"Scheene Weihnacht" von Max Weidner: Ein authentisches Unplugged-Erlebnis mit handgemachter Musik und berührender Lyrik

15. Nov 2023, Mirco Clapier (Chefredaktion)

"Scheene Weihnacht" von Max Weidner: Ein authentisches Unplugged-Erlebnis mit handgemachter Musik und berührender Lyrik
"Scheene Weihnacht" von Max Weidner: Ein authentisches Unplugged-Erlebnis mit handgemachter Musik und berührender Lyrik
© Universal Music/Bilraumwest

Max Weidners "Scheene Weihnacht" vereint authentische, handgemachte Musik mit berührender Lyrik für ein unvergessliches Unplugged-Erlebnis.

41 Personen gefällt das

"Scheene Weihnacht" von Max Weidner ist ein Fest der Herzen und der Musik

Die Weihnachtszeit ist mehr als nur ein Fest im Kalender. Sie ist ein Gefühl, das tief in unseren Herzen verwurzelt ist. Diese Jahreszeit bringt eine besondere Art von Magie mit sich, die sich in der Wärme des Zusammenseins, in den funkelnden Lichtern und in den Klängen der Musik widerspiegelt. Max Weidner, auch bekannt als "Max from Bavaria", fängt genau dieses Gefühl in seiner neuen Single "Scheene Weihnacht" ein.

Max Weidner ist ein Künstler, der sich nicht in eine Schublade stecken lässt. Mit 28 Jahren vereint er in sich die Liebe zur bayerischen Tradition, zu bunten Tattoos und zum Schlager. Seine Musik kennt keine Grenzen, und genau das beweist er mit "Scheene Weihnacht". Durch die Zusammenarbeit mit internationalen Musikern aus Dover und Nashville, die bereits mit Weltstars wie Tina Turner und Elton John spielten, schafft er eine einzigartige Mischung aus bayerischem Charme und internationalem Flair.

Einzigartiges Unplugged-Feeling: Von der Steirischen Harmonika bis zu galanten Tenorhorn-Klängen

Max Weidner "Scheene Weihnacht"
Max Weidner "Scheene Weihnacht"
© Heart of Berlin

Die Besonderheit von "Scheene Weihnacht" liegt in der ausgeklügelten Kombination verschiedener akustischer Instrumente. Die Steirische Harmonika bringt eine traditionelle Note, während Bass, Schlagzeug und Percussions für einen modernen und akzentreichen Rhythmus sorgen. Die dezente Gitarre und die Tenorhörner im C-Teil des Liedes verleihen dem Stück zusätzliche Tiefe und Vielfalt.

Die handgemachte Musik von Max Weidner schafft ein echtes Unplugged-Erlebnis, das den Zuhörer unmittelbar anspricht und mitnimmt. Jedes Instrument trägt seine eigene Seele und kommt in "Scheene Weihnacht" voll zur Geltung. Diese Herangehensweise macht das Lied zu einem authentischen musikalischen Erlebnis.

Max Weidner steht für Lyrik, die das Herz berührt und den Geist der Weihnacht weckt

Neben der musikalischen Komposition ist es die Lyrik von "Scheene Weihnacht", die den Song zu etwas Besonderem macht. Die Texte sprechen von der Liebe zur Heimat, von gemeinsamen Momenten und von der Sehnsucht nach Frieden. Sie ergänzen die Musik perfekt und machen das Lied zu einem Spiegel der Seele.

Des ganze Jahr scho, ham mia uns gfreit. Mei is des gmiatlich, die stade Zeit. Was mia uns wünschn, gibts für koa Geld, a bisserl Frieden auf dieser Welt.

Max Weidner gelingt es mit "Scheene Weihnacht", ein Stück Musik zu schaffen, das sowohl handwerklich als auch emotional beeindruckt. Es ist ein Lied, das man nicht nur hört, sondern auch fühlt – ein musikalisches Geschenk, das noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Wer Max Weidner einmal live erleben möchte, der sollte sich schnell die Tickets für die "Schlagernacht im Allgäu" am 03.10.2024 in Füssen sichern. Dort tritt "Max from Bavaria" neben Ross Antony und G.G. Anderson auf. Auch die Initiatorin und Moderatorin Misha Kovar wird eigene Songs performen.

Dein Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

0Noch keine Kommentare

Cover Art
LIVE

Loading...

Nächster Song: Loading...

Weitere News

Border Top
Border Top
Die besten Alben im Shop
Border Bottom
Border Bottom

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt ausschließlich eigene Sessions-Cookies. Externen Komponenten, wie beispielsweise YouTube-Videos, sind zusätzlich geschützt (2-Klick). Datenschutzinformationen