22.07.2020 14:56

Wincent Weiss greift bei seinem Titel "So gut" zu internationalen clubbigen Beats

© Foto: Wincent Weiss

Achtabahn, das sind die aus München stammenden Songwriter und Produzenten Kevin Zaremba und Matthias Kurpiers. Die beiden machen seit ihrer Teenie-Zeit zusammen Musik in mehreren Projekten und mit verschiedenen Künstlern.

2014 konnten sie ihren ersten AirPlay Hit vorweisen - George Ezras „Budapest“ im Achtabahn Remix. Erst als Bootleg, später als offizielle Veröffentlichung lief ihr Remix in den Radios rauf und runter!

Ab da wurde der Name Achtabahn bekannter und zahlreiche weitere Remixe und Produktionen folgten - für Top Künstler wie Sarah Connor, Andreas Bourani, Kiiara, Oh Wonder oder Marit Larsen um nur ein paar zu nennen.


Jetzt downloaden: https://amzn.to/2CTqEIa


Achtabahn releasen auch immer wieder eigene Club-Tracks, meist auf ihrem Label Achtabahn Aufnahmen, sie probieren viel aus, gehen immer wieder erfolgreich neue musikalische Wege. Ihr eigener Spotify Account weist inzwischen über 20 Mio Streams auf!


Aber auch als Songwriter sind die beiden immer erfolgreicher unterwegs, vor Allem wenn sie für und mit Wincent Weiss aktiv sind. Die Achtabahn-Jungs haben maßgeblich an seinen Alben & Singles mitgearbeitet und die Erfolge sind bekannt.



Eine Freundschaft zu Wincent Weiss entstand, noch mehr Brianstorming im Studio was man denn immer schonmal machen wollte und damit auch die Idee organische Sounds mit internationalen clubbigen Beats und deutschen Texten zu kombinieren. Das ist neu in dieser Form und die Single „So Gut“ zeigt perfekt wieviel Potential dieser Ansatz hat.


Das kann nur ( So ) Gut werden