Sarah Lombardi "Im Augenblick" - Das neue Album
22.04.2021 11:16

Sarah Lombardi veröffentlicht ihr neues und vor allem sehr persönliches Album „Im Augenblick“

® Foto: Döring Agency 

Am 23. April erscheint beim Sony Music-Label Ariola das neue Album von Sarah Lombardi. In zwölf Songs feiert die Ex von Pietro Lombardi die Liebe und das Leben, schlägt dabei aber auch nachdenklichere Töne an. "Im Augenblick" - Das ist Sarahs Bekenntnis zum Carpe diem auf dem Dancefloor - und noch viel mehr.

Sarah Lombardi kann singen! - Ihre Gesangsqualitäten stellte sie bei der RTL-Talentschmiede "Deutschland sucht den Superstar" unter Beweis und stand gemeinsam mit Pietro Lombardi im großen DSDS-Finale. Seit zehn Jahren gehört die gut-aussehende Sängerin zu den vielseitigsten und erfolgreichsten Entertainerinnen im deutschsprachigen Raum. Sie verzeichnet Millionen Follower auf Instagram und YouTube und kann durchaus mit ihrem Ex-Mann Lombardi mithalten. Mit ihrem neuen Album "Im Augenblick" beweist die deutsche Popsängerin, dass sie zu den ganz großen Stimmen gehört.

Unter dem Titel "Im Augenblick" hat Sarah Lombardi zwölf Titel im Kölner Tinseltown Studio eingesungen. Mit dem Album wird sie 28-Jährige ihren Fans aus dem Herzen sprechen und eine klare Botschaft dieses Longplayers vermitteln: Nur die Liebe zählt!" Mit dem Opener "Te Amo Mi Amor" wird schnell deutlich, wohin die musikalische Reise gehen wird. Bereits mit ihrer ersten Single-Auskopplung wurde Sarah Lombardi mit der Trophäe "Hit des Jahres" von Florian Silbereisen ausgezeichnet. Die ARD-Sendung "Die Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" war dazu prädestiniert, denn mit diesem Feel-Good-Song feiert Sarah Lombardi die Liebe, das Leben und den Sommer. Die deutsche Popsängerin verbindet positive Energie und Lebensfreude mit Latin-Rhythmen und Party-Feeling.

Sarah Lombardi - Album - Im Augenblick Fanbox
Doch in Sarah Lombardi steckt auch eine gefühlvolle Balladen-Sängerin. Besinnlich, nachdenklich und mit einer Portion Ernsthaftigkeit widmet sie sich dem Lied "Flügel in Gedanken" und zelebriert das starke Stück als Mutmacher-Song. Mit geerdeten Gitarren- und Klavierakkorden, himmlisch schwebenden Synthesizer-Flächen und dynamischen Beats trifft Sarah Lombardi ihre Fans mitten ins Herz. "Ich trage Flügel in Gedanken", heißt es im Refrain, "Zeit, sie endlich auszuspannen [...]".

Die Lust auf Party, aufs Verliebtsein und die große Freiheit einerseits, aber auch die Fähigkeit, das eigene Fühlen und Handeln kritisch und zugleich poetisch zu hinterfragen. um daraus positive Schlüsse zu ziehen, macht Sarah Lombardi mit ihrem neuen Album "Im Augenblick" immer wieder deutlich. Zu ihr gehören beide Seiten, wie Lich und Schatten. Besonders mit ihrem Song "Ich", den es auch als Akustik-Version auf dem Album zu hören gibt, zieht sich die Popsängerin seelisch aus. Mehr "Ich" geht einfach nicht. "Ich hab' nicht nur ein, ich habe viele Gesichter", singt sie und gibt zu, dass sie nicht fehlerfrei ist und auch niemals ohne Fehler sein wird. Dieses Stück vereint die Innigkeit einer tiefgründigen Ballade mit dem treibenden Synthi-Rhythmus eines mitreißenden Popsongs.

Sarah Lombardi sagt: "Liebe ist etwas wichtiges und zugleich wahnsinnig Schönes. Das gilt für fürs Lieben und geliebt werden. Sarah ist es mit dem Album gelungen, all die unterschiedlichen Facetten dieses Gefühls mit den Songs einzufangen und hörbar zu machen. Mit den Songs "Zoom" oder "Bailando Con Fuego" zeht Sarah nach der Ballade "Ich" das Tempo wieder an. Zu Nummer wie diese werden ihre Fans garantiert anfangen zu Tanzen. Mit den Titeln gesteht sie in einem pulsierenden Mix aus Latin- und R&B-Elementen ihre geheimsten Gefühle und beschreibt die untrüglichen Symptome einer neuen Liebe. Dazu kombiniert sie witzige Lyrics wie "Ich kipp Salz in meinem Kaffee" oder "Hab' die Ampel übersehen". 



Ebenfalls auf dem Album enthalten, ist Sarahs aktuelle Single-Auskopplung "Love Is Love", die erste deutschsprachige Neuinterpretation von Haddaways Eurodance-Hit "Love Is Love" von 1993. "Dieses Lied hat sich durch mein ganzes Leben gezogen und deswegen habe ich mich entschlossen, es noch mal aktuell rauszubringen", verrät Sarah Lombardi. Der Titel setzt auf die Kraft einer magischen Melodie und die treibenden Beats eines Klassikers. Ihre Neuinterpretation ist eine Hommage an einen der größten Hits der 90er. 

Zu den party-tauglichen Höhepunkten des Albums gehört sicherlich die Dance-Hymne "Im freien Fall nach oben". Hier lautet das Motto: Four to the floor! In einer ausgelassenen Club-Atmosphäre tanzt sich Sarah Lombardi geradezu in einen "Höhenrausch". Der Titel ist ein freies Bekenntnis zum Loslassen, eine Absage an alle Zwänge und eine Liebeserklärung an den lustvoll gelebten Moment. "Mein Kopf sagt stopp, doch mein Herz schreit ja", singt sie.

