12.11.2020 10:07

"Splitter aus Glück" von Daniela Alfinito ist die neue persönliche Glücksformel im Schlagergewand

© Foto: Kerstin Joensson

Manchmal ist das Leben ein einziger Scherbenhaufen, ein Durcheinander aus Unzufriedenheit, Freude, Sorge, Verliebtheit, Lachen und Veränderung. Gerade in schwierigen Zeiten kann Musik helfen, Schönes für sich zu entdecken. Und auf dem Weg ins Glück über Scherben zu geh’n, braucht nicht schmerzvoll zu sein. „Ein Splitter aus Glück ist Besser als gar nichts“, ist Daniela Alfinitos Glücksformel.

„Alles, was wir heute sind, sind wir aus der Summe unserer Erfahrungen. Jeder stand schon einmal vor einem Scherbenhaufen und hat seinen Splitter aus Glück gefunden. “Die Chartstürmerin und leidenschaftliche Altenpflegerin hat ihre Balance im Leben gefunden und steht auf eigenen Beinen.

Jeder hat schon so seine Erfahrungen im Leben gemacht, Alle Runden geboxt, schöne und auch solche, auf die man lieber verzichtet hätte. Und wenn man dann noch Freude wie Kummer teilen kann – Dein kleines Geheimnis – freuen wir uns, wenn jemand sogar ähnliche Erfahrungen gemacht hat und man sich damit nicht alleine fühlt.


Manchmal spielt Amor verrückt oder lässt uns gleich ganz im Stich. Dann steht unsere Gefühlswelt auf dem Kopf. Man fühlt sich zu jemandem hingezogen, kann aber die Vergangenheit noch nicht loslassen. Und dennoch kriegt man das sehnsuchtsvolle Herz nicht aus dem Kopf. Scherben bringen Glück, heißt es. Wenn unser Herz zerbricht mag dieser Gedanke zumindest ein schwacher Trost sein. War es Übermut, Gedankenlosigkeit, Verletzlichkeit und enttäuschte Gefühle oder Hoffnungen, die zum Bruch geführt und das Glück zerschlagen haben. Mit ein bisschen Abstand ist rückblickend sicher nicht alles schlecht und es finden sich – bei positiver Betrachtung – nicht eine Träne, sondern der eine und andere Splitter aus Glück. Splitter, die unser Leben spiegeln.

Manchmal ist es einfach Aus und vorbei – und solche Schicksalswenden sind am besten mit dem Lieblingsmenschen an der Seite begreifbar. Bei Daniela Alfinito ist das Papa und „Amigo“ Bernd Ulrich, der das ergreifendes Duett Ich träume mich in deine Arme für seine Tochter geschrieben hat und sogar mit ihr dafür ins Studio gegangen ist.

2020 – was für intensive und emotionale Monate haben wir erlebt. Wie es weitergehen wird, weiß noch niemand, als Daniela für die Aufnahmen dieser Songs ins Studio geht. Und mit dieser Ungewissheit und ihrer nicht gerade gut ausgeprägten Fähigkeit der Geduld möchte die 49-Jährige in die Zukunft schauen, Veränderungen annehmen – wenn von einem Tag auf den anderen alles anders ist, als man sich das erträumt hatte. Michael Dorth, der auch die beiden letzten Nr. 1-Alben produzierte, gelingt es auch diesmal, die aussagekräftigen Liedtexte, von denen sich Daniela Alfinito angesprochen und berührt fühlt, durch seine Arrangements zu ergänzen.

Persönliche Glücksformeln gibt es in jedem Song zu entdecken. In Songs, die uns in den Arm nehmen, die Hoffnung machen, die uns mitten ins Leben werfen. Wenn ich tanzen geh, Du bist wie ein neues Leben, Unwiderstehliche Augen – so leicht kann es fallen, Tränen und Schwäche anzunehmen, aber auch Stärken und Chancen wahrzunehmen, um mutig einen Neuanfang zu wagen. Jeder einzelne Titel auf Daniela Alfinitos aktueller Album-CD “Splitter aus Glück” ist ein Statement einer selbstbewussten Frau, die mit beiden Füßen mitten im Leben steht und ihr Lebensglück nicht dem Zufall überlässt.

Jetzt bestellen: https://amzn.to/38xDr0A

Nachdem Daniela Alfinitos Longplayer „Liebes-Tattoo“ mit Jahresbeginn 2020 auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts eingestiegen war, gelang der Sängerin aus dem mittelhessischen Villingen im nächsten Zug auch in Österreich und der Schweiz der Sprung auf Platz 1. Das Charts-Triple war perfekt! Wenige Monate später legte die Chartstürmerin nach. Auch mit „Die große Jubiläums-Edition“ glückte der Villinger Sängerin im Sommer 2020 der Sprung in die Top 10: Die 4CD-Box anlässlich ihres 20-jährigen Bühnenjubiläums stiegt auf Platz 8 der Offiziellen Deutschen Albumcharts ein. Dass Daniela Alfinito ihren Weg erfolgreich weiter gehen wird, steht außer Frage! „Liebes-Tattoo“ ist nach dem Chart-Erfolg mit „Du warst jede Träne wert“ (2019) ihr zweites Nummer-1 Album sowie ihr fünftes Top 10-Album. In Deutschland war Daniela Alfinito bisher bereits mit sieben ihrer Alben insgesamt 67 Wochen in den Charts vertreten. Seit 2015 hat es die patente Hessin jedes Jahr in die Deutschen (Offizielle Deutsche Charts), Schweizer (Offizielle Schweizer Hitparade) und Österreichischen Charts (Ö3 Austria Top 40) geschafft. In Österreich platzierten sich acht ihrer Alben in den Charts, davon vier in den Top 10. In der Schweiz erreichten sieben Alben den Einstieg in die Charts, davon zwei in die Top 10.

