anelia Janeva 

„Volle Kraft voraus“: So startet Helene Fischer in eine neue Phase ihres Lebens und ihrer Karriere, mit einer Musik, die so leidenschaftlich, abwechslungsreich und mitreißend ist, wie man es sich nur zu wünschen vermag. „Volle Kraft voraus“: So heißt ihre neue Single aus dem kommenden Album “Rausch”, die heute erschienen ist. Sie handelt von der Veränderung und von den Umbrüchen des Lebens – und von der Befreiung, die jede Veränderung mit sich bringt, weil das Leben nun anders, neu, offener weitergehen kann. Man muss sich nur von der Vergangenheit lösen und den Blick nach vorn, auf den Horizont wenden: „Volle Kraft voraus / Zurück aufs offene Meer hinaus“. 

Weiterlesen »