• Klimaschutzprojekte

    Erste klimaneutrale Radio weltweit

  • iLOVE Wunschbox

    Dein Wunschtitel in 15 Minuten

  • Girl aus'm Pott

    Tim Peters crushed die Schlagerwelt

  • Goodbye Feuerherz

    Mit "Ich nenn es Liebe" beendet Feuerherz die Karriere

  • Top Interview

    Mirco Clapier spricht mit Erdogan Atalay und Pia Stutzenstein über die neuen Folgen von "Alarm für Cobra 11"

  • Top Interview

    Mirco Clapier spricht mit den neuen Jurymitgliedern der 14. Staffel "Das Supertalent"

22.07.2020 14:06

Whitney Winter veröffentlich ihren neuen Popschlager Titel "In der Nacht" vom Erfolgsproduzenten Helge Zumdieck

Die neue Single von Whitney Winter mit dem Titel "In der Nacht" ist endlich erhältlich. Ein schneller deutscher Schlager Pop, der perfekt zur Jahreszeit passt.

Hörer bezeichnen den Song als eine Karussellfahrt, die an Spannung immer mehr zunimmt und am Ende nur noch Platz für einen Satz lässt: Ich will nochmal!


Nach Ihrer erfolgreichen Debütsingle "Wenn ich die Sterne seh", hat Whitney Winter zusammen mit Erfolgsproduzent Helge Zumdieck aus Hamburg, ihren nächsten Hit am Start!

Die Single "In der Nacht" hat alles was ein deutscher Pop Schlager braucht. Ein toller Text und eine unverwechselbare Stimme, kombiniert mit einer Melodie, die sofort in die Beine und ins Ohr gehen. Wer gute Musik liebt, ist bei diesem Titel GOLDRICHTIG!!

Jetzt downloaden: https://amzn.to/39jeTGR

Das Musikvideo zur aktuellen Single folgt in den nächsten Tagen.

Whitney Winter kam am 11.03.1997 als Whitney Klein in Gießen zur Welt. Ob als Vierjährige mit einer Haarbürste als Mikrofon vor Mamas Spiegelschrank oder später als aktives Mitglied im Kinder- und Jugendchor des Stadttheaters, schon immer war Musik ein fester Bestandteil ihres Lebens.

Ihr Vater war selbst ein erfolgreicher Musiker in seiner Jugend. Weit über 300 Auftritte im Jahr waren keine Seltenheit für ihn. Er nahm sie so oft wie möglich zu Konzerten anderer Künstler und Musicals mit und förderte ihr Talent durch mehrjährigen Musikunterricht und Bildungsreisen mit ihrer Familie in den USA und Europa. So entstand bereits in ganz jungen Lebensjahren eine Leidenschaft für Musik, aber auch Sprache und Kunst, die sie bis heute begeistert.

Nach einem Talent- und Gesangswettbewerb, den sie bereits im Alter von 12 Jahren mit großem Abstand gewann, fiel endgültig die Entscheidung, im künstlerischen Bereich tätig zu werden. Weitere Auftritte, unter anderem bei den Weihnachtskonzerten des Gießener Stadttheaters sowie diverse Liveshows als Solokünstlerin bei Sommerkonzerten und sogar TV-Auftritte folgten.



In der Wintersaison 2017/2018 hatte sie erneut Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen. In der Adaption des englischsprachigen Musicals
„Nunsens“ spielte und sang Whitney die Hauptrolle der Nonne Robert-Anne am Theater mit großem Erfolg. Die lokale Presse war sehr begeistert und schrieb dazu lobend in ihrem Artikel: „[...] Klein singt und spielt wie ein alter Hase [...]“.Nach dem Fachabitur und ihrer dualen Ausbildung als
Fremdsprachenassistentin verschlug es sie für ein Jahr auf die Schauspielschule, um das Handwerk der Schauspielerei und Synchronisierung für Film und Fernsehen zu erlernen. Gegenwärtig studiert sie an der Universität und arbeitet nebenher mit blinden Menschen zusammen. Neben der Musik hegt sie auch weiterhin ihre Liebe zur Malerei und zur Literatur.

Im Frühling 2019 lernte sie Daniel Blaires einen bekannten Vocal Coach und namhaften Produzenten aus Paraguay kennen. Whitneys Stimme begeisterte ihn sofort und er bot an, zusammen mit seinem Musikerkollegen und Freund Helge Zumdieck, einen Song für sie zu komponieren. Helge stellte sich für Whitney als absoluter Glücksfall heraus. Denn als Direktor der Hamburg Music School und langjähriger Produzent besaß er eine umfangreiche Erfahrung, die er in der Zusammenarbeit mit anderen Künstlern, wie Ina Müller, Annett Louisan, Roger Cicero, Lana del Ray und vielen anderen bereits vielfach unter Beweis stellen konnte.

Im Spätsommer 2019 entstand das erste gemeinsame Werk „Wenn ich die Sterne seh“ mit Whitney als Sängerin und Texterin und der Musik aus der Feder von Daniel und Helge. Ende November 2019 kam es zu einer ersten Aufnahme im Medien Bunker in Hamburg. Als Remixer konnte der erfolgreiche Produzent Nils Karsten gewonnen werden, der bereits mit vielen bekannten Künstlern zusammengearbeitet hat und den Song mit ansprechenden Beats veredelte. Das Ergebnis war überwältigend.

