24.07.2020 12:45

Shooting-Star Sonia Liebing punktet mit frecher und eingängiger up-tempo Nummer "Ich will mit dir (nicht nur reden)"

© Foto: imago / Future Image

Alle Schlager-Fans dürfen sich jetzt schon auf das kommende 2. Album "Absolut" von Sonia Liebing freuen, das voraussichtlich am 18.09.2020 erscheint. Als Vorboten veröffentlicht der Shootingstar die Single-Auskopplung "Ich will mit dir (nicht nur reden)" und präsentiert eine freche und eingängige up-tempo Nummer.

Sonia Liebing ist bereits auf den ersten Blick eine so eindrucksvolle Erscheinung, dass man die Sängerin danach nur schwer vergessen kann: die 30-jährige Kölnerin sieht aus wie ein Model, ist fitter als die meisten Fitnesstrainer und hat das starke Herz einer zweifachen Mutter. Doch Sonia ist eben auch 3.000% Schlager und lebt und liebt diese Musik so sehr, dass bereits ihr Debütalbum „Wunschlos glücklich“ neue Maßstäbe für Newcomer in der Branche setzte. Den Titel „Shootingstar des Deutschen Schlagers“ hat sich die Sängerin durch ihre großen Erfolge im letzten Jahr erarbeitet: mit einer Album Platzierung auf Platz 28 der TOP 100 Album Charts, und mehr als 15 Millionen YouTube Klicks, davon allein 4,6 Millionen für ihre Single „Tu nicht so“. Dazu begeisterte Sonia noch deutschlandweit die größten Hallen mit sensationellen Live-Auftritten u.a. bei der „Schlagernacht des Jahres“-Tour.

Jetzt downloaden: https://amzn.to/2WT9iSF


Nach dem Erfolgsduett „Du hast mich einmal zu oft angesehen“ mit der Schlagerlegende Bernhard Brink und dem diesjährigen Duett mit DJ Herzbeat „Maybe“, das bereits drei Wochen ununterbrochen an der Spitze der Airplay Charts stand, hat das warten jetzt ein Ende. Nun endlich gibt es die neue Single „Ich will mit dir (nicht nur reden)“, die noch mehr Lust auf Sonias kommendes zweites Album „Absolut“ macht, welches am 18. September erscheinen wird. Eine freche und eingängige up-tempo Nummer, die bereits nach dem ersten Hören im Ohr und im Herz hängen bleibt und direkt sonnige Laune verbreitet. Eben genau wie die Sängerin selbst.




Sonia beschreibt darin ein weit verbreitetes emotionales Chaos: den Zustand, wenn die Gefühle einfach ein Ticken zu stark sind, die Anziehung einfach zu mächtig, um sich zu widersetzen. Vielleicht muss man manchmal einfach tun, was man fühlt – auch wenn es vielleicht falsch ist? „Nein schau nicht dauernd her. Ich will stark sein. Nein es fällt unheimlich schwer weg zu sehn. Nein das geht nicht. Nein ich darf nicht.“ beschreibt Sonia diese Zerrissenheit in dem Song. Anziehung folgt leider keinen Gesetzen, was also machen, wenn sie nicht mehr zu bremsen ist? Dazu sagt Sonia: „Ich möchte auf keinen Fall vermitteln, dass die Leute fremdgehen sollen – aber es gibt eben solche Themen und viele Menschen, die sowas durchmachen und eben diesen Fehler begehen. Aber Fehler sind schließlich menschlich.“ Entwaffnend ehrlich wie sie ist, nimmt Sonia sich eben vieler verschiedener Themen an. Eben auch denen, die polarisieren können. Aber immer wie es für Sonia typisch ist, natürlich mit 100% Sonia, 100% Gefühl und 100% Partystimmung.



