Gaby Baginsky - Rekordverdächtig - Neuer Titel von der Schlagerlegende
22.07.2021 11:13

"Recordverdächtig" - So kling der neue Titel von der Schlagerlegende Gaby Baginsky

GABY BAGINSKY ist eine Schlagerlegende, die seit Jahrzehnten erfolgreich in der Schlagerszene mitspielt. Kaum zu glauben, aber wahr: Es war im März 1975, als sie erstmals in der von DIETER THOMAS HECK moderierten ZDF-Hitparade zu Gast war und sich direkt platziert hat – das Motto: 3-mal dabei, bitte nicht wiederwählen galt auch für ihren Debut-Song „Häng die Gitarre nicht an den Nagel“ in der Hitparade.

Über Jahrzehnte hinweg war sie in der Berliner ZDF-Hitparade immer wieder gerne gesehen, auch in der Ära mit UWE HÜBNER. Wie groß die Sehnsucht nach diesen authentischen Stars ist, die den Schlager aus vollem Herzen verkörpern, wurde ganz aktuell wieder klar, als die Jubiläumsshow der ZDF-Hitparade als einfache „Zugabe“ einen astronomisch tollen Marktanteil erreicht hat und in Sachen Einschaltquote sogar den Platzhirsch FLORIAN SILBEREISEN überholen konnte.

Dass GABY BAGINSKY (wie z. B. auch BATA ILLIC) auch Jahrzehnte nach dem Hitparaden-Debut für gut gemachten Schlager steht, hat sich herumgesprochen. Tophits wie „Diebe kommen am Abend“ oder „Der Rum von Barbados“ sind längst Evergreens, die von den sprichwörtlichen Spatzen auf dem Dach bis heute gepfiffen werden.

GABY BAGINSKY liebt und lebt den Schlager. Demzufolge sucht sie weiter nach tollen Liedern, mit denen sie ihre Fans erfreuen kann. Wichtig ist ihr immer, am Puls der Zeit zu sein. Auf der anderen Seite will sie auch nicht andere Stars imitieren, die „das“ Thema der letzten Monate und Jahren aufgreift – nein, GABY ist keine Corona-Song-Interpretin.

Es gibt auch andere Themen, die einerseits die Menschen schon immer beschäftigt haben und andrerseits immer aktuell sind.

So gesehen ist es naheliegend, dass sie nach der Fußball-EM indirekt das nächste sportliche Event aufgreift. Schon bald, fünf Jahre nach den letzten Olympischen Spielen, werden die sportlichen Wettkämpfe noch in diesem Monat in Japan ausgetragen. Wie immer, geht es um die Jagd nach Rekorden.

GABY BAGINSKY hat das zum Anlass genommen, die sportliche Rekordjagd in einen spannenden Zusammenhang mit einer Liebesbeziehung zu sehen. Wenn das Feuer zwischen zwei Menschen brennt, fahren die Gefühle Achterbahn. Wenn das Gegenüber eine Faszination ausübt, ist es ähnlich wie im sportlichen Wettkampf: Hormone werden freigesetzt und es gibt eine Fokussierung auf ein Ziel.

Schnell erkennt GABY in ihrem neuen Song: „Er wird bei mir jetzt gleich auf Rekordjagd gehen“. Eindrucksvoll schildert sie, wie es ist, wenn ihre Gefühle nicht nur erwidert werden, sondern der geliebte Mann seinerseits Gefühle entwickelt: „Wo meine Liebe ist, ist deine lange da“.

Wenn die Anziehung lodernd ist und sich starke Gefühle entwickeln, ist das immer etwas Großartiges – GABY BAGINSKY beschreibt das mit „Rekordverdächtig“ beeindruckend – einmal mehr hat die Schlagerikone ein tolles Schlagerthema gefunden. THORSTEN SCHMIDT schrieb den „rekordverdächtigen“ Song, der von UWE HASELSTEINER komponiert wurde.

Der hitverdächtige Song wurde tanzbar produziert und wird sicher auch – wenn das hoffentlich bald wieder möglich ist – ein Favorit für die DJs und die Tanztempel der Republik sein.

GABY BAGINSKY beweist einmal mehr, dass sie auch im Jahr 2021 ein Gespür für erfolgreiche Schlager und Themen, die die Menschen bewegen, hat.

