20.02.2021 14:58

Hier kommt Marcella Rockefeller mit dem wohl berührendsten Song von ihrem kommenden Album: „Original“

© Foto: Marcel Kaupp

In der Vorab-Single, die am 05. März erscheint, besingt Marcella ihre verstorbene Oma, eine Wegbegleiterin, Unterstützerin und ihr größter Fan von Anfang an.

Marcella singt zwar vom Vermissen, doch auch von den bleibenden und prägenden Erinnerungen, die uns die Menschen, die uns nahe standen, hinterlassen. So erzählt Marcella in ihrer typischen direkten Art vor allem von den Lektionen, die ihre Oma ihr mitgegeben hat: „Life’s a bitch - Doch wenn du auf die Fresse fällst, hast du trotzdem eine Wahl“.

Geschrieben wurde der Song von Peter Plate, Ulf Leo Sommer und Joshua Lange (u.a. Rosenstolz / Sarah Connor / Max Raabe), die sich schon für die letzten erfolgreichen Singles von Marcella Rockefeller verantwortlich zeichneten.

Album kaufen: https://amzn.to/3blasNq

„Original“ ist ein Denkmal und Mutmach-Song zugleich. Eine Ermunterung, sich nicht unterkriegen zu lassen und zu sich selbst zu stehen - eben ein Original zu bleiben.

Das Album „Anders als geplant - Marcella singt Plate & Sommer“ erscheint am 19. März beim Label Milch Musik. Neben ihren bekannten Hits, wie z.B. „Heller (High Heels)“ oder der Aids Benefiz Single „Ich hab genauso Angst wie du“ enthält es ihre Lieblingslieder aus der Feder von Rosenstolz-Gründern Peter Plate und Ulf Leo Sommer, sowie neue, eigens für das Album geschriebene Songs.

Weitere News

Sarah Lombardi ist mit ihrer neun Single "Ich" so offen und erhlich wie nie zuvor

© Foto: Joshua A. Hoffmann

Das in Sarah Lombardi so viel steckt, zeigt sie uns mit ihrer neuen Single "Ich". Die Pop-Prinzessin ist damit so offen und ehrlich wie nie zuvor. So zieht ihre Seele nackt aus und verkörpert die Menschlichkeit, die einfach Fehler macht. Eine Message mit einer persönlichen Note, die uns zeigt, dass wir dank unserer Fehler menschlich sind.

Weiterlesen »

Geht das DSDS-Gruselkabinett am Samstag in die Verlängerung oder samt Titanic unter?

© Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Die RTL-Talentschmiede "Deutschland sucht den Superstar", oder Kurzform DSDS, sendet am kommenden Samstag die 6. Casting-Show. Mit dem Versprechen, großartige Stimmen, interessante Charakteren und spannende Geschichten mit einem Juror auf Abwegen zu präsentieren, fallen die diesjährigen Talente wohl eher schmächtig als mächtig aus. Die Castings dominieren zu 85% aus schlechten Sängern/innen, geschmacklosen Charakteren und anzüglichen Performances, dass selbst Jurorin und Mutter Maite Kelly bei Nikita Hans nicht hinschauen kann. Wenn man bedenkt, dass Kinder die Sendung gucken, mögen manche Ausstrahlungen fraglich erscheinen.

Weiterlesen »

Brunner & Brunner Fan Stefania aus Essen singt Schlager bei DSDS und bringt Dieters Würmer zum Kotzen

© Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

In der 3. Casting-Sendung von "Deutschland sucht den Superstar" auf RTL wollte Brunner & Brunner Fan Stefania aus Essen ihr Gesangstalent unter Beweis stellen und sang den Titel "Endstation Sehnsucht" von Fantasy. Eigentlich fällt DSDS-Jurorin Maite Kelly immer etwas ein aber bei Stefania war sie sprachlos. Dieter Bohlen versank im Stuhl und kommentierte: "Meine Würmer im Garten können besser singen. Wenn du mich besuchst und singst, dann kotzen die Würmer." 

Weiterlesen »

Tags: tvdsds

Maite Kelly im Interview bei "deine schlagerwelt®extra" über ihren Job als Jurorin

© Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Großartige Stimmen, interessante Charaktere, spannende Geschichten und ein Juror auf Abwegen – die neue Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ hat es in sich! Am Dienstag, den 5. Januar 2021 startet die Erfolgsshow in die 18. Staffel. Am 03.01.2021 um 10:00 Uhr spricht Moderator Mirco Clapier mit Maite Kelly über ihren Job als Jurorin bei DSDS.

Weiterlesen »

DSDS-Finalistin Paulina Wagner veröffentlicht über Telamo "Rudolf, das kleine Rentier"

® Foto: Marc Vorwerk

Mit einem weihnachtlichen Klang-Ensemble beginnt für DSDS-Finalistin Paulina Wagner die besinnlichste Zeit des Jahres und sie schafft mit ihrer klangvollen Version von „Rudolf, das kleine Rentier“ ein wahres Hör-Erlebnis.

Weiterlesen »

Tags: releasedsds

DSDS-Drittplatzierte Joana Kesenci meldet sich mit brandneuer Single "Ich steig nicht in dein Auto ein" zurück

Foto: imago-images / 90721970

Joana Kesenci, DSDS-Drittplatzierte 2019, meldet sich zurück: Am 14. August 2020 erscheint ihre brandneue Single „Ich steig nicht in dein Auto ein“. Der Song ist ein absoluter Ohrwurm, lädt zum Tanzen ein und sorgt mit seinem Beat für absolutes Sommerhit-Potenzial.

Weiterlesen »

Tags: releasedsds