Jetzt läuft: Lade ... / Sendung:

  • Klimaschutz

    Erste klimaneutrale Radio weltweit

  • Herz auf Unendlich

    Großer Nachwuchskünstler Daniel Sommer

  • Ireen Sheer

    „Ich will die Frau sein, die du liebst“, so lautet die hingebungsvolle neue Single


  • Florian Fesl

    Zweite Single-Vorbote "Romeo" erscheint am 17.08.2020


  • iLOVE Wunschbox

    Dein Wunschtitel in 15 Minuten

  • Girl aus'm Pott

    Tim Peters crushed die Schlagerwelt

  • Tom Astor mit Band

    Das Album "Live am Nürburgring" ist eine musikalische Wahrheit

19.04.2020 21:36

STEFAN MROSS VERÖFFENTLICHTE DAS LIEDERBUCH SEINES LEBENS

© Foto: Stefan Pick

„30 Jahre – Das geht nur mit Musik“ ist ein ehrliches, bodenständiges und durch unterschiedliche positive Stimmungen geprägtes Jubiläumsalbum wie man es einerseits von Stefan Mross erwartet hat und doch bietet das Album einiges an schönen Überraschungen. „30 Jahre – Das geht nur mit Musik“ ist das Liederbuch seines Lebens.

Es ist das Jahr des Stefan Mross – 30 Jahre Bühne, 15 Jahre „Immer wieder Sonntags“ und ein Schnapszahl-Geburtstag (44 Jahre) – diese Jubiläen feiert der Entertainer mit seinem Album „30 Jahre – Das geht nur mit Musik“.

Das gesamte Album kommt ohne aufgeregte Synthies aus und ist Stefan Mross pur. Der Longplayer ist ein gelungener Mix aus Erinnerungen, Botschaften und guter Laune die der Entertainer gerne verbreitet – das hatte er bereits mit der Vorabsingle „Kein Herz für eine Nacht“ klanglich verlauten lassen. Der ohrwurmartige Refrain des Titels zwingt bereits beim ersten hören zum unbedingtem mitsingen und macht sofort gute Laune – „Kein Herz für eine Nacht“ ist die/eine gesungene Liebeserklärung.

Stefan Mross kann aber nicht nur mit musikalischer Fröhlichkeit überzeugen sondern auch mit romantischen Titeln. Mit „Unzertrennlich“ stimmt der Sänger balladeske Töne an und spielt textlich mit großer Wahrscheinlichkeit auf seine Liebe Anna-Carina Woitschack an. Gemeinsam haben Stefan und Anna-Carina gleich zwei wundervolle Unplugged-Versionen auf dem Jubiläumsalbum verewigt – „Lo siento“ und „Die Liebe



Was wäre diese Jubiläumsausgabe ohne das Trompetenspiel von Stefan Mross. Natürlich hat er es sich nicht nehmen lassen gleich drei Klassiker auf „30 Jahre – Das geht nur mit Musik“ zu bringen zum einen „Sierra Madre“, „Sehnsuchtsmelodie“ und dann geht die Reise in das Jahr 1989. Man erinnert sich gerne an den wunderbaren Auftritt von Stefan Mross beim Grand Prix der Volksmusik bei dem er seine „Heimwehmelodie“ spielte, den Wettbewerb gewann und seinen Entdecker Karl Moik zu Tränen rührte – Unvergessen!

„Immer wieder sonntags“ feiert Stefan Mross Woche für Woche eine große Party mit seinen (musikalischen) Gästen und deshalb ist auch dieser Sendungstitel selbstverständlich auf dem Jubiläumsalbum vertreten. Apropos Party: „Party miteinand“ ist ein weiterer stimmungsvoller Song der in gewissen Nuancen Irish Folk Sequenzen mit sich bringt und von der ersten Note seinem Namen gerecht wird – eben „Party miteinand“. 12 Titel voller Leidenschaft, Klarheit und Aussagekraft präsentiert Stefan Mross auf seinem Jubiläumsalbum „30 Jahre – Das geht nur mit Musik“.

