• Klimaschutzprojekte

    Erste klimaneutrale Radio weltweit

  • iLOVE Wunschbox

    Dein Wunschtitel in 15 Minuten

  • Girl aus'm Pott

    Tim Peters crushed die Schlagerwelt

  • Goodbye Feuerherz

    Mit "Ich nenn es Liebe" beendet Feuerherz die Karriere

  • Top Interview

    Mirco Clapier spricht mit Erdogan Atalay und Pia Stutzenstein über die neuen Folgen von "Alarm für Cobra 11"

  • Top Interview

    Mirco Clapier spricht mit den neuen Jurymitgliedern der 14. Staffel "Das Supertalent"

  • ZUHAUSE

    Die wohl emotionalste Musikvideo 2020

19.04.2020 21:30

VITO ROSSO VERKÖRPERT FEINSTEN POPSCHLAGER-ITALO-SOUND

© Foto: Telamo B2B

Italienisches Flair zusammen mit frischen SchlagerRhythmen, gesungen mit Schmelz in der Stimme, dazu zwei fragende grüne Augen in einem jungenhaft lächelnden Gesicht, die das Herz aller Signorinas klopfen lassen: Das sind die Markenzeichen von Vito Rosso, der jetzt mit dem Titel seines Debütalbums genau das sagt und singt, was jede Frau gern ins Ohr geflüstert bekommen würde: „Für immer Du“. Das Album „Für immer Du“ ist ab 07. August 2015 im Handel und als Download erhältlich.

Es ist schwer zu sagen, wann Vito Rosso besser ist, der schon mit den Acts „Banaroo“ und „Destivo“ erfolgreich war, und jetzt solo unterwegs ist: Bei den eher langsamen, gefühlvollen Stücken, oder bei denen mit flotterem Tempo – er kann nämlich beides unverschämt gut. Wer sich davon überzeugen will, wird mit dem titelgebenden Lied „Tu – Für immer Du“ einen der unbeschwerten, beschwingten Titel finden, der viele schöne Elemente enthält, die auch „Sempre, sempre“ auszeichnen: schnörkellose, frisch arrangierte Liebesschwüre im Schlagergewand, die absolut tanzbar sind. Stimmungsmäßig noch einen drauf legt der Titel „Volare“. Er ist für zweisame Augenblicke ein schöner Hinterleger, aber dank seines unwiderstehlichen ‚Mit-wipp-Rhythmus‘ auch gut dafür, ganze Hallen ins Fliegen zu bringen. Ein Stück mit richtig viel Kraft ist „Donna, Donna“, das als flottes Liebeslied mit seinem treibenden Rhythmus der Ungeduld entspricht, mit der Vito Rosso seine Angebetete ansingt. Man hört aus jedem Ton heraus, dass dieser leidenschaftliche junge Mann einfach nicht mehr warten will.




Einen Kontrast dazu bildet zum Beispiel „Gloria“, bei dem der Künstler mit Samt in der Stimme seine Botschaft stellenweise regelrecht hinhaucht, sinnlich in der Anmutung, die Musik zum Träumen schön arrangiert und mit einem Text voller Poesie. Mamma mia– dieser Kuschel Song für schöne Stunden hat enormes Ohrwurm-Potenzial! Dass Liebe gelegentlich auch mit der Sorge einhergeht, Verlassen zu werden, hat Vito Rosso auf einfühlsame Weise in dem Lied „Dein Ti Amo tut weh“ verpackt. Darin werden sich alle wiederfinden, die vielleicht schon leidvoll erfahren haben, dass sich das Kribbeln im Bauch auch zum Kratzen im Hals entwickeln kann. Viel positive Energie spricht aus „Donna Blue“, obwohl es von einem traurigen 17-jährigen Mädchen handelt. Doch der Rat, den Kopf nicht hängen zu lassen, kommt in einer aktuellen, frischen und entstaubten Version daher. Seinen ganzen Schmelz legt Vito Rosso, der exklusiv bei TELAMO unter Vertrag ist, in „Fragile“. Die Liebe ist eben zerbrechlich wie Glas, singt er, und trotzdem bleibt der Rhythmus leichtfüßig, ohne oberflächlich zu sein – es ist dieser gelungene Spagat zwischen Botschaft und Musik, der diesen Song zu einem besonderen Erlebnis macht. Seinen Fans sagt Vito Rosso, der 1980 als Vittorio Magro mit italienischen Wurzeln in Belgien auf die Welt kam: „Falls Ihr Euch über das Rosso (Rot) hinter Vito wundert: Rosso steht für mich für Leidenschaft und Liebe. Somit für viele schöne Momente. So war es für mich gar keine Frage, dass ich hinter meinem Vornamen ein „Rosso“ stehen haben möchte. Mit meinem ersten Album werde ich Euch einen kleinen Vorgeschmack liefern, wie mein zukünftiger Weg als Solokünstler aussehen und vor allem klingen wird.



Lasst Euch also von meinem klassisch-lockeren SchlagerPop-Italo-Sound „entführen“. Ich hoffe weiterhin auf Eure Unterstützung. Ich freue mich auf Euch und auf alles, was noch kommt.“



Tags: release

Weitere News

Daniel Sommer: "Auch wenn alles sich verändert, weiß ich wenn eines immer bleibt, dann hier Zuhause!"

