Julian Reim - Dämonen - Neue Single aus dem Album "In meinem Kopf"
07.11.2021 18:00

Sebstzweifel und Ängste: Julian Reim setzt sich mit seinen inneren "Dämonen" auseinander

© Foto: Mumpi

Oftmals sind gerade die Dämonen, die man nicht wirklich sieht, sondern nur tief in sich fühlt, die schlimmsten. All die personifizierten Selbstzweifel und Ängste, die die Seele mit immer wiederkehrenden Gedankenschleifen quälen und jeden Funken Lebensfreude wie einen dunklen Schleier unter sich ersticken. Auf seiner neuen Single stellt sich Julian Reim genau diesen negativen Emotionen und legt nun mit dem hoffnungsvoll-aufbauenden Song „Dämonen“ den nächsten Vorboten aus seinem ungeduldig erwarteten Debütalbum „In meinem Kopf“ vor.

Die Musik ist sein ganz persönliches Medium, mit der Welt zu kommunizieren und seinen innersten Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Julian Reim scheut sich nicht, sich in seinen Texten auch angreifbar zu machen, sondern trifft mit seiner unverstellten, direkten Art genau den Nerv seiner Fans. Eine Tatsache, die der 25-jährige Musiker in den vergangenen Monaten bereits mit seinen millionenfach gestreamten Single-Hits wie „Euphorie“, „Gravitation“ oder „Fühlen Wir Uns Gut An“ unterstrichen hat und für die er gerade frisch mit dem renommierten „SWR4 Durchstarter des Jahres“-Award in der Kategorie „Newcomer des Jahres“ ausgezeichnet wurde. Mit „Dämonen“ legt Julian Reim nun eine ebenso nachdenkliche wie auch mutige Ballade vor, die wohl nicht besser in diese Zeit passen könnte.

Julian Reim "Dämonen"Jetzt auf Amazon downloaden: https://amzn.to/3qbWJBz 

Mit seinem neuen Outtake knüpft Julian Reim inhaltlich an seine 2019 releaste Debütsingle „Grau“ an, mit der er in Rekordzeit über 6 Mio Audio- und Videostreams generieren konnte. Auf einfühlsame Art erzählt der Sänger und Produzent vom Kampf mit seinen ganz persönlichen „Dämonen“: Von seinem Umgang mit Schwächen und Einsamkeit, mit Trauer und dem irgendwie kaum greifbaren Gefühl, gefangen im eigenen Kopf zu sein. Und davon, sich diesen negativen Emotionen unerschrocken zu stellen – indem man sie gegenüber anderen Menschen thematisiert und ihnen so ihre Macht nimmt.

„Sie ernähren sich von Einsamkeit und vom Schweigen. Daraus beziehen sie ihre ganze Kraft“, so Julian Reim über „Dämonen“. „Man kann sie nur bezwingen, indem man ganz offen über sie mit dem/der Partner:in, Freunden oder der Familie spricht und sich Hilfe sucht. In diesem Song versuche ich zu erklären, welcher Dämon in mir lebt oder lebte. Wie es für mich ist, mit psychischen Problemen umzugehen und trotzdem lieben zu können. Dämonen sind hässlich und sie tun einem nicht gut. Man muss versuchen, sie zu erkennen, zu benennen und offen über sie zu sprechen. Dieser Song bedeutet für mich den ersten Schritt in die richtige Richtung.“ Ein Song, mit dem Julian Reim auch seinem Publikum Mut machen möchte, in die Schlacht gegen die ganz persönlichen „Dämonen“ zu ziehen.

Weitere News

Patrick Lindner startet mit einem vertonten Dankeschön in den Herbst: Die neue Single „Hat Dir jemand schon gesagt“

© Foto: German Popp

Patrick Lindner hat in den vergangenen Jahrzehnten immer wieder neue Facetten in seine Musik eingebracht, er hat sich wiederholt neu erfunden und dabei wieder und wieder neue Schwerpunkte gesetzt. Dieser Tage geht es dem sympathischen Münchener ganz klar um bedeutsame Botschaften und Songs, die den Zusammenhalt fördern, indem sie wichtige Inhalte transportieren: Lindners neueste Single „Hat Dir jemand schon gesagt“, ein vertontes Dankeschön an seine Mitmenschen, erschien am 15. Oktober 2021 bei TELAMO.

Weiterlesen »

Zauberhafte, fröhlich-freche Winter- und Weihnachtslieder mit den Schlagerkids gehen in die zweite Runde

© Foto: Universal Music

Darauf haben wir gewartet - Endlich melden sich Lena, Miguel und Phil, die drei musikbegeisterten Schlagerkids zurück! Schon vergangenes Jahr haben sie Ihr Können in der Erfolgsshow bei „The Voice Kids“ unter Beweis gestellt. Im Frühjahr ging es dann mit ihrem Debutalbum Schlagerkids Vol. 1 auf die großen Samstag Abend Bühnen der Nation. Sie zeigten wie frisch, unverbraucht und modern Schlager klingen kann! Im Handumdrehen konnten die jungen Nachwuchstalente mit ihren fröhlich-frechen Coverversionen großer Hits die Herzen ganzer Hörergenerationen von den Kleinsten bis zu den Großeltern für sich gewinnen.

Weiterlesen »

Newcomerin Romy Kirsch präsentiert eine unglaubliche gefühlvolle Version von "Es gibt ein Wiederseh'n"

© Foto: Rene Grodde

Newcomerin Romy Kirsch veröffentlicht pünktlich zur ruhigen Jahreszeit eine unglaublich gefühlvolle Version von „Es gibt ein Wiedersehn“, die am 26. November 2021 erschienen ist. Dass Romy Kirsch neben tanzbaren und lebensfrohen Songs auch mit ruhigen Titeln überzeugen kann, das hat die Elsässerin mit ihrem Debütalbum „Leben & Lamour“ bereits unter Beweis gestellt.

Weiterlesen »

„Frei wie der Wind“ ist die zweite Single-Auskopplung der neuen "Helden Edition" von Nino de Angelo

© Foto: Franz Schepers

„Frei wie der Wind“ ist die zweite Single-Auskopplung der gleichnamigen neuen Helden Edition von Nino de Angelos Erfolgsalbum „Gesegnet und Verflucht“. Der Künstler gewährt dort schonungslos offen intime Einblicke in sein Seelenleben und zeigt so eine bisher unbekannte Seite von sich. Der musikalische Neuanfang von Nino de Angelo ist definitiv DER Sensationserfolg des Jahres!

Weiterlesen »

Eric Philippi startet mit seinem ergreifenden Weihnachtssong "Ein Wunsch" in die Adventszeit

© Foto: Heimat2050

Eric Philippi startet mit einer exklusiven und ergreifenden Weihnachtssingle in die Adventszeit: „Ein Wunsch“ erschien am 26. November bei TELAMO und feierte seine Live-Premiere beim „Adventsfest der 100.000 Lichter“ im Ersten. Mit seiner wohl emotionalsten Ballade "Las Vegas" bewies Eric Philippi in der Sendung "Schlagerchallange", dass er zu den begabtesten Nachwuchskünstlern der Schlagerwelt zählt. 

Weiterlesen »

Schlagerlegende Bata Illic veröffentlicht seine erste Weihnachts-Single "Frohe Weinachten"

© Foto: Cover Bata Illic "Frohe Weihnachten"

Zweifellos eine echte lebende Schlagerlegende ist Bata Illic. Er war bei der ersten ZDF-Hitparade zu Gast, hatte unzählige Hits, die bis heute jeder kennt. Er war mit James Last auf Tour und landete mit „Michaela“ den Hit seines Lebens. Kurios: Einen deutschen Weihnachtsschlager hat der Schlagerstar bislang noch nicht als Single veröffentlicht. Nach über 55 Jahren Tonträgerkarriere ist sie nun endlich da – die erste weihnachtliche Single von Bata Illic – und die hat es in sich. 

Weiterlesen »