Daniela Alfinito: „Splitter aus Glück ist mein großes Dankeschön an meine Fans, die auch in dieser außergewöhnlichen Zeit hinter mir stehen. So viele Farben des Lebens haben wir schon zusammen entdeckt.“

Das neue Album „Splitter aus Glück“ ist ab dem 08.01.2021 erhältlich und jetzt bereits vorbestellbar. Die erste Single „Ich krieg mein Herz nicht aus dem Kopf“ ist ab sofort digital erhältlich.

Weitere News

Sänger und Produzent Tim Peters covert Bausa-Hit "Was du Liebe nennst" im ZDF-Fernsehgarten

© Foto: ZDF und Ralph Orlowski

Alles begann mit einem kurzen Clip auf seinen Social Media Kanälen. Dort postet Tim Peters immer wieder mal spannende „Makeovers“ – zu Deutsch: Totalverwandlungen - und macht aus deutschen HipHop und Rap-Songs in wenigen Schritten einen Popsong. Nachdem Tim Peters den BAUSA-Hit „Was Du Liebe nennst“ als energiegeladene charmante Schlager-Pop-Version in einem kurzen Clip vorgestellt hatte, wurde sein Postfach mit Nachrichten geflutet und die positiven Kommentare kamen im Sekundentakt.

Weiterlesen »

Nadine Ellrich und Julian Fiege bilden das neue Schlager-Duo "Neonlicht" nach dem Sieg beim ZDF-Fernsehgarten

© Foto: Lars May

Nadine Ellrich (23) und Julian Fiege (26). So heißen die zwei Mitglieder des neuen Schlager-Duos NEONLICHT. Zwei Gesangstalente, die in Zukunft Seite an Seite auf der Bühne stehen werden und tief im Herzen wissen, dass sie – wie auch aus dem Titel ihrer ersten gemeinsamen Single hervorgeht – eigentlich mehr als zwei sind. Denn: Die beiden Musiker sind ab sofort Teil der großen Schlager-Familie, ausgestattet mit einem Plattenvertrag beim Sony-Music-Label Ariola und gefördert von Sänger und Moderator Giovanni Zarrella, der als Pate und Initiator fungieren wird. „Wir sind nie allein, und wir leben uns'ren Traum“, singen Nadine und Julian im Refrain von „Wir sind mehr als zwei“ (VÖ: 10.09.2021) - ein energiegeladener Song, der aus der Schmiede des Erfolgsproduzenten Christian Geller (u.a. Giovanni Zarrella, No Angels, David Hasselhoff) stammt.

Weiterlesen »

Dieter Bohlen dankt ab und DSDS feiert Sonne, Meer und la dolce vita mit den Top 25 Kandidaten in Italien

© Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Ciao, bella Italia: Die neue Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“, die Anfang 2022 bei RTL ausgestrahlt wird, führt die besten Sängerinnen und Sänger nach Apulien. Hier starteten diese Woche die Dreharbeiten für den Recall, in dem die Top 25 um die begehrten Plätze für die DSDS-Liveshows kämpfen. Toby Gad: „Ich freu‘ mich wahnsinnig darauf, die Künstler alle wiederzusehen und zu sehen, wie sie sich weiterentwickeln!“

Weiterlesen »

Nach Dieter Bohlen Aus: RTL erfindet "Das Supertalent" mit neuer Jury und neuer Moderation komplett neu

© Fotos: TVNOW / Stefan Gregorowius

Im Herbst 2021 erfindet RTL "Das Supertalent" mit neuer Jury und neuer Moderation komplett neu! Das Supertalent steht vor allem für Spaß für die ganze Familie. Wir möchten inspirierende und positive Unterhaltung für alle bieten. Die Zuschauerinnen und Zuschauer und die Talente auf der großen Bühne dürfen sich auf ein außergewöhnliches Jury-Team mit Emotionen, Humor und vielen Überraschungen freuen.

Weiterlesen »

Ein italienisch liebevolles Temperament: Rosanna Rocci singt gemeinsam mit ihrem Sohn Luca "Io canto per te"

© Foto: Rosonna Rocci 

Es ist eine Weltpremiere für das Münchner Schlagerlabel Telamo - Rosanna Rocci und Sohn Luca singen erstmalig gemeinsam das Duett "Io canto per te" und bringen die Schlagerherzen zum schmelzen. Es ist eine geballte Ladung mit italienischem Charme und einem liebevollen Temperament, dass die Mutter-Sohn-Beziehung gefühlvoll widerspiegelt. Luca Rocci kann nicht nur singen, sondern sieht zudem unverschämt gut aus, wie man unter den vielen Kommentaren auf Rosannas Facebook-Seite lesen kann. Sohn Luca geht aus der gemeinsamen Ehe mit Schlagerstar Michael Morgan hervor. 

Weiterlesen »

Schlager mit französischen Wurzeln und ganz viel Charme: "Leben & l'amour" von Romy Kirsch

© Foto: René Grodde

Eine umwerfende Stimme, ganz viel Savoir-vivre und immer wieder dieses Herzklopfen: Auf ihrem Debütalbum „Leben & l’amour“ entführt die elsässische Newcomerin Romy Kirsch mit ihren Songs in typisch französische Szenerien, Orte der Liebe, ans Meer, ins Reich der großen Gefühle. Ein bezaubernder Akzent, perfekt auf sie zugeschnittene, extrem facettenreiche Produktionen und Geschichten, die aus ihrer Welt erzählen – alles sehr Französisch, unwiderstehlich und vor allem mitten aus dem Herzen.

Weiterlesen »