Daniel Sommers zweite Single-Veröffentlichung "Zuhause" spricht Bände. Heute ist es endlich soweit. Wie lange wartete der Newcomer am Schlagerhimmel auf die Veröffentlichung seines Musikvideos. Die Nervosität sollte vielleicht ein Zeichen sein, denn mit diesem Musikvideo zeigt Daniel Sommer gekonnt, dass er mehr ist als ein Schlagersänger.

Weiterlesen »

Das italienische Gesangstalent Pietro Basile macht aus dem Titel "Canto Per Te" von DJ Herzbeat einen Hit-Giganten

© Foto: Pietro Basile

Renommierte DJ's schmieden Dance-Grooves zum Tanzen und Feiern. So auch DJ Herzbeat, der über Universal Music sein Debüt-Album "Dancefieber" veröffentlichte. Seine Titel werden von zahlreichen Stars und Newcomern aus der Schlager- und deutschen Pop-Musikbranche gesungen. Nun greift das Team Herzbeat zum italienischen Stimmenwunder Pietro Basile, der den Titel "Canto Per Te" performt und daraus einen Hit-Giganten macht.

Weiterlesen »

Tags: release

Vivien Gold tanzt auf dem Weg zum Album "Gedankenkarussell" mit André Stade im "Neonlicht"

© Foto: Vivien Gold

Ihre erste Single „Mach die Musik ganz laut“ hat alle überzeugt. Mit vier großen TV-Sendungen, Nummer 1-Platzierungen im öffentlichen und privaten Hörfunk und dem Erobern der Top-5 von Deutschlands aussagekräftigsten Diskotheken-Charts "dj-hitparade" und "dj-hitparade - in the mix“ konnte VIVIEN GOLD einen wahren Achtungserfolg landen.

Weiterlesen »

Tags: release

Auf die guten alten Zeiten: Alex Engel will wieder frei sein

© Foto: Alex Engel

Als der Sänger Alex Engel im März 2020 einen Freund fragte, wo er denn besser den potentiellen Lockdown verbringe solle, auf Mallorca oder in Deutschland, antwortete der: „Deutschland! Bessere Krankenversorgung und Arbeitslosengeld“.

Weiterlesen »

Tags: release

Lasst uns den charismatischen Sänger "Florian Timm" neu aufleben: Ich lieb dich sowieso!

© Foto: Florian Timm

2017 erfüllte sich für Florian Timm ein großer Traum: Er unterschreibt seinen ersten Vertrag bei dem Plattenlabel Telamo in München. Gemeinsam veröffentlichten sie die Titel "Sommer unseres Lebens" und "Ich lieb dich sowieso". Auch sang der Newcomer mit Anne-Maria Zimmermann den Duett-Titel "Konfetti", aus dem Album "Das Beste von Anna". Die zwei Sänger lernten sich im Paderborner Tonstudio "Atlaswerk" kennen.

Weiterlesen »

Tags: releasemusik

Mit der neuen Single "Mein Ankerherz" zeigt sich Fernando Express ganz romantisch

© Foto: German Popp

Nach Sonne, Strand und Meer geht das singende Reisebüro mit einer Herzensangelegenheit vor Anker. In einer besonderen Zeit braucht es auch besondere Botschaften. Der Fernando Express segelt mit dem Ankerherz nun auf dem Meer der postiver Stimmung, voller Hoffnung, Vertrauen, Zuversicht und bedingungsloser Liebe.

Weiterlesen »

Tags: release

„Unser bester Sommer“ ist Norman Langens kraftvolle musikalische Antwort auf die bevorstehende Herbstzeit

© Foto: Robin Böttcher

Die Single wartet mit exzeptionellen Überraschungsmomenten auf und zeigt eine weitere Seite von Norman Langens verschiedenartigem Repertoire. Norman Langen spielt auf fantastische Weise mit einer wunderbaren Lautmalerei der unbeschwerten Momente und erzeugt dadurch eine Magie der Erinnerungen.

Weiterlesen »

Tags: release

Schlagersängerin und Saxophonistin Gina Brese veröffentlicht ihre erste eigene Schlager-Single „Sei still und tanz“.

© Foto: Gina Brese

Die Newcomerin beeindruckt mit Ihren klaren, mitreißenden und charismatischen Auftritten auf der Bühne: moderner Pop- Schlager mit starkem Inhalt, emotionalen Erfahrungen und energievollen Beats.

Weiterlesen »

Tags: release

Ankommen, Wohlfühlen, Geborgenheit: Daniel Sommer trifft mit seiner neuen Single "Zuhause" mitten ins Herz

© Foto: Jan-Philipp Behr / Daniel Sommer auf Mallorca

Daniel Sommer ist Straßenmusiker, der mit seiner Debüt-Single "Herz auf Unendlich" die Herzen der Schlagerwelt erobert. Authentisch und echt, mit Charm und Hand aufs Herz, bezeichnet der Sonnyboy aus NRW seine eigene komponierte Musik. Nun besingt er zum Start in den Herbst das wohl emotionalste Thema: Das Gefühl, endlich nach Hause zu kommen. 

Weiterlesen »