Jetzt läuft: Lade ... / Sendung:

  • Klimaschutz

    Erste klimaneutrale Radio weltweit

  • Lieben, lieben, lieben

    Tanja Lasch überzeugt mit der starken und eindrucksvollen Pop-Komposition

  • Discofox-Fieber

    Ginas neuer Hit "Italienische Sehnsucht" 

  • Neue DSDS-Jury

    Michael Wendlier, Maite Kelly und Mike Singer

  • Ireen Sheer

    „Ich will die Frau sein, die du liebst“, so lautet die hingebungsvolle neue Single


  • iLOVE Wunschbox

    Dein Wunschtitel in 15 Minuten

  • Girl aus'm Pott

    Tim Peters crushed die Schlagerwelt

  • Joana Kesenci

    DSDS-Drittplatzierte meldet sich zurück

  • Eric Philippi

    Plattendeal beim Münchner Label Telamo

  • O'zapft is

    Start der WirtshausWiesn am 19.09.2020, 12:00 Uhr, im Innenhof vom Hackerhaus 

  • Goodbye Feuerherz

    Mit "Ich nenn es Liebe" beendet Feuerherz die Karriere

31.08.2020 16:39

Nach Oktoberfest-Aus wegen Corona: Münchens Wirt Lorenz Stiftl startet die WirtshausWiesn am 19.09.2020

© Foto: dEERbrands München

München ohne Wiesn? Erstmals seit Ende des zweiten Weltkrieges gibt es aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie kein Münchner Oktoberfest 2020. Für viele ein Kulturschock. So bedauert auch Bayerns Ministerpräsident Markus Söder: "Das Risiko für die Menschen ist zu hoch, um die Wiesn 2020 stattfinden zu lassen (...) Mit Corona zu leben, heißt vorsichtig zu leben (...)" 

Doch die Münchner dürfen sich auf eine Lösung der Innenstadtwirte freuen und müssen nicht auf das weltbekannte Oktoberfestbier, Blasmusik und Tracht verzichten. Die Wirte planen die sogenannten WirtshausWiesn und der Starttermin steht nun fest: vom 19. September bis 04. Oktober 2020.

Würdigung Münchner Kultur 

Trotz der Corona-Pandemie soll unter bestimmten Hygienemaßnahmen ein bisschen Festlaune in den traditionsreichen Wirtshäusern aufkommen. "Ein außergewöhnliches Jahr erfordert außergewöhnliche Maßnahmen", so die Innenstadtwirte. Dabei sind die WirtshausWiesn keinesfalls eine Art Ersatz-Wiesn, sondern eine Aktion, die originäre Oktoberfest-Zeit zu würdigen. Denn: Die Wiesn ist kein Ort oder eine Veranstaltung, sondern in erster Linie ein Lebensgefühl, und dieses Gefühl wollen die Wirte den Münchnern und Münchnern-Besuchern gemeinsam vermitteln. 

Eine Tradition aus dem Jahre 1810

Dabei erinnern wir uns mit der WirtshausWiesn speziell an die traditionellen Anfänge des Festes, der königlichen Hochzeit, im Jahre 1810: Auf der heutigen Theresienwiese gab es zwar Pferderennen und -handel, es wurde auch den königlichen Hoheiten gehuldigt, aber kulinarisch war hier eher nichts geboten.

Die öffentliche Feier der berühmten Hochzeit von Kronprinz Ludwig und seiner Therese fand in der Stadt vor allem in und vor den Gasthäusern statt, wo König Maximilian I. das Volk fünf Tage lang zu Speis und Trank eingeladen hat. Ferner gab es in der ganzen Stadt Musik und viele kostenfreie Vorführungen.

In diesem Sinne soll es auch 2020 zur Wiesn-Zeit in den Münchner Wirtshäusern und Biergärten zugehen: traditionell, mit gemütlicher Atmosphäre und ganz viel Wiesn-Gefühl, heiter und münchnerisch. 

