22.04.2020 21:30

RAMON ROSELLY IM INTERVIEW BEI SW1.BAYERN EXTRA

© Foto: Mischa Lorenz, Electrola

Am 10.04. erscheint Ramon Rosellys ungeduldig erwartetes Debütalbum „Herzenssache“, für das er bei Electrola/ Universal Music, dem erfolgreichsten deutschen Schlager-Label, ein hervorragendes Heim gefunden hat. Wir von SW1.BAYERN – Deine SchlagerWelt – verlosen 5x das Album „Herzenssache“ unter allen Eisendungen der richtig beantworteten Schlagerfrage:

Mit wie viel Prozent der Zuschauerstimmen gewann Ramon Roselly die 17. Staffel DSDS?
A) 80,82%
B) 80,62%

Die Abstimmung ist beendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahme ab 18 Jahre.

DIE 5 GEWINNER SIND:

  1. Britta Ina S. aus Leipzig
  2. Cathrin T. aus Delitzsch
  3. Marina Sch. aus Königs Wursterhausen
  4. Aniko H. aus Lengenfeld
  5. Daniela H. aus Erwitte

Die Gewinner bekommen von uns das Debüt-Album „Herzenssache“ vom DSDS-Sieger Ramon Roselly. 

Er ist die Überraschung in der diesjährigen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“: Mit seinem modernen Retro-Schlager-Sound wickelte Ramon Roselly ein Millionenpublikum um den Finger. Nun sorgt der 26-jährige TV-Liebling mit seinen ersten eigenen Songs für frischen Wind in der deutschen Musiklandschaft!

Sein Stil ist so einzigartig, wie er selbst: Schon während des Castings überzeugte Ramon Kaselowsky, wie der aus dem sachsen-anhaltinischen Zschernitz bei Leipzig stammende Nachwuchs- Shootingstar gebürtig heißt, Jury und Fernsehzuschauer gleichermaßen. Anfänglich noch von Pop- Titan Dieter Bohlen als charmant-schräge Musikkuriosität feierte, ließ Ramon Roselly schnell den Funken für seine Leidenschaft für den Schlager der 50er, 60er und 70er Jahre überspringen. Ramon Roselly entstaubt das Traditions-Genre gründlich, um es auf eine unverbrauchte und moderne Art ganz neu zu interpretieren!

Sein unglaubliches Entertainment-Talent wurde Ramon Roselly bereits als Kind in die Wiege gelegt. Bis vor ein paar Jahren war seine Familie als Schausteller und Artisten mit verschiedenen Zirkussen unterwegs. Als ausgebildeter Artist konnte der sympathische Sänger schon früh erste Bühnenerfahrungen sammeln. Nach seiner Ausbildung zum Gebäudereiniger lebt er heute mit seiner langjährigen Freundin in einem zum Tiny-Haus umgebauten Bauwagen. Eine Freigeist-Philosophie, die sich auch in seinem Faible für die Musik vergangener Tage widerspiegelt: Ramon liebt die große Geste, die Eleganz und die großen Emotionen früher Schlager-Pioniere wie Freddie Quinn, Engelbert, Rex Gildo oder Peter Krauss. Ikonen, deren Geist er mit seinem eigenen Sound auf eine einzigartige, nie dagewesene Weise neues Leben einhaucht.

Sein sofort zu Herzen gehendes Gänsehaut-Timbre hat Ramon Roselly bereits eindrucksvoll während der „DSDS“-Vorauswahl mit einer funky Version von Randolph Roses 70er-Jahre-Ohrwurm „100 Jahre sind noch zu kurz“, einem tief berührenden Remake von Karel Gotts „Mandy“ und einer poppig- swingenden Neuauflage von Cliff Richards „Rote Lippen soll man küssen“ demonstriert. Ramon Roselly verbindet seine sofort wiedererkennbare Stimme mit einer charismatischen Ausstrahlung und einem coolen Look zu einer zeitgemäßen, authentischen Schlager 3.0-Version. Ramon Roselly ist das Gesicht und die Stimme des Schlagers der neuen 20er Jahre!

Tags: verlosung