Maximilian Arland "Es liegt noch Schnee in Amsterdam"
20.03.2022 15:44

Maximilian Arland startet mit "Es liegt noch Schnee in Amsterdam" in den Frühling

© Foto: German Popp

Es wird Frühling! So startet Maximilian Arland mit seiner Single "Es liegt noch Schnee in Amsterdam" optimistisch der Sonne entgegen. Es ist eine besondere Art des Wiedersehens, dass es nur einmal im Jahr gibt. So verpackt der Sänger und Entertainer den holländischen Spätwinter in ein Schlager-Gewand. 

Nachdem er seine Allrounder-Qualitäten zuletzt auch als Schauspieler („Wenn’s um Liebe geht“, ARD), Hörbuchsprecher („STARTUP.mord“), Musical-Star („Phantom der Oper“) und reisender TV-Weltenbummler („Verrückt nach Meer“, ARD) unter Beweis stellen konnte, startet Maximilian Arland dieser Tage mit brandneuer Musik ins Frühjahr: Seine neue Single „Es liegt noch Schnee in Amsterdam“ erscheint am 18.03. bei TELAMO.

Es liegt noch Schnee in Amsterdam - Maximilian Arland

Es ist zwar noch kalt, man sieht noch das letzte „Eis in den Grachten“, aber dieses Feuer bahnt sich trotzdem seinen Weg: Arlands neue Single „Es liegt noch Schnee in Amsterdam“ erzählt von Sehnsucht und einem besonderen (Liebes-)Arrangement, das ein Wiedersehen nur ein einziges Mal im Jahr und nur im holländischen Spätwinter möglich macht – doch damit ist jetzt Schluss! Während der druckvolle und 100% tanzbare Beat des zeitgenössischen Arrangements, gepaart mit Gitarrenschlieren und Synthesizer-Sounds, vom ersten Takt für Herzklopfen und gute Laune sorgt, will Maximilian Arland dieses Eis nun endgültig aufbrechen, sich endlich ganz zu dieser Liebe bekennen: „Sag, wie lange hält dein Herz die Sehnsucht aus?“, fragt er und wünscht sich, dass endlich mehr wird aus diesen „heimlichen Küssen".

Obwohl die leicht verschneite Szenerie in den holländischen Grachten ganz anders wirkt als zuletzt sein Abstecher an die Riviera (sein Sommerhit „Die Sonne über Nizza“), das Feuer und die Leidenschaft sind dieselben: „Für diese paar Tage im Winter sind wir geboren“, singt der sympathische, 1,88m große Allrounder weiter über dem explosiven Arrangement, das seine Sehnsucht perfekt vertont. Ganz zum Schluss schickt er den eingängigen Mix aus Discofox und Popschlager dann endgültig auf den Dancefloor – und bittet zum Tanz in den Frühling.

Aufgewachsen in einer Entertainer- und Musikerfamilie, kann Maximilian Arland tatsächlich schon auf knapp drei Jahrzehnte im Rampenlicht zurückblicken: Das 1981 geborene Multitalent absolvierte bereits als Teenager an der Seite seines Vaters und Bruders zahlreiche erfolgreiche Auftritte, um im neuen Jahrtausend dann mit Titeln wie „Ich hör Chopin“ als Solosänger durchzustarten. Als Moderator ging’s ähnlich steil nach oben, denn schon 2004 war Maximilian Arland „der jüngste TV-Host Deutschlands mit eigener Samstagabendshow“ im Ersten. Nach immer neuen Quotenrekorden begeisterte er seine Fans zuletzt regelmäßig mit „Musik auf dem Lande“ (MDR) und glänzte dazu auch als Schauspieler, Hörbuchsprecher, Ausnahme-Tänzer („Let’s Dance“) und Musical-Star.

Kommentare

Du kannst hier gernen einen Kommentar schreiben. Bitte lies dir die Netiquette und Datenschuzerklärung durch, bevor du einen Beitrag schreibst. Achte stets auf Höflichkeit gegenüber anderen Nutzern. 

Noch keine Einträge vorhanden.