Plagiat? Mega-Hit "Cinderella" von Pietro Lombardi - RTL Guten Morgen Deutschland
06.04.2021 13:06

Hit "Cinderella" ein Plagiat? - Pietro Lombardi wird in der RTL Sendung "Guten Morgen Deutschland" verlegen

© Foto: RTL

Pietro Lombardi war mit seinem besten Freund Giovanni Zarrella zu Gast in der RTL-Sendung "Guten Morgen Deutschland". Der Morgen war alles andere als "gut", als Pietro Lombardi vom RTL-Moderator Wolfram Kons in die Enge getrieben wird. Ist sein Mega-Hit "Cinderella" vom ihm selbst geschrieben oder schlichtweg geklaut? Schwere Anschuldigungen, die mit einer alten Song-Aufnahme aus dem Jahr 1994 bekräftigt werden sollte. Dabei handelte es sich um den Original-Titel "Estrella" der spanischen Band "Los Estafadores". 

"Alter, sehr unangenehm. Sind wir gerade live?" zeigen einen fassungslosen Pietro Lombardi im Fernsehen. Eigentlich sollte es eine lockere Talkrunde werden, in der sein Musik-Kollege und bester Freund Giovanni Zarrella sein brandneues Album "Ciao!" vorstellt. "Pietro, wir hatten bekannt gemacht, dass du unser Studiogast sein wirst. Darauf hin wurde uns ein Video aus Spanien zugeschickt. Es ist aber keine gute Qualität [...]", lässt die Neugiert ins unermessliche steigen. Film ab! Zu sehen und zu hören war der Mega-Hit "Cinderella" von Pietro Lombardi. Nur auf Spanisch mit dem Titel "Estrella" von 1994. Handelt es sich hier um ein Plagiat? Pietro war sichtlich sprachlos und wusste nicht, wo ihm der Kopf steht. Moderator Wolfram Kons wollte den Plagiats-Vorwurf klären und schaltet den Urheber des Songs "Estrella" - Victor Valdéz - ins Studio.

Plagiats-Vorwurf mit Cinderella von Pietro Lombardi
Valdéz fragte Pietro Lombardi am Telefon: "Was hast du gedacht? Warum klaust du meinen Song?" Lombardi konnte sichtlich nicht damit umgehen. Der Spanier wollte dafür etwas Geld haben: "10.000 oder 20.000 Euro. Das ist mir egal." Seine Reaktion: "Sollst du haben. Wenn ich geklaut habe, dann tut es mir leid. Du bekommst dann auch die goldene Platte."

Die spanische Band "Los Estafadores" mit Frondsänger Victor Valdéz soll "Estrella" schon mitte der 90er-Jahre veröffentlicht haben. Pietro Lombardi war zu der Zeit erst 5 Jahre alt. Hat er den Spanischen Hit geklaut? "Ich wüsste das, weil wir sehr eng befreundet sind. Wenn es so wäre, wäre es enttäuschend", beschwichtigt Giovanni Zarrella das Kreuzverhör. Nach und nach wird Pietro Lombardi immer verzweifelter bis plötzlich niemand geringeres als Chris Tall in die Sendung kommt und den Plagiats-Vorwurf aus dem Weg räumt. Der Comedian steckt selbst hinter dem Prank und wollte sich damit an Pietro rechen. Was für eine Rache, die überzeugend und echt wirkte. Chris Tall hat den spanischen Sänger selbst im Musikvideo und am Telefon gespielt.

Natürlich hat Pietro Lombardi den Titel nicht geklaut. Der Plagiats-Vorwurf war ein Scherz. Erleichterung bei Pietro Lombardi. Nur Giovanni Zarrella war gefasst, denn er wusste über die Aktion des Comedian Bescheid. Chris' Rache ist also geglückt. "Mein Herz ist stehen geblieben [...] Ich habe keine Worte gefunden", sagt Lombardi mit einer unfassbaren Erleichterung. Wie Chris Tall die ganze Aktion eingefädelt und hinter den Kulissen von "Guten Morgen Deutschland" gesteuert hat, gibt es am kommenden Freitag ab 23:15 Uhr bei "Darf er das? LIVE - Die Chris Tall Show" zu sehen. 

Weitere News

Am 9. Mai um 12:00 Uhr startet die diesjährige ZDF Fernsehgarten-Saison auf dem Mainzer Lerchenberg

© Foto: ZDF / Sascha Baumann. Moderatorin Andrea Kiewel.

Endlich geht es wieder los! Am 9. Mai um Punkt 12 Uhr startet der „ZDF-Fernsehgarten“ in die Sommersaison 2021. An 20 Sonntagen präsentiert Andrea Kiewel wieder live und Open Air vom Fernsehgarten-Gelände auf dem Mainzer Lerchenberg ein abwechslungsreiches und vielseitiges Showprogramm. Musik, Artistik, Service, Comedy und spektakuläre Aktionen – auf das und mehr dürfen sich die Zuschauer auch in diesem Jahr freuen.

Weiterlesen »

"Heimliche Helden" - Das neue Factual im ZDF mit Schlagerstar Giovanni Zarrella startet am 9. Mai

© Foto: ZDF / Thomas Pechlof. Student Domenik (l.) erlernt das Kochen und dann gleich ein Sternemenü, mit der Hilfe von Giovanni Zarrella (M.) und Sternekoch Maximilian Lorenz (r.).

Schlagerstar Giovanni Zarrella stürmt mit seinen Alben "La Vita È Bella" und "CIAO!" nicht nur die Offiziellen Deutschen Album Charts, sondern auch das neue TV-Format "Heimliche Helden" im ZDF. Die Sendung startet am Sonntag, den 9. Mai um 14 Uhr. Giovanni Zarrella begleitet Menschen auf ihre Mission, Träume zu verwirklichen. 

Weiterlesen »

Tags: medientvzdf

TV-Tipp: Muttertag mit Maite Kelly auf RTLplus am 09. Mai 2021 - So herzlich kann Muttertag sein

Foto: RTLplus

Am 09. Mai 2021 ist der Ehrentag aller Mütter. Viele Kinder freuen sich bereits, ihrer Mama den Tag zu versüßen. Ob mit einem selbst-gemaltem Bild, einem Strauß bunter Blumen oder einem Essen im schicken Restaurant - Manchmal reichen ein paar persönliche Worte. Wie wäre es, wenn die persönlichen Liebesgrüße im Fernsehen überbracht werden? Mit dem Sonderformat "Muttertag mit Maite" auf RTLplus ist das endlich möglich.

Weiterlesen »

Hit "Cinderella" ein Plagiat? - Pietro Lombardi wird in der RTL Sendung "Guten Morgen Deutschland" verlegen

© Foto: RTL

Pietro Lombardi war mit seinem besten Freund Giovanni Zarrella zu Gast in der RTL-Sendung "Guten Morgen Deutschland". Der Morgen war alles andere als "gut", als Pietro Lombardi vom RTL-Moderator Wolfram Kons in die Enge getrieben wird. Ist sein Mega-Hit "Cinderella" vom ihm selbst geschrieben oder schlichtweg geklaut? Schwere Anschuldigungen, die mit einer alten Song-Aufnahme aus dem Jahr 1994 bekräftigt werden sollte. Dabei handelte es sich um den Original-Titel "Estrella" der spanischen Band "Los Estafadores". 

Weiterlesen »

Jan-Marten Block gewinnt mit seinem Hit "Never Not Try" das DSDS-Finale und ist Superstar 2021

© Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Die 18. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" war eine Talfahrt der Gefühle. So viele Tränen, Intrigen und Streitigkeiten gab es noch nie in der DSDS-Geschichte. Bereits im Recall standen für Musikprofis die vier Finalisten fest. Nicht ohne Grund wurden alle Mottoshows aus dem RTL-Programm gestrichen: So stark die 4 Finalisten auch waren, die als Giganten beim Olymp hätten antreten können, so schlecht war die breite Masse der diesjährigen DSDS-Teilnehmer. Am gestrigen Abend durfte somit ganz Deutschland aufatmen. Der beste Final-Song - Never Not Try - hat gewonnen und Jan-Marten Block ist der verdiente Superstar 2021. 

Weiterlesen »

DSDS an der Spitze der Einschaltquoten - Ein starkes Halbfinale mit dem Show-Giganten Thomas Gottschalk

© Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Die RTL-Talentshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) hat sich wiedergefunden: Tagessieg und Staffel-Bestwert der Einschaltquoten. Das Ergebnis zeigt, dass RTL mit dem Show-Giganten Thomas Gottschalk die gold-richtige Entscheidung getroffen hat. Bereits der Auftakt um 20:15 glänzte mit der Anmoderation vom langjährigen "Wetten, dass..?" - Moderator. Wenn Thomas Gottschalk eines kann, dann moderieren und Millionen Zuschauer in den Bann ziehen. "Giganten Fallen und stehen wieder auf [...]", kommentierte der Showmaster das plötzliche Ausscheiden des Pop-Titan Dieter Bohlen bei DSDS.

Weiterlesen »