Sarah Lombardi bekennt sich mit dem Song "Alles auf Rot" zur Liebe. Dabei wird die Liebe zu einem gewagten Spiel, für das es sich lohnt, die höchsten Einsätze zu riskieren. "Hass ist rot, rot steht für die Liebe", so ihr Statement im Intro. Zu einem extrem agilen Beat und erdigem Bass bekennt Sarah: "Ich setz' alles immer wieder auf rot!" 

Sarah Lombardi bietet einen großartigen Mix aus Dancefloor und stimmgewaltigen Balladen mit einfühlsamen Pianoklängen. Besonders in dem Song "Einen Anruf entfernt" entfaltet sie die ganze Kraft ihrer großartigen Stimme. In jedem Titel findet sie ihren persönlichen Raum, den sie braucht, um ihrer ganze Hingabe mit enormer musikalischer Souveränität den Ausdruck zu verleihen. Ganz große Gefühle finden wir in der neuen Sarah Lombardi. 

Das Album erscheint am 23.04.2021 bei Ariola. Hinzu kommt eine exklusive und limitierte Fanbox. 


Weitere News

Die Schlagersängerin und Saxofonistin Gina Brese veröffentlicht ihren neuen Song „Fühl Dich frei“

Nach dem herausragenden Erfolg ihrer Debüt-Single veröffentlicht die talentierte Schlagersängerin und Saxofonistin Gina Brese ihren neuen Song „Fühl Dich frei“. Gina setzt klar auf mitreißende, moderne Melodien, die zusammen mit authentischen Textzeilen direkt ins Ohr gehen.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Der neue Song "Alles was du brauchst" von Beatrice Egli glänzt mit lebensbejahendem Text

Beatrice Egli hat seit ihrem Sieg bei DSDS über 2 Mio. Tonträger verkauft und ist eine der erfolgreichsten und beliebtesten Schlager-sängerinnen, die nicht nur Hunderttausende von Followern hat, sondern zuletzt auch im Publikums-voting den Swiss Award als best female act gewann. Nun erscheint mit Alles was du brauchst ihr achtes Studioalbum am 27.8. mit 16 neuen Songs sowie 12 Party-Remixen von bekannten und neuen Hits in der Deluxe Version. Die gleichnamige erste Single wird am 16.7. samt Video veröffentlicht.

Weiterlesen »

"Recordverdächtig" - So kling der neue Titel von der Schlagerlegende Gaby Baginsky

GABY BAGINSKY ist eine Schlagerlegende, die seit Jahrzehnten erfolgreich in der Schlagerszene mitspielt. Kaum zu glauben, aber wahr: Es war im März 1975, als sie erstmals in der von DIETER THOMAS HECK moderierten ZDF-Hitparade zu Gast war und sich direkt platziert hat – das Motto: 3-mal dabei, bitte nicht wiederwählen galt auch für ihren Debut-Song „Häng die Gitarre nicht an den Nagel“ in der Hitparade.

Weiterlesen »

RTLZWEI – Die Sommer Fete“ – Alle Hits, alle Stars, alle Emotionen auf zwei CD (VÖ 23.07.2021)

„RTLZWEI – Die Sommer Fete“ ist kraftvoller Name und bezeichnendes Programm zugleich. ALLE Hits, ALLE Stars, ALLE Emotionen auf zwei CDs. Es ist die umfangreiche Sommer-Zusammenstellung des und ein wahres Stimmungsspektakel. Das exklusive Sound-Event ist ohne Frage mit den ultimativen Sommerhits der Upperclass ausgestattet; Titel, die wirklich jede(r) kennt, liebt, dazu tanzt und beste Erinnerungen beim Hören hat.

Weiterlesen »

Mit der großen Musiksendung "Gottschalks große 90er-Show" feiert Gottschalk die 90er-Jahre voller Erinnerungen im ZDF

© Foto: ZDF und Sascha Baumann

Mit einer großen Musikshow feiert Thomas Gottschalk die 90er-Jahre und präsentiert einen Abend voller Erinnerungen, mit vielen Stars des Jahrzehnts und Live-Musik. Gemeinsam mit den Prinzen, Hartmut Engler von PUR, Sasha, den No Angels, Fools Garden sowie den Talkgästen Veronica Ferres, Henry Maske, Michael Mittermeier und Arabella Kiesbauer geht Thomas Gottschalk auf eine unterhaltsame Zeitreise – am Samstag, 24. Juli 2021, um 20.15 Uhr im ZDF.

Weiterlesen »

Ist eine radikale Klimawende nach den Flutkatastrophen in NRW notwendig? Heiße Diskussionen bei "Für & Wider – Die ZDF-Wahlduelle"

© Foto: ZDF und Alexander Mundt

"Flutkatastrophe und Hitzewelle – Brauchen wir die radikale Klimawende?": Bei "Für & Wider – Die ZDF-Wahlduelle" geht es am Donnerstag, 22. Juli 2021, 22.15 Uhr im ZDF, um diese drängende Frage. Zu Gast beim Moderationsteam Dunja Hayali und Andreas Wunn sind Cem Özdemir, Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen, und Christian Lindner, Vorsitzender der FDP. An ihrer Seite diskutieren Menschen, die das Thema aus zwei unterschiedlichen Perspektiven beurteilen. Die einen sagen: "Wir brauchen radikale Veränderungen". Die anderen fürchten: "Die Kosten bleiben an uns hängen".

Weiterlesen »