Romy Kirsch - Newcomerin - Telamo
01.09.2021 11:27

Münchner Label Telamo nimmt in Kooperation mit unicat music Newcomerin Romy Kirsch unter Vertrag

© Foto: Telamo

Das in München ansässige Musik-Label Telamo setzt vermehrt auf Newcomer und nimmt nun in Kooperation mit "unikat music" die Schlagersängerin Romy Kirsch unter Vertrag. Bereits am 3. September wird das Debüt-Album "Leben und L'Amour" von der gebürtigen Elsässerin veröffentlicht. Damit setzt Telamo auf eine langfristige Zusammenarbeit mit Künstleraufbau. 

Für das musikalische Debüt arbeitet die junge Sängerin Romy Kirsch mit dem erfahrenen Kreativteam, dem Komponisten und Produzenten André Stade (u. a. Roland Kaiser, Tanja Lasch) und den Texterinnen Anja Krabbe und Tanja Lasch zusammen. Das Ergebnis wird eine zeitgemäße und abwechslungsreiche Schlagermusik sein, von gefühlvoll bis tanzbar. Unverkennbar werden die französischen Wurzeln der Newcomerin zur Geltung kommen.

Romy Kirsch verrät: "Bei meiner Großmutter habe ich als Kind den deutschen Schlager zum ersten Mal gehört und lieben gelernt. Mit diesem Album geht für mich jetzt ein Kindheitstraum in Erfüllung. Ich freue mich schon sehr auf die Zusammenarbeit mit meinem Team von Telamo und unikat music." Telamo-Geschäftsführer Ken Otremba ist von dem Schlager-Nachwuchs begeistert und sagt: "Romy hat uns von Anfang an nicht nur mit ihrer schönen Stimme, sondern auch mit ihrem Charme verzaubert. Herzlich willkommen, Romy. Vor uns liegt eine arbeitsreiche und spannende gemeinsame Zeit."

Aktuell schießen Newcomer aus dem Boden wie kaum zu einer anderen Zeit. Wirklich vielversprechende Talente sind allerdings rar, ebenso wie die Old-Stars der Schlagerbranche. Zwar wird postuliert, dass der deutsche Schlager boomt, allerdings haben wir nur wenige hochkarätige Stars wie Roland Kaiser, Michelle, Andrea Berg oder Matthias Reim, die jene Musikbranche einschlägig geprägt haben. So verriet auch Bernhard Brink in einem Interview: "Die Schlager-Bühne ist sehr klein und bietet wenig Platz für Nachwuchs." Gute Sänger gibt es wie Sand am Meer. Da fragt man sich: Wo sind die richtigen Künstler hin, die eigenständig Songs schreiben, komponieren und nicht nur wie bei DSDS vorgefertigte Titel nachsingen? Die Schlager-Bühne ist klein, weil ein Gremium von wenigen Textern und Komponisten den Schlager-Markt bestimmen. 

Weitere News

Auf dem neuen Studio-Album "So weit" zeigt sich Peter Maffay, wie man ihn nie zuvor gehört hat

© Foto: Andreas Ortner

Die Pandemie machte die Vorgaben. Die Band stand im Lockdown. „Do it yourself“ - das scheint sich daraufhin Peter Maffay gesagt zu haben, als er sich entschied, unter Pandemie-Bedingungen Musik zu schreiben und zu produzieren. Das Ergebnis heißt „So weit“ wurde heute veröffentlicht und ist ein Studioalbum wie man es von ihm bisher nicht kannte. Niemals zuvor komponierte Peter Maffay alle Songs eines Albums selbst, nie spielte er die Titel mit nur einem weiteren Musiker ein, nämlich mit dem niederländischen Multiinstrumentalisten J.B Meiers. So reduziert die Machart des neuen Albums ist, so reich, so autobiographisch ist seine musikalische und inhaltliche Kraft.

Weiterlesen »

Mit der neuen Single "In the Ghetto" stimmt Roland Kaiser sein neues Album "Weihnachtszeit" an

© Foto: Paul Schirnhofer

Weihnachten: Das Fest der Familie und der Freunde, des Beisammenseins und der Besinnlichkeit. Die Zeit, wenn alles so langsam zur Ruhe kommt, um das Jahr harmonisch und friedlich ausklingen zu lassen. Auf seinem neuen Album interpretiert Roland Kaiser die schönsten deutschen und internationalen Weihnachtslieder auf eine nie gehörte Weise: Mit seinem abwechslungsreichen Mix aus feierlichen Klassikern, stimmungsvollem Christmas-Pop und lässig-elegantem Big Band-Swing verwandelt der Sänger und Songwriter die schönsten Wochen des Jahres in eine unvergessliche Zeit. Roland Kaiser, wie man ihn noch nie zuvor erlebt hat!

Weiterlesen »

Jungstar Julian Reim kündigt mit neuer Single "Fühlen wir uns gut an" sein Debütalbum an

© Foto: Mumpi

Es gibt diese magischen Momente im Leben, wenn dieses ganz besondere Knistern zwischen zwei Menschen in der Luft liegt und die Schmetterlinge im Bauch komplett verrücktspielen. Irgendwie unbeschreibliche Augenblicke, die sich einfach nur wahnsinnig schön anfühlen und die am liebsten nie enden sollten. Mit „Fühlen Wir Uns Gut An“ legt Julian Reim einen - im wahrsten Sinne - elektrisierenden, Feelgood-Ohrwurm vor, mit dem er gleichzeitig den Release seines ungeduldig erwarteten Debütalbums ankündigt!

Weiterlesen »

Eric Philippi, der "James Dean" der Schlagerwelt, startet mit seinem Debütalbum "Schockverliebt" durch

© Foto: Heimat2050

Der Senkrechtstarter Eric Philippi veröffentlichte jüngst sein Debütalbum „Schockverliebt“ bei TELAMO. Große Pop- und Schlagergesten, Gänsehautgarantie mit Chören und Gitarren, Trompeten und tanzbaren Beats: Newcomer Eric Philippi verbindet auf seinem mit Spannung erwarteten Debütalbum etliche Inspirationen, Eindrücke und Erlebnisse zu einem facettenreichen Ganzen. „Schockverliebt“, das erste Album des Sängers, Multiinstrumentalisten und Produzenten, erschien am 03. September 2021 bei TELAMO. 

Weiterlesen »

Schlagerstar Bata Illic erlebt nach vielen Jahrzehnten auch im Herbst des Lebens „Goldene Zeiten“

© Foto: Cover

Seit vielen Jahrzehnten gehört BATA ILLIC zur Elite der deutschen Schlagersänger. Er war bei der ersten ZDF-Hitparade mit dabei, avancierte dort zum Stammgast und ist bis heute ein gern gehörter und angesehener Gast in TV-Shows und bei Schlagerkonzerten.

Weiterlesen »

Tags: release

"Im Bett von deinen Eltern" heißt die neue heiße Single von der Schlager Boy-Band "Zeitflug"

© Foto: Jörg Backhaus

Es gab schon einige ungewöhnliche Orte in der Schlagergeschichte, wo die ganz große Liebe begann: Ob auf der Insel Santa Maria mit Roland Kaiser, oder z.B. im Bett im Kornfeld mit Jürgen Drews. Jetzt kommt ein weiterer Ort hinzu, der ab sofort wohl untrennbar mit den Jungs der Gruppe ZEITFLUG in Verbindung stehen wird. IM BETT VON DEINEN ELTERN heißt die neue Single von Ruben, Deniz und Martin und genau so ungewöhnlich wie der Titel des Liedes ist auch die Geschichte dahinter.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik