• Klimaschutzprojekte

    Erste klimaneutrale Radio weltweit

  • iLOVE Wunschbox

    Dein Wunschtitel in 15 Minuten

  • Girl aus'm Pott

    Tim Peters crushed die Schlagerwelt

  • Goodbye Feuerherz

    Mit "Ich nenn es Liebe" beendet Feuerherz die Karriere

  • Top Interview

    Mirco Clapier spricht mit Erdogan Atalay und Pia Stutzenstein über die neuen Folgen von "Alarm für Cobra 11"

  • Top Interview

    Mirco Clapier spricht mit den neuen Jurymitgliedern der 14. Staffel "Das Supertalent"

  • ZUHAUSE

    Die wohl emotionalste Musikvideo 2020

Ich bin zu jung um alt zu sein

Petra Nova

Singlefacts

Petra Nova ist „zu jung, um alt zu sein“- das singt sie und das beweist sie auch jeden Tag aufs Neue.

Als Allrounderin auf dem Gebiet des Eventmanagements „verkauft“ sie ihren Kunden zeitgeistige Konzepte, die sowohl Emotion als auch Motivation beinhalten. Immer am Nerv der Zeit sein bedeutet für sie, wach durchs Leben zu gehen um kreativ aber auch verkaufsfördernd agieren zu können.

Sie arbeitet als Moderatorin, Choreographin, hält Vorträge zum Thema“ Mit Bravour älter werden“ und präsentiert nun ihren neuen Song:“ Ich bin zu jung um alt zu sein“, Ein frisch-fröhlicher Song der sofort gute Laune verbreitet. Voller Bekenntnisse und Einsichten, der Mut macht und schmunzeln lässt. Wenn sie z.B. singt: „Ein fahles Rentnerbeige das trag ich nicht mal drunter“, ahnt man wie Petra Nova tickt. Geschrieben wurde der Titel von Andi Königsmann und Annette Jans, die Petras Story ausgesprochen spannend fanden.

Und diese Story gibt einiges her: Mitgerissen hat Petra Nova 1967 bereits als Go-Go Girl Nr.1 die junge Generation, als sie in zahlreichen Fernsehsendungen Background, zum Beispiel für Jimi Hendrix, die Bee-Gees u.v.a. war.

Später kreierte sie das Fashion-Musical und das Mode-Theater. Sie moderierte im WDR, und verkaufte Mode bei Channel 21 und QVC.

Mit Paul Kuhn Musikern produzierte sie eine Swing CD und schrieb das Buch „Als die Mode tanzen lernte“. Musik war und ist ihre große Leidenschaft. Nova ist ihr Künstlername, und so ist sie permanent dabei, sich und ihre Vielseitigkeit  neu zu definieren. Und das tut sie nun erneut mit ihrem Song: „Ich bin zu jung, um alt zu sein“.