Fiesta Records arbeitet in Zukunft mit Universal Music Electrola zusammen

19. Aug 2022,

Fiesta Records arbeitet in Zukunft mit Universal Music Electrola zusammen
© Fiesta Records
Bewertung
17

Das deutsche Musiklabel „Fiesta Records“ arbeitet jetzt mit dem weltgrößten Entertainment Konzern „Universal Music Group“ (Electrola) eng zusammen

Fiesta Records und Universal Music Electrola kooperieren weltweit

Fiesta Records und Universal Music Electrola
© Fiesta Records

Besiegelten die Zusammenarbeit (Foto von links): Dirk Geibel (Senior Director Marketing Electrola), Leonard Prasuhn (Director A&R Electrola), Ralf Schedler (General Manager, Senior Director A&R Electrola), Andreas Rosmiarek (Fiesta Records Inhaber), Rebecca Rosmiarek (PR & Promotion Manager Fiesta Records), Jörg Hellwig (Managing Director Electrola) und Günther Drexel (Senior Product-Coordinator Electrola)

Fiesta Records und die Electrola / Universal Music geben ihre exklusive Zusammenarbeit bekannt. Diese Partnerschaft bezieht sich auf Musikveröffentlichungen und Projekte. So können zukünftig vielversprechende Künstler von Fiesta Records von den umfangreichen Promotion-Aktivitäten und den digitalen Marketing-Konzepten des Majors profitieren. Die enge Zusammenarbeit beider Partner soll zukünftig für zahlreiche neue deutschsprachige Hits und neue deutsche Stars sorgen.

Andreas Rosmiarek (CEO Fiesta Records) sieht die neue Zusammenarbeit als einen Meilenstein für den nachhaltigen und langfristigen Künstleraufbau. Die Kollaboration ebent für die Künstler der Fiesta Records Künstler den weg in die größten Playlisten von ICH FIND SCHLAGER TOLL. Hinzu kommt, dass Künstler mit starken Marketingergebnissen die Chance erhalten, bei Universal Music unter Vertrag zu kommen. So würde Electrola beispielsweise die Produktions- und Marketingkosten übernehmen. 

Die Zusammenarbeit startete bereits mit der Schlager-Boygroup „Zeitflug“ und ihrer aktuellen Single „Zucker“, die auch das Ende Juli erscheinende Debütalbum „Echte Freunde“ ankündigt. Das farbenfrohe Musikvideo zu „Zucker“ feierte am 03. Juli 2022, als das erste Premium-Produkt von Fiesta Records, die Platzierung in der Playlist „ICH FIND SCHLAGER TOLL“ auf YouTube. Mit über 1,1 Millionen Abonnenten stellt der YouTube-Kanal von Electrola / Universal Music die populärste Plattform für deutschen Schlager dar. Zahlreiche Fiesta-Records-Künstler haben in Zukunft die Chance von dieser Reichweite zu profitieren. Die Online-Marke ist auch auf anderen Streaming- und Downloadportalen bestens aufgestellt und die Social-Media-Plattformen bieten eine immer weiterwachsende Fangemeinde.

Andreas Rosmiarek

Fiesta Records ist in den letzten Jahren durch erfolgreiches Talentscouting und erfolgreiches Artist Development in der Musikszene immer wieder positiv aufgefallen. Das Kölner Musiklabel, welches bereits 2009 von Andreas Rosmiarek gegründet wurde, ist auf deutschsprachige Musik in den Bereichen Schlager, Popschlager, Disco-Fox, Dance-Schlager, Party und Karneval spezialisiert. Auch in den letzten Jahren konnte Fiesta Records, trotz weltweiter Coronapandemie, seine jährlichen Umsätze konstant um über 20% steigern. Dieses nachhaltige Wachstum resultiert aus den innovativen digitalen Marketingkonzepten der Firma.

So äußern sich auf Leonard Prasuhn (Director A&R Electrola) und Jörg Hellwig (Managing Director Electrola) sehr positiv über die zukünftige Zusammenarbeit mit Andreas Rosmiarek sein sein Team:

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Fiesta Records und das uns entgegengebrachte Vertrauen von Andreas und seinem sehr agilen Team. Durch die Verbindung Fiesta Records und Electrola/Universal Music entsteht ein echtes Powerhouse im Schlager, bei dem viele spannende Künstler eine tolle Perspektive geboten bekommen.“

Leonard Prasuhn

Mit einem vielfältigen Katalog an Hits und Party-Klassikern wie u.a. “Ab in den Süden”, “Hallo Klaus”, “Mutter der Mann mit dem Koks ist da” wird Fiesta Records an der Seite von Electrola / Universal Music in Zukunft für einige Highlights, außergewöhnliche Neuauflagen und Kollaborationen garantieren. Auch die langjährige gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kontor New Media (KNM) wird Fiesta Records zukünftig fortsetzen.

Quelle: Fiesta Records

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
Album Tipp

Auf ihrem zweiten Album präsentiert Marie Reim in Form von 14 eindrucksvollen Songs einen außergewöhnlichen Mix aus tanzbar-modernen Schlager-Sounds verbunden mit jeder Menge kraftvollen Rock-Vibes.

Beliebte News

Nach Bewertungen

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt die externen Komponenten YouTube-Videos und Google Adsense (Werbung). Bei Aktivierung wird eine Anfrage mit deiner IP-Adresse an Google gesendet und Cookies gespeichert. Datenschutzinformationen


Notwendige Cookies

WSESSIONID
Speicherdauer: Session
Notwendiges Standardcookie, um mit PHP Session-Daten zu nutzen. 

hideCookieNotice
Speicherdauer: Session/Je nach Auswahl bis zu 30 Tage
Speichert, dass der Cookie- bzw. Datenschutzhinweis nicht bei jedem Aufruf erneut angezeigt wird. 

allowLoadExternRessources
Speicherdauer: Session/Je nach Auswahl bis zu 30 Tage
Merkt sich die Benutzerentscheidung, ob externe Komponenten automatisch geladen werden dürfen. 

allowTracking
Speicherdauer: Session/Je nach Auswahl bis zu 30 Tage
Merkt sich die Benutzerentscheidung, dass Besucherverhalten getrackt werden darf.