Charmant, vielseitig, fröhlich, erfrischend – sind Attribute, die man Stefan Mross zuschreiben muss. Stefan Mross gehört längst zur absoluten Elite der Schlager-, Volksmusik und Unterhaltungsbranche, er ist einer der beliebtesten und bekanntesten Entertainer des Genres. Stefan Mross ist der Unterhaltungsmotor – das Triebwerk für beste Stimmung nicht nur bei seinem TV-Dauerbrenner „Immer wieder Sonntags“.

Das Jubiläums-Album „30 Jahre – Das geht nur mit Musik“ erschien am 21.06.2019 bei TELAMO.

Tags: release

Weitere News

18.4.2020 – TONI MOGENS LIVE IM INTERVIEW + CD VERLOSUNG

© Foto: Julia Winkler

Am kommenden Samstag, den 18.04.2020, begrüßt CEO Mirco Clapier um 13:00 Uhr das Ausnahme-Talent und Teenie-Schwarm „Toni Mogens“ im Sendestudio von SW1.BAYERN eXTRA. Er ist nicht nur Sänger und Multi-Instrumentalist, sondern schreibt die Texte selbst, komponiert und produziert seine ganz eigenen und persönlichen Songs.

Weiterlesen »

Tags: interview

NACH EINEM FLIRT MIT PATRICK HEIDENREICH

© Foto: Peter Lauritis

Samstagabend – es ist Zeit auszugehen. Sie folgt den Lichtern der Stadt und zieht um die Häuser. Sie ist alleine, auf der Suche nach Gesellschaft, nach einem Flirt: Sie weiß, was sie will.

Mit einer eingängigen Melodie ist Patrick Heidenreich ein stimmungsvoller Popschlager gelungen, der sofort ins Ohr geht. Er singt über Chancen, Verführung und eine Frau, die weiß, was sie will, aber nicht immer, was sie tut.

Weiterlesen »

Tags: release

„NIE MEHR OHNE DICH“ – CHRISTIAN DEUSSEN HAT DAS GLÜCK GEFUNDEN

© Foto: Christian Deussen

Genau dieses Gefühl begleitet den gebürtigen Rheinländer Christian Deussen seit seinen frühen Kindheitstagen. Nach seinen Erfahrungen in Kinder- und Jugendchören, tourte er später mit verschiedenen Gospelchören auf Konzertreisen in Deutschland, Europa und in den USA. Heute ist Christian Deussen Hauptsolist und stellvertretender Chorleiter bei „Munich Goes Gospel“.

Weiterlesen »

Tags: release

VITO ROSSO VERKÖRPERT FEINSTEN POPSCHLAGER-ITALO-SOUND

© Foto: Telamo B2B

Italienisches Flair zusammen mit frischen SchlagerRhythmen, gesungen mit Schmelz in der Stimme, dazu zwei fragende grüne Augen in einem jungenhaft lächelnden Gesicht, die das Herz aller Signorinas klopfen lassen: Das sind die Markenzeichen von Vito Rosso, der jetzt mit dem Titel seines Debütalbums genau das sagt und singt, was jede Frau gern ins Ohr geflüstert bekommen würde: „Für immer Du“. Das Album „Für immer Du“ ist ab 07. August 2015 im Handel und als Download erhältlich.

Weiterlesen »

Tags: release

STARKE EMOTIONEN IN EINER FRÖHLICHEN UND EINGÄNGIGEN MELODIE

© Foto: Michael Zaremba

Michael Zaremba ist wieder da! Die Melodie seines neuen Songs „Aus und Vorbei“ klingt nach Sommer, Sonne und Lebenslust. Doch es lohnt sich, ganz genau hinzuhören.

Weiterlesen »

Tags: release

DAVID BETAS BESONDERE MOMENTE SIND „ROT UND BLAU“

© Foto: David Beta

Besondere Momente passieren nicht, wenn sie im Terminkalender stehen, sondern irgendwo dazwischen. Immer dann, wenn man nicht mit ihnen rechnet. Genau solch einen Moment beschreibt David Beta in seiner Debütsingle ROT UND BLAU. Ein Abend wie es jeder andere hätte sein können. Alleine an der Bar. Die neue Stadt ist noch nicht zur Heimat geworden und die Frau neben ihm noch eine Unbekannte. Eine oberflächliche Unterhaltung wird zum Gespräch, ein Gespräch zur Nacht:

Weiterlesen »

Tags: release