Münchner Wirt Lorenz Stiftl mit drei Traditionswirtshäusern am Start 

© Foto: Zum Stiftl / Festzelt "Zum Stiftl" auf dem Münchner Oktoberfest

Unter Beachtung der Sicherheits- und Hygienevorschriften möchte auch Wiesnwirt Lorenz Stiftl das berühmte Oktoberfest-Flair in seinen Wirtshäusern "Altes Hackerhaus", Zum Söckmeier" und "Zum Stiftl - Mein Wirtshaus" aufleben lassen. "Spaß - in nicht leichten Zeiten - möchten wir mit typischen Wiesnschmankerln aus der Stiftl-Küche, Hacker-Pschorr Oktoberfestbier und Live-Musik erleben." so Wiesnwirt Lorenz Stiftl, der seit Jahrzehnten die bekannte Hühnerbraterei "Zum Stiftl" auf der Theresienwiese besitzt. Die Wirtshäuser werden passend zur Wiesnzeit dekoriert.

Natürlich heißt es auch im Wirtshaus Altes Hackerhaus "O'zapft is", wenn Lorenz Stiftl die WirtshausWiesn am 19.09.2020 um 12:00 Uhr mit einem Fassanstich offiziell eröffnet. Dabei dürfen sich die Gäste neben zünftigen Speisen und süffigen Getränken auf Live-Musik mit der Kapelle ⁣ Kaiserschmarrn freuen. Für weitere Stimmung sorgen die ⁣Sänger Linda, alias ⁣ Juna-Music und Hans Ketelhut, alias ⁣ Bayern Hans.

© Foto: Kzenon, O'zapft is am 19.09.2020 um 12:00 Uhr im Innenhof des Hackerhaus mit Wiesn-Flair

Ein besonderes Merkmal setzt Lorenz Stiftl mit Wiesnschmankerln aus dem Programm ⁣ Geprüfte Qualität Bayern. So gibt es nur GQ-Bayern Hendl aus bayerischer Zucht und Schlachtung oder echte bayerische Kron-Enten vom Geflügelhof Lugeder. Bereits 2019 erhielt Lorenz Stiftl für sein Wiesnzelt die Beurkundung "Ausgezeichnetes Bayerisches Festzelt", die von der Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber überreicht wurde.


Reservierungen 

Ab sofort können Tische zur WirtshausWiesn im "Hackerhaus", "Zum Spöckmeier" und "Zum Stiftl - Mein Wirtshaus" reserviert werden. Direkt per Email oder online: 

Altes Hackerhaus, Sendlinger Str. 14, 80331 München
E-Mail: hackerhaus@stiftl.de 
Home: www.hackerhaus.de 

Zum Spöckmeier, Rosenstr. 9, 80331 München 
E-Mail: stiftl@spoeckmeier.com 
Home: www.spoeckmeier.com 

Zum Stiftl - Mein Wirtshaus, Tal 15, 80331 München 
E-Maik: info@zum-stiftl.de 
Home: www.zum-stiftl.de  

Infos zum Programm finden Sie auf der Seite: https://www.hackerhaus.de/stiftls-wirtshauswiesn-hackerhaus-spoeckmeier-zum-stiftl-muenchen.php 

Tags: wirtschaft

Weitere News

Feuerherz verabschiedet sich mit neuem Song "Ich nenn es Liebe" nach 5 Jahren Erfolgsgeschichte

© Foto: Robin Böttcher

Es heißt, man soll gehen, wenn es am Schönsten ist – aber kaum einer spricht darüber, wie weh das tut. Seit 2015 haben Feuerherz für die stärksten Gefühle des Lebens immer den richtigen Song gehabt und den haben sie auch jetzt, wenn sich Dominique, Karsten, Matt und Sebastian als Band von ihren Fans verabschieden. 

Weiterlesen »

Sänger und Instrumentalist Eric Philippi unterschreibt beim Münchner Label Telamo

© Foto: Telamo /  v.li.n.re Florian Schrödter (Director A&R Publishing, BMG Rights Management GmbH), Ronja Wolf (Management), Lars Kegel (Geschäftsführer, Heimat 2050 & Management), Eric Philippi (Künstler), Birte Goldbrunner (Senior Director Marketing & Promotion, Telamo Musik & Unterhaltung), Ken Otremba (Geschäftsführer, Telamo Musik & Unterhaltung), Chris Gronau (A&R, Telamo Musik & Unterhaltung) und Martin Philippi

Weiterlesen »

