• iLOVE Wunschbox

    Dein Wunschtitel in 15 Minuten

  • Anders ist gut!

    Schlagerstar Michelle veröffentlicht ihr neues Album “Anders ist gut”

  • Goodbye Feuerherz

    Mit "Ich nenn es Liebe" beendet Feuerherz die Karriere

  • Über 2 Millionen Views

    Chris Steger knackt mir seinem Musikvideo "Zefix" 2 Millionen Views auf YouTube

  • So wie du so ist keine...

    Tim Peters neue Single "So wie du" ist ein Hit des modernen Schlagers

  • Mirco Clapier "La Pandemia"

    La Pandemia

    Mirco Clapier veröffentlicht ausdrucksstarke Symphonie 

  • Johannes Oerding

    Johannes Oerding

    "Ungeschminkt" - Dieser Song ist ein Liebesbrief, der sich wie von selbst geschrieben hat


04.08.2020 21:41

Lass mi net untergeh'n - Der Vorbote auf das kommende Album "Es war einmal" von Andy Borg

© Foto: Andy Borg

Es war einmal … so fangen Märchen an. Märchen sind einfach zeitlos schön, so wie die Musik, die uns durchs Leben begleitet. Manche Lieder verbinden wir mit der Kindheit, sie erinnern uns an Erlebnisse mit den Eltern und Großeltern, vielleicht sogar an kleine, süße Jungendsünden, an die erste große Liebe und viele weitere Momente, die unser Leben eindrucksvoll beschreiben. 

Märchen und Musik gehen Hand in Hand, sind die perfekte Gelegenheit, jederzeit auf Abenteuer zu gehen! Andy Borg hat die schönsten Songs zusammengetragen, Musikwünsche aus dem Schallplattenregal geholt, neu aufleben lassen - und moderne Schlager-Märchen neu aufgeschrieben und eingesungen. Den Frosch küsst er nicht, der patente Wiener und beliebte Schlager-Spaß Moderator. Er befreit auch keine Prinzessin und eine böse Stiefmutter braucht er nicht zu überlisten, um sein Glück zu finden - zusammenkuscheln auf dem Sofa mit den Liebsten, das kann man sich vom ersten bis zum letzten der 15 Songs.


„Lass mi net untergeh‘n“ ist typisch für dieses Album, „Birgits Lieblingslied und auch von vielen Schlagerfreunden.“ Und weil Andy Borg die Romantik erfunden hat und schwer einen Wunsch abschlagen kann, hat er diese Wünsche umso lieber erfüllt: Das Lied von vor langer Zeit (Jahrgang 2006) feiert im Herbst 2020 ein Revival. „Weil es den Leuten so gut gefällt, musste es einfach aufs Album. Denn im Märchen werden die größten Wünsche wahr. Ich freu mich immer, welche verschiedenen Titel das Publikum sich auswählt.“ „Heut‘ bist du endlich aufgewacht“ und „Aber aber bei Nacht“ – vertraute Mitklatschnummern aus der Anfangszeit vom Feinsten – sind mit erwachsener Stimme des gereiften Sängers neu aufgenommen, ohne ihren ursprünglichen Charakter zu verlieren. Andy Borg als Märchen-Onkel? „Auf jeden Fall! Meine Lieder sind musikalische Geschichten, die auch die Gebrüder Grimm jetzt drucken würden.“

Zwei Orte hat er auch wieder besungen und das Urlaubsgefühl mit einem griechischen Bouzouki-Spieler zu sich ins Studio geholt. Seine Sehnsuchtsziele in der natürlich auch von verzaubernden Gitarren-Klängen untermalten „Es war einmal“-Stimmung sind „Kreta“ und „St. Tropez“, „weil das einfach märchenhafte Regionen sind“.

Altmeister Christian Bruhn, einer der erfolgreichsten deutschen Komponisten und Musikproduzenten der Schlagerbranche, schenkt dem Longplayer „Goldene Berge“ und Andy Borg mit „Ja, ich möchte mit dir leben“ seiner Birgit eine Ballade. So klingt jeder Tag, als ob er ein Hochzeitstag sein könnte. Und so leben sie noch heute. „Der Song versteht mich einfach“, verrät der Held und Märchenprinz dieses Liedes, der auch du sein kannst.

„In 10 000 Jahren wird in allen Büchern steh’n, das mit uns war schön“. Auch diese Zeile kann kein Zufall sein und holt Andy Borgs Publikum ab, das seit annähernd 40 Jahren die Geschichte seiner Karriere mitgeschrieben hat.

Märchen enden immer mit einem Happy End und das ist dann auch schon wieder der Anfang vom nächsten Kapitel: TV-Premiere feiert „Es war einmal“ am 19.09. live im ZDF bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ und trägt als Titel-Track den Album-Release.

