Helene Fischer - Volle Kraft voraus - Album Rausch - Neue Single
03.10.2021 10:17

Helene Fischer veröffentlicht ihre neue Single “Volle Kraft voraus” und kündigt Musikfilm “Im Rausch der Sinne” an

© Foto: Anelia Janeva 

„Volle Kraft voraus“: So startet Helene Fischer in eine neue Phase ihres Lebens und ihrer Karriere, mit einer Musik, die so leidenschaftlich, abwechslungsreich und mitreißend ist, wie man es sich nur zu wünschen vermag. „Volle Kraft voraus“: So heißt ihre neue Single aus dem kommenden Album “Rausch”, die heute erschienen ist. Sie handelt von der Veränderung und von den Umbrüchen des Lebens – und von der Befreiung, die jede Veränderung mit sich bringt, weil das Leben nun anders, neu, offener weitergehen kann. Man muss sich nur von der Vergangenheit lösen und den Blick nach vorn, auf den Horizont wenden: „Volle Kraft voraus / Zurück aufs offene Meer hinaus“. 

[In der Blog-Übersicht wird hier ein Weiterlesen-Link angezeigt]

„Zurück aufs offene Meer“: Das könnte das Motto der neuen Helene Fischer sein, die uns hier entgegentritt. Sie hat sich noch einmal erfunden, als Sängerin, als Beobachterin kleiner und großer Dinge. Über vier Jahre haben wir auf neue Musik von ihr warten müssen, am 15. Oktober erscheint nun endlich das Album „Rausch“. Die Spannung war enorm, aber Helene Fischer erfüllt alle Erwartungen und überschreitet sie noch. Schon mit der ersten Single-Veröffentlichung, „Vamos A Marte“, ist ihr ein fulminanter Auftakt gelungen. Das Duett mit dem Latin-Pop-Superstar Luis Fonsi stieg auf Platz 2 der deutschen Single-Charts ein und bescherte ihr den besten Chart-Entry ihrer Karriere; und es zeigte dabei, wie sehr Helene Fischer in den letzten Jahren gerade als Sängerin gereift und gewachsen ist.


Jetzt Album kaufen: https://amzn.to/3Fe564v

So auch hier. „Volle Kraft voraus“: Noch nie klang die Stimme von Helene Fischer so strahlend und sicher. Sie stiftet Mut und gibt Kraft, sie steigert sich aus einer zarten Klavierballade in ein dramatisches Finale mit Beats und Streichern hinein. „Volle Kraft voraus“: Das ist ein Lied voller Kraft und voller Zuversicht in die Zukunft; ein Lied für alle, die sich vom Wandel der Zeiten und vom Wandel des Lebens nicht entmutigen lassen, sondern diesen Wandel als Herausforderung sehen und als Chance. „Volle Kraft voraus / Zurück aufs offene Meer hinaus“.

“Helene Fischer – Im Rausch der Sinne” am 16. Oktober im ZDF

Helene Fischers neuer Musikfilm “Im Rausch der Sinne” ist eine 60-minütige Reise durch das neue Album und die Seele der Künstlerin. Zu sehen exklusiv am 16. Oktober im ZDF.

Magische Gänsehaut-Momente auf der Bühne, State-of-the-Art-Inszenierungen eines internationalen Produktionsteams und den größten deutschen Superstar so persönlich und nah erleben wie noch nie zuvor: Helene Fischer setzt mit “Im Rausch der Sinne” neue künstlerische Maßstäbe.

Die beliebte Entertainerin stellt ihre neuen Songs in einem ungewöhnlichen Showcase vor. Jeder Song wird auf besondere Weise neu und aufregend inszeniert. Durch den High-End-inszenierten Konzertfilm mit persönlichen Backstage-Stories führt die Künstlerin selbst. Das gab es im deutschen Fernsehen noch nie. Ihre Fans haben lange darauf gewartet und dürfen sich nun freuen.

Der mehrfach Grammy-nominierte britische Regisseur Russell Thomas und der international erfolgreiche Show-Designer Florian Wieder verantworten die künstlerische Umsetzung des Konzertfilms und versprechen besondere Show-Momente.

Weitere News

Nach mehr als 20 Jahren Karriere schreibt DJ Ötzi mit "Sei du selbst - Party 2.0" ein neues Kapitel

© Foto: Universal Music

Es ist für jeden Musiker ein Schritt, der Mut verlangt und schonungslose Offenheit: Wenn du nicht mehr nur das singst, was andere dir auf den Leib geschrieben haben, sondern wenn du es wagst, deine innersten Gefühle, deine Sorgen, deine persönlichen Freuden, deine heimliche Lieben, ebenso wie deine größten Ängste, mit deinen Fans zu teilen. Offen. Ehrlich. Authentisch. Diesen gewaltigen Schritt, der so wichtig in der Karriere eines Künstlers sein kann, ist DJ ÖTZI jetzt gegangen.