Weitere News

Das italienische Gesangstalent Pietro Basile macht aus dem Titel "Canto Per Te" von DJ Herzbeat einen Hit-Giganten

© Foto: Pietro Basile

Renommierte DJ's schmieden Dance-Grooves zum Tanzen und Feiern. So auch DJ Herzbeat, der über Universal Music sein Debüt-Album "Dancefieber" veröffentlichte. Seine Titel werden von zahlreichen Stars und Newcomern aus der Schlager- und deutschen Pop-Musikbranche gesungen. Nun greift das Team Herzbeat zum italienischen Stimmenwunder Pietro Basile, der den Titel "Canto Per Te" performt und daraus einen Hit-Giganten macht.

Weiterlesen »

Tags: release

Vivien Gold tanzt auf dem Weg zum Album "Gedankenkarussell" mit André Stade im "Neonlicht"

© Foto: Vivien Gold

Ihre erste Single „Mach die Musik ganz laut“ hat alle überzeugt. Mit vier großen TV-Sendungen, Nummer 1-Platzierungen im öffentlichen und privaten Hörfunk und dem Erobern der Top-5 von Deutschlands aussagekräftigsten Diskotheken-Charts "dj-hitparade" und "dj-hitparade - in the mix“ konnte VIVIEN GOLD einen wahren Achtungserfolg landen.

Weiterlesen »

Tags: release

Auf die guten alten Zeiten: Alex Engel will wieder frei sein

© Foto: Alex Engel

Als der Sänger Alex Engel im März 2020 einen Freund fragte, wo er denn besser den potentiellen Lockdown verbringe solle, auf Mallorca oder in Deutschland, antwortete der: „Deutschland! Bessere Krankenversorgung und Arbeitslosengeld“.

Weiterlesen »

Tags: release

Lasst uns den charismatischen Sänger "Florian Timm" neu aufleben: Ich lieb dich sowieso!

© Foto: Florian Timm

2017 erfüllte sich für Florian Timm ein großer Traum: Er unterschreibt seinen ersten Vertrag bei dem Plattenlabel Telamo in München. Gemeinsam veröffentlichten sie die Titel "Sommer unseres Lebens" und "Ich lieb dich sowieso". Auch sang der Newcomer mit Anne-Maria Zimmermann den Duett-Titel "Konfetti", aus dem Album "Das Beste von Anna". Die zwei Sänger lernten sich im Paderborner Tonstudio "Atlaswerk" kennen.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Mit der neuen Single "Mein Ankerherz" zeigt sich Fernando Express ganz romantisch

© Foto: German Popp

Nach Sonne, Strand und Meer geht das singende Reisebüro mit einer Herzensangelegenheit vor Anker. In einer besonderen Zeit braucht es auch besondere Botschaften. Der Fernando Express segelt mit dem Ankerherz nun auf dem Meer der postiver Stimmung, voller Hoffnung, Vertrauen, Zuversicht und bedingungsloser Liebe.

Weiterlesen »

Tags: release

„Unser bester Sommer“ ist Norman Langens kraftvolle musikalische Antwort auf die bevorstehende Herbstzeit

© Foto: Robin Böttcher

Die Single wartet mit exzeptionellen Überraschungsmomenten auf und zeigt eine weitere Seite von Norman Langens verschiedenartigem Repertoire. Norman Langen spielt auf fantastische Weise mit einer wunderbaren Lautmalerei der unbeschwerten Momente und erzeugt dadurch eine Magie der Erinnerungen.

Weiterlesen »

Tags: release

Schlagersängerin und Saxophonistin Gina Brese veröffentlicht ihre erste eigene Schlager-Single „Sei still und tanz“.

© Foto: Gina Brese

Die Newcomerin beeindruckt mit Ihren klaren, mitreißenden und charismatischen Auftritten auf der Bühne: moderner Pop- Schlager mit starkem Inhalt, emotionalen Erfahrungen und energievollen Beats.

Weiterlesen »

Tags: release

Ankommen, Wohlfühlen, Geborgenheit: Daniel Sommer trifft mit seiner neuen Single "Zuhause" mitten ins Herz

© Foto: Jan-Philipp Behr / Daniel Sommer auf Mallorca

Daniel Sommer ist Straßenmusiker, der mit seiner Debüt-Single "Herz auf Unendlich" die Herzen der Schlagerwelt erobert. Authentisch und echt, mit Charm und Hand aufs Herz, bezeichnet der Sonnyboy aus NRW seine eigene komponierte Musik. Nun besingt er zum Start in den Herbst das wohl emotionalste Thema: Das Gefühl, endlich nach Hause zu kommen. 

Weiterlesen »

Viva La Chica – Influencer Henning Merten startet mit Mr. „Ab in den Süden“ BUDDY ein neues Kapitel in seinem Leben

© Foto: Henning Merten und Buddy

Henning Merten und Buddy möchten es wissen und starten nun mit der ersten gemeinsamen Single „Viva La Chica“, welche direkt ins Ohr geht und für ordentlich Stimmung sorgt bei den Fans.

Weiterlesen »

Tags: release