Revelle "Wir bleiben"
17.02.2022 22:09

Mit "Wir bleiben" veröffentlicht Revelle einen weiteren Vorbote zum kommenden Album "Immer nur Liebe"

Mit "Wir bleiben" veröffentlicht Revelle einen weiteren Vorbote zum kommenden Album "Immer nur Liebe", das am 03. Juni 2022 erscheint. "Schreiben hat mich schon oft gerettet“, sagt Revelle – und wenn man die Lieder der 23-Jährigen hört, glaubt man ihr das sofort. Die Singer-Songwriterin bringt kleine Beobachtungen, Gedanken und Gefühle aufs Papier und macht daraus große Songs. 

Nur mit dem Klavier, ihrer Stimme und Texten, denen eine ganz eigene, kunstvolle Poesie innewohnt. Mit ihren bisher und zum Teil selbst veröffentlichten Songs hat es die Wahl-Berlinerin schon zahlreich auf die großen Playlisten der Streaminganbieter und zu mehreren Millionen Klicks geschafft.

Für ihre neue Single "Wir bleiben" hat sich Revelle nun Gregor Hägele zur Seite geholt (kennt ihr sicherlich von seiner aktuellen Single "Paracetamol" und seiner Teilnahme an „The Voice of Germany“ 2017) und zusammen singen sie von dieser ganz besonderen, zwischenmenschlichen Verbindung, einer in der Schweigen keine unangenehmen Stille und Schreien kein Tabu ist. In der man Fehler machen darf, weil eines am Ende klar ist: "Wir bleiben".

Parallel erfüllt sich revelle ihren zweiten großen Traum und beginnt mit und für andere Künstler*innen wie z.B. Helene Fischer, Luca Hänni oder Wilhelmine an Songtexten zu arbeiten. Dass Revelle ein Händchen dafür hat, spricht sich genauso rum wie ihre eigenen Songs „Das Ungeklärte“ (6 Mio. Streams), „Immer Gründe“ (1.4 Mio. Streams) oder „Wortlos“ (1.3 Mio Streams).

© Foto: Mischa Lorenz

Kommentare

Du kannst hier gernen einen Kommentar schreiben. Bitte lies dir die Netiquette und Datenschuzerklärung durch, bevor du einen Beitrag schreibst. Achte stets auf Höflichkeit gegenüber anderen Nutzern. 

Noch keine Einträge vorhanden.