007 Eloy Bond in Stürmerlaune: "Auf das Leben - fertig - los!" Der ultimative Sprung auf Platz 007 in Österreich

© Foto: Stephan Pick

"Mein Name ist Bond? - Ely de Jong! Ich liebe es geschüttelt, nicht gerührt!" Mr. Eloy will wohl in die Fußstapfen des legendären Geheimagenten treten. Zumindest wird er seinem Namen 007 in der Schweiz gerecht. Aber auch bei seinem Outfit zum aktuellen Album kommt der Charm von 007 zum Vorscheinen. Dem sympatischen Schlagersänger aus Holland gelingt es die Offiziellen Deutschen Albumcharts zu stürmen: in Deutschland auf Platz 2, Österreich Platz 7 und in der Schweiz auf Platz 9. 

Weiterlesen »

Tags: chartsmusik

Discofox-Fieber mit dem Titel "Italienische Sehnsucht" von Sängerin Gina aus dem Zillertal

© Foto: Gina-music

Wenn schon Fieber, dann bitte nur das Discofox-Fieber! „Dafür dann bitte gerne schon mal das ganze Jahr oder auch ein Leben lang“, sagt Schlagersängerin GINA. Mit ihrer neuen Single, dem Remix der legendären Discofox-Nummer, hat sich die bildhübsche Sängerin auch einen ganz persönlichen Traum erfüllt.

Weiterlesen »

Stolze 38 Studioalben verzeichnet dei Country-Lady Linda Feller und präsentiert das Album "35 Jare"

© Foto: Linda Feller

Es ist nicht überliefert, ob Linda Feller im Dezember 1985 süße Träume gehabt hat, aber bestimmt hat die heute erfolgreichste Country-Sängerin Deutschlands nicht von einer Karriere geträumt, die ihresgleichen sucht.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Sängerin Pauline möchte mit ihrer aktuellen Single "Sommer in Marseille" die Schlagerherzen erobern

© Foto: Pauline

Da nutzt kein Teleskop! Ein Schlager-Sternchen ortet man besser mit dem Ohr und mit dem Herzen. Und da sticht sie absolut heraus: Pauline Schenckel, eine blutjunge Sängerin, die es mit ihrer aktuellen Single „Sommer in Marseille“ ganz nach oben an den Schlagerhimmel schaffen will.

Weiterlesen »

Jay Alexander & Kathy Kelly veröffentlichen ihre erste Single „Jambola“

© Foto: Kathy Kelly, Jay Alexander

Eine warme, mystische und zugleich meisterhafte Songkulisse erhebt sich gleich zum Auftakt des Titels „Jambola“. Die Vorabsingle von Startenor Jay Alexander und Vollblutmusikerin Kathy Kelly überzeugt durch eine leidenschaftliche, feinsinnige Zweisamkeit, die von großer musikalischer Vertrautheit geprägt ist.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Ein Lichtblick am Ende des Tunnels von DSDS: Maite Kelly wird neben Mike Singer neue DSDS-Jurorin

© Foto: TVNOW / Edith Held

Maite Kelly (40) komplettiert die neue DSDS-Jury. Die Schlagersängerin, Schauspielerin und Autorin wird in der nächsten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" gemeinsam mit Dieter Bohlen, Mike Singer und Michael Wendler die Talente bewerten. Der erste Arbeitstag der neuen Jury ist Mitte September, wenn die Aufzeichnungen der Jury-Castings starten.

Weiterlesen »

Tags: tvmusikdsds

Der umstrittene "König des Popschlagers" Michael Wendler wird neuer DSDS-Juror 2021

© Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Die Gerüchteküche köchelt schon lange, jetzt ist es sicher: Schlagersänger Michael Wendler (48) wird neuer Juror bei "Deutschland sucht den Superstar" 2021. Er wird zu 50% geliebt und gleichzeitig gehasst. Auf den Social Media Seiten fand bereits ein großer Shitstorm statt: "Den Wendler braucht keiner (...) DSDS hat sich für mich erledigt (...)!" Der "König des Popschlagers" und Reality-Star wird neben Dieter Bohlen (66), Mike Singer (20) und einer weiteren Jurorin die Kandidaten der neuen Staffel bewerten.

Weiterlesen »

Tags: musiktvdsds