Weitere News

Mit seiner neuen Single "Gravitation" transformiert Julian Reim positive Energie in Liebe

© Foto: Döring Agency

Einer der erfolgreichsten Schlagerstars unserer Zeit ist Matthias Reim. Den Durchbruch schaffte er mit seinem Hit "Verdammt ich lieb dich" und war viele Jahre mit Schlagerstar Michelle verheiratet. Aus der Ehe stammen die Kinder Julian und Marie Reim. Beide wollen ihre eigene Musik präsentieren. So auch Julian Reim, der nicht nur singt, sondern auch seine eigenen Songs schreibt und produziert. Mit seiner dritten Single "Gravitation" lässt der Newcomer erahnen, auf welcher Zielgeraden er sich befindet.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Herzlichen Glückwunsch: Giovanni Zarrella mit "Ciao!" auf Platz 1 der Offiziellen Album Charts

© Foto: Telamo

Giovanni Zarrella erobert nach dem sensationellen Erfolg seines 3-fach Gold-Debütalbums „La vita è bella“ mit seinem zweiten Album erstmals die Spitze der Charts als Solokünstler und steigt mit „CIAO!“ direkt auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts ein.

Weiterlesen »

Was machen bei Atemwegs-Erkrankungen? - Oreganoöl ist ein wahres Multitalent laut einer Studie der Georgetown University

© Foto: imago images / agefotostock

Welches Mittel hilft gegen Atemwegs-Erkrankungen? Inmitten der Corona-Pandemie ist die Angst groß, sich mit dem Virus SARS-COV-2 zu infizieren und an COVID-19 zu erkranken. Besonders durch die Schlagzeilen - über die immer häufiger auftretenden Mutanten - wächst die Unsicherheit in der Bevölkerung. Inzwischen gibt es zwar einen Impfstoff aber kein Medikament. Kann man überhaupt Viren gezielt mit Medikamente bekämpfen? Man kennt die Diagnose beim Arzt: "Es ist ein Virus, da hilft nur Bettruhe und selbst auskurieren, ohne Medizin." Ausgenommen Neben-Medikamente wie Nasenspray, Schleimlöser oder Hustentropfen. "Mit dem Virus muss das Immunsystem zurecht kommen", so der Onkel Dok. 

Weiterlesen »

TV-Tipp: Muttertag mit Maite Kelly auf RTLplus am 09. Mai 2021 - So herzlich kann Muttertag sein

Foto: RTLplus

Am 09. Mai 2021 ist der Ehrentag aller Mütter. Viele Kinder freuen sich bereits, ihrer Mama den Tag zu versüßen. Ob mit einem selbst-gemaltem Bild, einem Strauß bunter Blumen oder einem Essen im schicken Restaurant - Manchmal reichen ein paar persönliche Worte. Wie wäre es, wenn die persönlichen Liebesgrüße im Fernsehen überbracht werden? Mit dem Sonderformat "Muttertag mit Maite" auf RTLplus ist das endlich möglich.

Weiterlesen »

Der neue Max Weidner verbindet mit seiner neuen Single "Schau Ma Moi" bayerische Kultur mit Schlager

© Foto: Universal Music

"Schau ma moi" - Wär hätte gedacht, dass der Schlagerwelt ein neuer Max Weidner aus dem Hause Universal Music aufgetischt wird. Bayerische Schmankerl mit a Maß Helles sind ein Lebensgefühl, sowie bayerische Mundart im Schlager-Gwand. Das klingt wie ein neuer Mix, den Max Weidner so natürlich auf den Nenner bringt, ohne zu hinterfragt, ob das nun passt oder nicht.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Arno Verano und Michael Corda haben sich mit ihrer Single "Ich suche dich" gesucht und gefunden

© Foto: Cover "Ich suche dich"

Ist eine neue Liebe im Anmarsch? Zumindest scheinen sich die Newcomer Michael Corda und Arno Verano gesucht und gefunden zu haben. Beide suchen nach der großen Liebe und treffen nun endlich aufeinander. Wie bunt kann Schlager sein? Arno Verano arbeitet als Krankenpfleger in einer onkologischen Tagesklinik, die ihm einiges physisch und mental abverlangt. Umso größer ist die Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit. Hat sich ein neues Schlager-Paar gefunden oder endet die Reise mit einem Heißluftballon in der zweiten Strophe? 

Weiterlesen »

Tags: release