Weitere News

Die Schlagersängerin und Saxofonistin Gina Brese veröffentlicht ihren neuen Song „Fühl Dich frei“

Nach dem herausragenden Erfolg ihrer Debüt-Single veröffentlicht die talentierte Schlagersängerin und Saxofonistin Gina Brese ihren neuen Song „Fühl Dich frei“. Gina setzt klar auf mitreißende, moderne Melodien, die zusammen mit authentischen Textzeilen direkt ins Ohr gehen.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Der neue Song "Alles was du brauchst" von Beatrice Egli glänzt mit lebensbejahendem Text

Beatrice Egli hat seit ihrem Sieg bei DSDS über 2 Mio. Tonträger verkauft und ist eine der erfolgreichsten und beliebtesten Schlager-sängerinnen, die nicht nur Hunderttausende von Followern hat, sondern zuletzt auch im Publikums-voting den Swiss Award als best female act gewann. Nun erscheint mit Alles was du brauchst ihr achtes Studioalbum am 27.8. mit 16 neuen Songs sowie 12 Party-Remixen von bekannten und neuen Hits in der Deluxe Version. Die gleichnamige erste Single wird am 16.7. samt Video veröffentlicht.

Weiterlesen »

"Recordverdächtig" - So kling der neue Titel von der Schlagerlegende Gaby Baginsky

GABY BAGINSKY ist eine Schlagerlegende, die seit Jahrzehnten erfolgreich in der Schlagerszene mitspielt. Kaum zu glauben, aber wahr: Es war im März 1975, als sie erstmals in der von DIETER THOMAS HECK moderierten ZDF-Hitparade zu Gast war und sich direkt platziert hat – das Motto: 3-mal dabei, bitte nicht wiederwählen galt auch für ihren Debut-Song „Häng die Gitarre nicht an den Nagel“ in der Hitparade.

Weiterlesen »

RTLZWEI – Die Sommer Fete“ – Alle Hits, alle Stars, alle Emotionen auf zwei CD (VÖ 23.07.2021)

„RTLZWEI – Die Sommer Fete“ ist kraftvoller Name und bezeichnendes Programm zugleich. ALLE Hits, ALLE Stars, ALLE Emotionen auf zwei CDs. Es ist die umfangreiche Sommer-Zusammenstellung des und ein wahres Stimmungsspektakel. Das exklusive Sound-Event ist ohne Frage mit den ultimativen Sommerhits der Upperclass ausgestattet; Titel, die wirklich jede(r) kennt, liebt, dazu tanzt und beste Erinnerungen beim Hören hat.

Weiterlesen »

Mit der großen Musiksendung "Gottschalks große 90er-Show" feiert Gottschalk die 90er-Jahre voller Erinnerungen im ZDF

© Foto: ZDF und Sascha Baumann

Mit einer großen Musikshow feiert Thomas Gottschalk die 90er-Jahre und präsentiert einen Abend voller Erinnerungen, mit vielen Stars des Jahrzehnts und Live-Musik. Gemeinsam mit den Prinzen, Hartmut Engler von PUR, Sasha, den No Angels, Fools Garden sowie den Talkgästen Veronica Ferres, Henry Maske, Michael Mittermeier und Arabella Kiesbauer geht Thomas Gottschalk auf eine unterhaltsame Zeitreise – am Samstag, 24. Juli 2021, um 20.15 Uhr im ZDF.

Weiterlesen »

Ist eine radikale Klimawende nach den Flutkatastrophen in NRW notwendig? Heiße Diskussionen bei "Für & Wider – Die ZDF-Wahlduelle"

© Foto: ZDF und Alexander Mundt

"Flutkatastrophe und Hitzewelle – Brauchen wir die radikale Klimawende?": Bei "Für & Wider – Die ZDF-Wahlduelle" geht es am Donnerstag, 22. Juli 2021, 22.15 Uhr im ZDF, um diese drängende Frage. Zu Gast beim Moderationsteam Dunja Hayali und Andreas Wunn sind Cem Özdemir, Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen, und Christian Lindner, Vorsitzender der FDP. An ihrer Seite diskutieren Menschen, die das Thema aus zwei unterschiedlichen Perspektiven beurteilen. Die einen sagen: "Wir brauchen radikale Veränderungen". Die anderen fürchten: "Die Kosten bleiben an uns hängen".

Weiterlesen »