Weiterlesen »

Helene Fischer veröffentlicht ihre neue Single “Volle Kraft voraus” und kündigt Musikfilm “Im Rausch der Sinne” an

© Foto: Anelia Janeva 

„Volle Kraft voraus“: So startet Helene Fischer in eine neue Phase ihres Lebens und ihrer Karriere, mit einer Musik, die so leidenschaftlich, abwechslungsreich und mitreißend ist, wie man es sich nur zu wünschen vermag. „Volle Kraft voraus“: So heißt ihre neue Single aus dem kommenden Album “Rausch”, die heute erschienen ist. Sie handelt von der Veränderung und von den Umbrüchen des Lebens – und von der Befreiung, die jede Veränderung mit sich bringt, weil das Leben nun anders, neu, offener weitergehen kann. Man muss sich nur von der Vergangenheit lösen und den Blick nach vorn, auf den Horizont wenden: „Volle Kraft voraus / Zurück aufs offene Meer hinaus“. 

Weiterlesen »

Schlagerstar Helene Fischer kündigt ihr neues Album "Rausch" für den 15. Oktober 2021 an

© Foto: Universal Music

Kaum ist es raus, dass Helene Fischer ihr neues Album "Rausch" im Oktober veröffentlicht, belegt die wohl erfolgreichste Schlagersängerin alle vier Chartplätze auf Amazon: #01 Rusch Super Deluxe Fanbox, #02 Rausch Audio-CD, #03 Rausch Hardcover Book und #04 Rausch Doppel Vinyl LP. Obwohl sie für ihre kreativen Pausen weltbekannt ist, schlägt sie sich jedes Mal auf Platz 1 der Charts durch. Das ist wohl eines der Erfolgsrezepte: Bevor man fällt, nimmt man einen Star für ca. 2 Jahre vom Markt und knüpft so an die Comeback-Erfolgsgeschichten legendärer Old-Stars an. Es ist nicht das erste Mal, dass Helene Fischer vom Erdboden verschwunden ist. Plötzlich, wie aus dem Nichts, startet sie mit ihrer Tournee durch und verschwindet im Anschluss, so schnell wie sie gekommen ist, ins Mäuselöchlein. 

Weiterlesen »

Ein echter "Kämpfer", den sie Wolle nannten: Wolfgang Petry veröffentlicht Vorboten zum Album "Auf das Leben"

© Foto: Manfred Esser

Seit viereinhalb Dekaden gilt Wolfgang Petry als Inbegriff einer unerschütterlichen Kämpfernatur. Ein waschechter Ausnahmekünstler, der während seiner beispiellosen Karriere sämtliche Höhen und Tiefen erlebt hat, die das Leben in petto hält. Ein geerdeter Kumpeltyp zwischen gefeierter Musikikone und bewundertem Vorbild, bestem Freund und aufbauendem Motivationstrainer. Einer, der trotz seines Megaerfolges immer auf dem Boden geblieben ist und der sein Millionenpublikum bis heute mit auf seine ganz persönliche Reise nimmt. Pünktlich zu seinem 70. Geburtstag am 22.09.2021 macht „Wolle“ sich und seinen Fans nun das größte Geschenk: Ein brandneues Album prall gefüllt mit sofort ins Ohr gehenden Schlagerhits, treibenden Rocknummern und gefühlvollen Pop-Balladen. Mit „Kämpfer“ koppelt er nun den ersten Vorboten aus seinem im September folgenden Longplayer aus!

Weiterlesen »

So persönlich wie nie zuvor: Beatrice Egli veröffentlicht ihr neues Album "Alles was du brauchst"

© Foto: Christoph Köstlin 

Ihre Fans haben lange gewartet. Nach dem Best-Of-Album "Bunt" dachten viele, dass Beatrice Egli mit der Musik aufhört. In der Corona Kriese kursierten viele Gerüchte. Die ehemalige DSDS-Siegerin ist nun mit einem neuen Album am Start, das am 27. August 2021 über Universal Music veröffentlicht wird. Mit dem Album-Titel "Alles was du brauchst" präsentiert die Schweizerin das wohl persönlichste Album wie nie zuvor. Beatrice Egli ist in den Jahren gewachsen und hat an Reife dazugewonnen. Die dritte Single-Veröffentlichung "Ganz Egal" erscheint am 20.08.2021. 

Weiterlesen »

So klingt vertonte Lebensfreude: Popschlager-Newcomerin Paulina Wagner steuert ab sofort auf ihr Debütalbum zu

© Foto: Stefan Pick

Bei „Deutschland sucht den Superstar“ hat Paulina Wagner im Jahr 2020 nicht nur die Jury um Dieter Bohlen und Florian Silbereisen mit ihrer einzigartigen Stimme immer wieder überzeugt, sondern auch Millionen von Fernsehzuschauer*innen begeistert und sich so bis ins Finale der Castingshow gesungen. Nun steuert die 23-Jährige auf ihr Solo-Debütalbum für TELAMO zu, auf dem sie ihren ganz eigenen Popschlager-Begriff definiert – und zugleich ihre Lebensfreude vertont.

Weiterlesen »