Weitere News

Cristina Maria Sieber feiert Weihnachten unter Milliarden von Sternen

Weihnachten und die Winterzeit können so schön sein, denn wenn die Sängerin Cristina Maria Sieber den wunderschönen Song "Unter Milliarden von Sternen" singt, gehen die Lichter im Herzen auf. Der neue Song ist ab dem 20. November 2020 überall erhältlich!

Weiterlesen »

Ireen Sheer “ Ich würd so gern noch einmal“ ab 20.11.2020 überall als Download erhältlich

© Foto: Stephan Pick

Mit selbstbewusster Leichtigkeit wandelt Ireen Sheer durch ihre neue Single „Ich würd so gerne noch einmal“. Die taktvolle Frequenz der einzelnen Harmonien verschmilzt unkonventionell mit der dominierenden Stimme Ireen Sheers.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Vincent Gross „Ich schenk Dir mein Herz (Discofox-Remix)“ – ein weiterer Hit aus dem kommenden Album „Hautnah“

© Foto: Jörg Kressig

„Ich schenk Dir mein Herz – mehr hab ich nicht“ – mit dieser Zeile hat Vincent Gross nicht nur den Grundstein für einen weiteren Hit auf seinem kommenden Album „Hautnah“ gelegt, sondern auch eine der schönsten Liebes-Aussagen zu Papier gebracht, die man überhaupt machen kann. 

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

"Alles nochmal" von Sonia Liebing kommt jetzt im Christmas-Gewand zum Fest der Liebe

© Foto: Nikolaj Georgiew

Weihnachten gilt bekanntlich als das Fest der Liebe. Doch nur wenigen Menschen wurde diese einmalige, herzergreifende Magie so unmittelbar zuteil wie Sonia Liebing. Pünktlich zum Weihnachtsfest teilt die Schlagersängerin eine ihrer persönlichsten Geschichten mit ihren Fans. „Alles nochmal“ heißt der Song, der Teil ihres im September veröffentlichten Erfolgsalbums „Absolut“ ist und nun in zwei Versionen als Single erscheint.

Weiterlesen »

Nach den Flitterwochen gibt es den musikalischen Nachschlag zum Fest: "Stark wie zwei" als Geschenk-Edition

© Foto: German Popp

Nach den Flitterwochen gibt’s den musikalischen Nachschlag zum Fest: Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross veröffentlichen am 13. November die erweiterte Geschenk-Edition ihres Hitalbums „Stark wie zwei“ – inklusive brandneuer Weihnachtssongs, weiterer Remixes plus einem Hit-Mix!

Weiterlesen »

"Weihnachten miteinander" mit Hansi Hinerterseer ist für alle, die an Wunder glauben

© Foto: Lars Buder

Weihnachten erfüllt sich der Wunsch von allen, die nicht verlernt haben an Wunder zu glauben. Wenn man sich die kindliche Freude zurückwünscht, um in der Zeit mit sich zurückzureisen.Wie macht Weihnachten das? Was ist das für ein besonderer Zauber?  

Weiterlesen »

Wir holen die schönsten und angesagtesten Orte aus der ganzen Welt zu uns ins Radio

© Foto: Canmandawe

Moderator Alexander Taucher stellt in der Radiosendung "Die Radioreise" ferne und nahe Ziele vor. Sie bringt Geschichten von und über Menschen, sie dringt in fremde Kulturen und geheimnisvolle Welten ein. Sie ist auf der Suche nach besonderen Erlebnissen. Wir sind rund um den Globus unterwegs mit Mikrofon und offenem Ohr.

Weiterlesen »

Tags: sendung

"Splitter aus Glück" von Daniela Alfinito ist die neue persönliche Glücksformel im Schlagergewand

© Foto: Kerstin Joensson

Manchmal ist das Leben ein einziger Scherbenhaufen, ein Durcheinander aus Unzufriedenheit, Freude, Sorge, Verliebtheit, Lachen und Veränderung. Gerade in schwierigen Zeiten kann Musik helfen, Schönes für sich zu entdecken. Und auf dem Weg ins Glück über Scherben zu geh’n, braucht nicht schmerzvoll zu sein. „Ein Splitter aus Glück ist Besser als gar nichts“, ist Daniela Alfinitos Glücksformel.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

"Unter einem Himmel" ist ein gloreiches Werk für Herz und Seele von Jay Alexander und Kathy Kelly

© Foto: Simone Haith

Durch stimmliche Unität, herausragende Kompositionen und eine ausgewogene und komplexe Balance bei der Songauswahl brilliert das Album von Star-Tenor Jay Alexander und Ausnahmemusikerin Kathy Kelly. „Unter einem Himmel“ ist empfindsame Wahrhaftigkeit, leidenschaftliche Hingabe im Einklang mit starken orchestralen, aber auch herausragenden epischen Sequenzen. Jeder Song ist mit sehr präziser musikalischer Leuchtkraft und einer wundervollen eigenen Dynamik ausgestattet.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik