Giovanni Zarrella - Dreifach-Gold La vita è bella - Schlagerchampions
01.03.2021 14:20

Giovanni Zarrella erhält Dreifach-Gold für sein Debüt-Album "La vita è bella" in der TV-Sendung "Schlagerchampions"

© Foto: Dominik Beckmann

Das Münchner Plattenlabel TELAMO räumte mit seinen Künstlern in der TV-Sendung "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" gleich vierfach ab. Neben Italo-Schlager-Boy Giovanni Zarrella, der die Dreifach-Gold-Auszeichnung für sein Debüt-Album "La vita è bella" erhielt, wurden auch die Stars Daniela Alfinito, Marianne Rosenberg, sowie Thomas Anders & Florian Silbereisen mit dem "Schlager-Award" ausgezeichnet. 

Am vergangenen Samstag, den 27. Februar 2021 war wieder "Das große Fest der Besten" im ORF angesagt. Für Daniel Alfinito war der Abende ein Highlight in ihrer Karriere, denn sie trat zum ersten Mal in der Silbereisen-Musikshow "Schlagerchampions" auf. Dabei erntete sie nicht nur Beifall, sonder wurde für ihr Triple #1-Album "Liebes Tattoo" mit der "Eins der Besten" in der Kategorie "Sängerin des Jahres" ausgezeichnet. Das war eine Premiere, wie sie nicht hätte besser laufen können. Sichtlich gerührt nahm Daniela Alfinito ihre Auszeichnung entgegen: "Ich bin total überwältigt. Dank! Danke an meine Fans, an mein Team von TELAMO und vor allem Danke an meinen Papa!" Rührende Worte, die ihresgleichen suchen.

Die TELAMO-Familie ist groß. Seit einigen Jahren scheint das Münchner Plattenlabel den Schlager-Markt zu erobern. Die Musikikone Marianne Rosenberg gehört ebenfalls zum Hause TELAMO und wurde in der TV-Sendung für ihr erstes #1-Album "Im Namen der Liebe" in der Kategorie "Comeback des Jahres" geehrt. Ebenso durften sich Moderator und Sänger Florian Silbereisen mit seinem Gesangspartner Thomas Anders über die gefragte Trophäe freuen. Für ihre erste gemeinsame Kollaboration und ihren #1-Longplayer "Das Album" wurden Thomas Anders und Florian Silbereisen zum "Duo des Jahres" gekürt. 

Ein Fels in der Brandung war der Italo-Entertainer Giovanni Zarrella, der über unglaubliche 68 Wochen mit seinem #2-Debütalbum "La vita è bella"in den Deutschen Charts vertreten war. In der TV-Sendung Schlagerchampions wurden Giovanni von Florian Silbereisen im Namen von seinem Team 221 Musik / TELAMO mit 3-fach-Gold ausgezeichnet. 300.000 Mal wurde sein Album verkauft und so konnte Giovanni Zarrella nur noch eines sagen: "300.000 Mal Danke - an alle meine Fans und mein Tema!" Mit rührenden Worten gestand Giovanni dem Millionen-Publikum, dass das Album "La vita è bella" sein Leben verändert hat. Seine musikalische Karriere war bis zur Zusammenarbeit mit TELAMO nicht ansatzweise so erfolgreiche. Zu Beginn seiner musikalischen Laufbahn sang Giovanni Zarrella internationale Pop-Songs auf Englisch. Unter einem "guten Stern" entschloss er sich der Schlagerwelt beizutreten und verkörpert seitdem Deutsch-Italienische Leidenschaft. Ein "Mille grazie!" widmete Giovanni Zarrella seiner Frau und seinen Kindern, die immer hinter ihm standen. 

Eine Erfolgsgeschichte, an die Giovanni Zarrella mit seinem kommenden zweiten Album "Ciao!" nathlos anknüpfen darf. Mit Ausblick auf die anstehende Veröffentlichung am 9. April sang Giovanni mit seinem besten Freund Pietro Lombardi als TV-Premiere ihre lässig-lockere Version von Nenas NDW-Hymne "Irgendwie, irgendwo, irgendwann", die sich in Giovannis und Pietros italienisch-deutscher Performance "Ci sarai (Irgendwie)" als Italo-Latin-Pop-Song vom Feinsten präsentierte. 

Es war einfach ein gelungener Fernsehabend für die TELAMO-Familie. Mit tollen Performances überzeugten außerdem LaFee, Eloy de Jong im Duett mit Beatrice Egli, Ross Antony, sowie Anna-Carina Woitschack mit Stefan Mross. Der "Immer Wieder Sonntags" Moderator wurde von seiner Frau mit einer ganz speziellen Version seines für sie geschriebenen Songs "Das Leben wartet nicht auf uns" überrascht.  

Weitere News

Die Schlagersängerin und Saxofonistin Gina Brese veröffentlicht ihren neuen Song „Fühl Dich frei“

Nach dem herausragenden Erfolg ihrer Debüt-Single veröffentlicht die talentierte Schlagersängerin und Saxofonistin Gina Brese ihren neuen Song „Fühl Dich frei“. Gina setzt klar auf mitreißende, moderne Melodien, die zusammen mit authentischen Textzeilen direkt ins Ohr gehen.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Der neue Song "Alles was du brauchst" von Beatrice Egli glänzt mit lebensbejahendem Text

Beatrice Egli hat seit ihrem Sieg bei DSDS über 2 Mio. Tonträger verkauft und ist eine der erfolgreichsten und beliebtesten Schlager-sängerinnen, die nicht nur Hunderttausende von Followern hat, sondern zuletzt auch im Publikums-voting den Swiss Award als best female act gewann. Nun erscheint mit Alles was du brauchst ihr achtes Studioalbum am 27.8. mit 16 neuen Songs sowie 12 Party-Remixen von bekannten und neuen Hits in der Deluxe Version. Die gleichnamige erste Single wird am 16.7. samt Video veröffentlicht.

Weiterlesen »

"Recordverdächtig" - So kling der neue Titel von der Schlagerlegende Gaby Baginsky

GABY BAGINSKY ist eine Schlagerlegende, die seit Jahrzehnten erfolgreich in der Schlagerszene mitspielt. Kaum zu glauben, aber wahr: Es war im März 1975, als sie erstmals in der von DIETER THOMAS HECK moderierten ZDF-Hitparade zu Gast war und sich direkt platziert hat – das Motto: 3-mal dabei, bitte nicht wiederwählen galt auch für ihren Debut-Song „Häng die Gitarre nicht an den Nagel“ in der Hitparade.

Weiterlesen »

RTLZWEI – Die Sommer Fete“ – Alle Hits, alle Stars, alle Emotionen auf zwei CD (VÖ 23.07.2021)

„RTLZWEI – Die Sommer Fete“ ist kraftvoller Name und bezeichnendes Programm zugleich. ALLE Hits, ALLE Stars, ALLE Emotionen auf zwei CDs. Es ist die umfangreiche Sommer-Zusammenstellung des und ein wahres Stimmungsspektakel. Das exklusive Sound-Event ist ohne Frage mit den ultimativen Sommerhits der Upperclass ausgestattet; Titel, die wirklich jede(r) kennt, liebt, dazu tanzt und beste Erinnerungen beim Hören hat.

Weiterlesen »

Mit der großen Musiksendung "Gottschalks große 90er-Show" feiert Gottschalk die 90er-Jahre voller Erinnerungen im ZDF

© Foto: ZDF und Sascha Baumann

Mit einer großen Musikshow feiert Thomas Gottschalk die 90er-Jahre und präsentiert einen Abend voller Erinnerungen, mit vielen Stars des Jahrzehnts und Live-Musik. Gemeinsam mit den Prinzen, Hartmut Engler von PUR, Sasha, den No Angels, Fools Garden sowie den Talkgästen Veronica Ferres, Henry Maske, Michael Mittermeier und Arabella Kiesbauer geht Thomas Gottschalk auf eine unterhaltsame Zeitreise – am Samstag, 24. Juli 2021, um 20.15 Uhr im ZDF.

Weiterlesen »

Ist eine radikale Klimawende nach den Flutkatastrophen in NRW notwendig? Heiße Diskussionen bei "Für & Wider – Die ZDF-Wahlduelle"

© Foto: ZDF und Alexander Mundt

"Flutkatastrophe und Hitzewelle – Brauchen wir die radikale Klimawende?": Bei "Für & Wider – Die ZDF-Wahlduelle" geht es am Donnerstag, 22. Juli 2021, 22.15 Uhr im ZDF, um diese drängende Frage. Zu Gast beim Moderationsteam Dunja Hayali und Andreas Wunn sind Cem Özdemir, Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen, und Christian Lindner, Vorsitzender der FDP. An ihrer Seite diskutieren Menschen, die das Thema aus zwei unterschiedlichen Perspektiven beurteilen. Die einen sagen: "Wir brauchen radikale Veränderungen". Die anderen fürchten: "Die Kosten bleiben an uns hängen".

Weiterlesen »